iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 547 Artikel
   

Plex und Drafts legen saubere Updates vor

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Plex in einem Satz: Ihr benötigt den Plex-Server (dies kann ein Mac, ein Windows-, ein Linux-Rechner oder ein NAS sein), legt dort eure Videos, Filme und Serien ab und könnt anschließend mit der kostenlosen Plex-App für den Mac bzw. der kostenpflichtigen Plex iOS-Anwendung für iPhone und iPad von überall auf eure Medien-Sammlung zugreifen und die gesicherten Inhalte streamen.

plex

Eure Bibliothek wird automatisch geordnet und mit Film-Covern sowie Meta-Daten angereichert.

Wir schwören seit Jahren auf die Filmverwaltung und freuen uns heute deswegen auch besonders über die nun bereitstehende Aktualisierung der Plex-Applikation, mit der nun endlich der komplette Display-Platz auf iPhone 6 und iPhone 6 Plus ausgenutzt wird. Ein Top-Update, das zudem eine verbesserte Integration des Google Chromecast-Stiucks verspricht. Wir brauchen nicht mehr.

App Icon
Plex Film TV
Plex Inc
Gratis
184.1MB

Neben Plex steht auch Drafts mit einem fehlerbereinigenden Update zum Download im App Store zur Verfügung. Der Text-Editor für Profi-Anwender ist erst vor wenigen Tagen in Version 4.0 erschienen – der Startpreis von 4,49€ ist aktuell noch gültig – und hat nun die Kinderkrankheiten der runderneuerten Anwendung ausgemerzt.

Drafts 4 ist eine Liebhaber-Anwendung, von der anzunehmen ist, dass ihr nicht zur Zielgruppe gehört, wenn euch die App bislang noch nicht über den Weg gelaufen ist. Der virtuelle Notizblock bietet sich für alle Gedanken, Informationen, Texte und Text-Schnipsel an, die im Laufe der Woche notiert werden müssen und reicht euch anschließend zahlreiche Werkzeuge zur weiteren Verarbeitung in die Hand.

Ihr startet Draft, die App wartet auf eure Texteingabe. Erst im nächsten Schritt wird nun synchronisiert, gesucht, oder eine der zahlreichen Aktionen angestoßen, die euren Text versenden, sichern, exportieren, anzeigen, manipulieren oder im Web posten.

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Okt 2014 um 18:12 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Für meine olle Netgear NAS gibts kein Plex. Gute Nutzerführung und Apps sind da eh Fremdwörter.

    Wird echt Zeit für eine Synology. Was empfehlt ihr denn zum streamen an den TV? Chromecast ?
    Aktuell nutze ich ein älteres WDTV als Abspieler.

  • immer diese Halbwahrheiten….für das readyNAS gibt es seit Beginn von Plex eine version, bzw. drei! Für alle ReadyNas OS die noch supportet werden (OS 4.x / 5.x / 6.x)!
    Ich nutze mein Readynas Pro schon seit mehr als fünf Jahre und seit dem Plex drauf ist habe ich nur den Prozessor (C2D gegen ein QuadCore Q6600) getauscht und das Teil rechnet mir jetzt 4 FullHD streaming gleichzeitig, Versuch das erst garnicht mit einem anderen NAS!
    übrigens gibt es Au der Plex Seite eine sehr gute Übersicht: Siehe hier
    https://docs.google.com/a/plexapp.com/spreadsheets/d/1MfYoJkiwSqCXg8cm5-Ac4oOLPRtCkgUxU0jdj3tmMPc/htmlview?pli=1&sle=true

  • Seit dem Update auf 10.10 verursacht plex Server irgendwann mal 100% CPU last und beruhigt sich auch nicht mehr.
    Kennt jemand das Problem?

  • Kann Plex nun geschützte Videos aus dem iTunes Store abspielen? Oder kennt jemand eine Alternative?
    Ich suche schon länger ein Programm das Front Row ersetzen kann, damit mein Medienserver endlich von 10.6.8 runter kommt. Nein, Apple TV ist für mich keine Lösung, da ich mit meinem Mac mini alles in einem Gerät habe, mit einer simplen Fernbedienung (Apple Remote) und alles Idiotensicher (nachdem ich das Standardverhalten der Menü Taste umgelegt habe): DVB-C (EyeTV), DVD, CD und Medien auf der Festplatte (Front Row). Nur BRs sind etwas sperrig, aber damit kann ich leben …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37547 Artikel in den vergangenen 6109 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven