iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 332 Artikel
   

Platz-Probleme & mehr unter Firmware 1.1.2

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

meinecli.jpgFolgender Artikel geht an alle Ge-Jailbreakten iPhones mit Firmware 1.1.2, zusätzlichen Apps und User mit etwas Comand-Line Verständnis. Falls ihr euch und euer iPhone hier nicht wieder erkennt: Einfach ignorieren.

Netzphantom hatte es bereits in den Kommentaren zu unserer 1.1.2-Update-News angemerkt. Aber hier noch mal für alle: Mit der Veröffentlichung der 1.1.2-Firmware für das iPhone hat Apple die iPhone-Partitionsgrößen und deren Optionen erheblich verändert. Daraus resultieren unter anderem die folgenden zwei Probleme: 1. Stehen den iPhone-Applikationen (bzw. dem /Applications/ Ordner) deutlich weniger Platz zur Verfügung. 2. Lassen sich zahlreiche Tools – durch die „noexec-Flag“ auf der einen Partition – nicht mehr starten.

Etwas einfacher formuliert bedeutet dies: Nach der Installation einer Hand voll Programme geht der Festplatten-Platz des iPhones zur Neige und zusätzlich installierte Tools (unter anderem in /var/root/bin/) können nicht mehr ausgeführt werden.

Wer sein iPhone bereits mit jailbreakme.com bearbeitet hat, hat zumindest Problem Nummer 2 nicht mehr. Das TiffExploit entfernt die „noexec-Flag“ und erlaubt das Ausführen aller Programme. Doch Problem Nummer 1 dürfte auch euch irgendwann heimsuchen.

Dank Ste, dem Package-Maintainer von psmxy.org, haben wir im Folgenden eine Lösung für beide beschriebenen Probleme.

Die „noexec-Flag“ lässt sich durch eine Modifikation der fstab-Datei entfernen. Das Platz-Problem durch die Auslagerung des Applications-Ordner nach /var/root/ und dem Setzen eines symbolischen Links lösen. Im Folgenden also, das von Ste veröffentlichte Tutorial für Problem 1 & 2 in Deutsch und relativ einfach. Voraussetzungen sind der SSH-Zugriff auf euer iPhone, rudimentäre CLI-Kenntnisse und die 1.1.2-Firmware.

Als erstes entfernen wir die „noexec-Flag“:

  • SFTP-Verbindung zum iPhone aufbauen
  • Die Datei /etc/fstab im Text-Editor öffnen
  • In der zweiten Zeile “rw,noexec” zu “rw” ändern.
  • Die zweite Zeile sollte dann so aussehen:
  • /dev/disk0s2 /private/var hfs rw 0 2
  • Jetzt das iPhone einmal neu starten.

Nun kopieren wir den Applications-Ordner nach /var/root, erstellen ein Backup unter /Applications.old und setzten einen Symbolic-Link.

  • SSH-Verbindung zum iPhone aufbauen
  • cd /
  • cp -pr Applications /var/root
  • mv Applications Applications.old
  • ln -s private/var/root/Applications /Applications

Jetzt das iPhone wieder neu starten und testen ob alle iPhone-Apps einwandfrei funktionieren. Ist dies der Fall, kann das Backup nun gelöscht werden:

  • SSH-Verbindung zum iPhone aufbauen
  • cd /
  • rm -rf Applications.old

Fertig! Nun habt ihr wieder genügend Platz für neue iPhone-Apps und könnt Programme in /var/root/bin problemlos starten. und an alle die jetzt ihre Augenbraue hochziehen: Irgendjemand wird sich jetzt freuen. Mir ging es ähnlich.

Freitag, 21. Dez 2007, 22:58 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • problem erkannt, problem gebannt… ;)

    GEILES TUT und herzlichsten Dank…

    meins meckerte relativ schnell, da ich auch viele SB-Themes installiert hatte, als ich allerdings nach einiger zeit herausgefunden hatte, dass SummerBoard sehr viele APPS zum Absturz brachte und auch regelmässig das ganze telefon in die knie zwang, hatte das problem sich fast auch von alleine geloest… ;)

    LG,
    Cay

  • hej,

    info aus iphone-forums.de

    An alle, die es sich nicht zutrauen mit dem Term zu arbeiten. Im Installer unter Sources folgende Quelle hinzufügen: http://markmon.mine.nu:90/ipho.....repo.plist
    (oder die Kurzug: http://tinyurl.com/2b4nk5 ). Refresh.
    In den Rubriken erscheint: BigBoss`s Community Sources. Das Programm „BossTool“ installieren und die Dateien am iPhone verwalten.
    Quelle: iPhones.ru

    … nach dem install bosstool wählen, free disk space auswählen, kurze erklärung auf dem folgebildschirm über das diskspaceproblem und darunter 3 auswahlmöglichkeiten für die relokalisierung von wallpaper, ringtones oder apps.

    viel erfolg.

    gruß,
    karl

  • installiert iphone alles neu? Meiner arbeitet seid ne halben stunde und startet immer wieder neu. Bleibt bei passcode eingeben stehen und immer wieder von neu, als würde der installer arbeiten. Naja bei ca. 40 apps.
    Ist das normal?

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Platz-Probleme & mehr unter Firmware 1.1.2

  • :D Da bleibe ich doch lieber erstmal noch bei meiner FW 1.1.1 die Funktioniert ohne Probleme.

  • Ahh die Erlösung,
    jetzt kann ich wieder ein bisschen mehr Apps installieren. Hatte schon angst die Programme würden zu viel Speicherplatz verbauche; kann ja nicht sein da die Pogramme ja nur einen Buchteil dessen Platz benötigen.

    Gruß,
    Rudolf

  • ich versteh nur eines nicht …. ich woööte den schritt eins bei mir durchführen aber die zweite zeile in der „fstab“ sieht schon so aus wie sie laut anleitung erst danach sein soll …. ?

  • jo weiss über die lösung bescheid aber fand die zeit bisher nicht es zu machen. Thx für die Anleitung nochmal

  • Herrje…
    da freue ich mich aber ueber die vorweihnachtliche Bestaetigung der Richtigkeit meiner Entscheidung, bei 1.1.1 zu bleiben! :P
    Allen ein frohes Fest,
    Doc

  • @ karl gerstner

    finde das BigTool nicht…

    Ideen???

  • @eintausendstel: dann wirst du wohl den weg über die beschriebe jailbreak-seite genommen haben

  • ui, ich dachte ja 1.1.2 ist ein must have, wie das immer dargestellt wird…bin happy und 1.0.2 user mit keinem platz- oder sonstigem problem.

  • Funktioniert super mit dem BigBoss Tool! Danke für den Tipp. :D

  • @ matt: source mit langer url einfügen, dann in all packages und die big boss community sources suchen und installieren. dann unter all packages nach bosstool suchen und installieren. hoffe jetzt klappts auch bei dir. :)

  • so, 1.1.2 drauf und muss sagen, nach 20 minuten einrichten is es perfekt! Vorallem Last.fm! eifach genial! So frohe Wihnachten euch allen und vorallem dem iPhone-Ticker Team!

  • Hab das mit dem BossTool gemacht und es hat sehr gut funktioniert. DANKE!

  • jo,
    danke auch – geht flux übers terminal!!
    gruß, marco

  • geht bei euch mit dem bosstool youtube noch? Bei mir nämlich nicht mehr würd mich interessieren ob es am Tool liegt.

  • Bei mir hat es nicht funktioniert. Nachdem ich die Schritte vollzogen hatte, konnte ich die Apps auf meinem Springboard nicht mehr öffnen. Der iTouch hängte sich jedesmal auf.. Jetzt hab iuch die Dateien wider zurückkopiert und die Verknüpfung gelöscht. Es funktioniert wieder.

  • Pingback: Jetzt auf 1.1.2! Die letzte Chance zum Firmware-Wechsel? at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Ich brauche Hilfe!Es geht nicht weiter wenn ich die letzte Zeile eingebe ln -s private/var/root/Applications /Applications !Was mache ich falsch?

  • Moin.

    Also habe alles nach Anleitung gemacht. Klappt leider immernoch nicht. Zunächst war es ja so, dass ich keine neuen Programme installieren konnte (wenn ich auf update oder install gegangen bin ist er zurück zum Hauptbildschirm ohne was gemacht zu haben). Installer ließ sich aber öffnen. Einige Programme wurden merklich nur halbinstalliert (zuvor) bei Domino zB fehlten einige Steine. Jedenfalls entschied ich mich installer vom installer selbst zu re-installieren. Dann ist er wie vorher zurück zum Homescreen. Nur nun kann ich den installer gar nicht mehr öffnen. Ich habe dieses Tutorial durchgeführt. Scheint auch alles geklappt zu haben, weil die anderen Programme normal laufen. Aber lässt sich nun der Installer nach wie vor nicht öffnen. Was soll ich tun??

  • Habe das Problem jetzt selbst gelöst. Wen’s interessiert:

    FTP Verbindung. Installer.app aus dem Internet gezogen. Downgeloadeten installer auf iphone überschrieben. Das war’s. Jetzt geht wieder alles.

  • ln -s private/var/root/Applications /Applications!Bitte helft mir komme in der letzten Zeile nicht weiter mit dem ersten Befehl! „In“ erkennt er nicht im Terminal!!!Wer weiss Rat!Danke!!!

  • @ Nima:

    habe dasselbe Problem nach ein einem versuchten Reinstall des Installers. Leider hilft bei mir kopieren des heruntergeladenen Install.app nicht. hast du die install.app vorher gelöscht oder nur überschrieben?

    Vielen Dank im voraus…

  • Pingback: Platzprobelem unter 1.1.3: Alte Lösung - Gute Lösung at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • kann mir jemand sage, ob das boss tool, wenn ich es wieder deinstalliere die änderungen rückgängig macht?
    danke für die hilfe
    stefan

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21332 Artikel in den vergangenen 3676 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven