iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 160 Artikel
Update bringt heiß ersehnte Funktion

Philips Hue: Einschaltverhalten der Lampen lässt sich jetzt einstellen

33 Kommentare 33

In der neu veröffentlichten Version 3.14.0 der Philips-Hue-App findet sich nun die bereits im vergangenen Jahr angekündigte Möglichkeit zum Konfigurieren des Einschaltverhaltens. Ihr könnt nun für jede Lampe einzeln festlegen, wie sie nach einer Unterbrechung der Stromzufuhr leuchten soll. Das versehentliche Ausknipsen des Lichtschalters wird also nicht mehr „bestraft“.

Philips Hue App Einschaltverhalten Einstellen

Dank der neuen Einstellung stehen euch folgende Möglichkeiten als Einschaltverhalten zur Verfügung:

  • Wie bisher mit voller Leuchtkraft
  • stattdessen mit individuell voreingestellter Farbe und Helligkeit
  • oder genau so, wie sie vor dem Ausschalten geleuchtet hat.

Philips setzt damit einen seit langer Zeit existierenden Nutzerwunsch um. Die Funktionserweiterung dürfte in einer Vielzahl von Situationen willkommen sein.

Laden im App Store
Philips Hue
Philips Hue
Entwickler: Signify Netherlands B.V.
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 14. Feb 2019, 15:30 Uhr — chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ging doch schon vorher nur voher gingen die Lampen teilweise nicht mehr an wenn man den normalen Licht Schalter benutzt

  • Das ging doch schon nach dem letzten Update, was ja inzwischen schon eine Weile her ist, oder täusche ich mich?

    • smarthomeblog_de

      Da gingen nur 2 Funktionien. Standard und Einstellung noch Stromausfall. Benutzerdefinierte Farbe und Helligkeit geht erst seit dem aktuellen Update der Hue-App. Mit iConnectHue konnte man vohrher schon mehr Einstellungen machen.

  • Super. Das hätte aber schon bei Einführung der ersten Hue-Leuchtmittel zu den Features gehören soll.

  • Hi , das klingt schon mal nicht schlecht. Vielleicht kann mir jemand verraten, ob man mit den Standardmitteln auch eine Ausschaltverzögerung einstellen kann? Dann wäre eine Hue Installation tatsächlich auch was für mich (bzw. Kann dann die Chefin vlt. überzeugen:-)). Danke Stefan

    • Hallo Stefan,
      das geht mit der App iConnectHue und den Hue Tastern.

      • Als Erklärung dazu, wenn man noch keine Lampen hat: Man konfiguriert mit der App iconnecthue einen philips hue-kompatiblen lichtschalter, und dieser kann dann mit einer Ausschaltverzögerung belegt werden.

  • Nur das benutzerdefinierte ist mit dem Update neu dazu gekommen – der Rest schon mit dem letzten!

  • Geht schon seit Monaten. Leider nicht zuverlässig. Habe immer noch nach ein paar Schaltungen wieder die Werkseinstellung wieder, was schon arg nervt.

  • Mir fehlt da die Möglichkeit, dass der den letzten Status invertiert. Wenn der Strom weg ist, soll der hinterher nicht den vorherigen Status annehmen, sondern genau umgekehrt.

  • Ich hab das so eingestellt, dass sich die Lampen so verhalten wie vor der Abschaltung und nach einem Stromausfall haben bei mir neuen Lampen nur mehr geblinkt. Auch nach Xmaligem ein- und ausschalten blieb es beim Blinken.
    Mehrere Mails an Philips, langes warten und absolut keine Hilfe. Schlussendlich hieß es, es sei kein Garantiefall und man könnte hier gar nichts machen. Ich blieb also auf den Kosten von neuen Lampen sitzen. Danke Philips!!

    • Die alten Lampen wurden nicht für diese Funktion entwickelt und blinken einmal kurz auf bevor sie aus gehen wenn der Strom wieder kommt. Das steht aber auch als Hinweis dort in der App wenn man die Funktion konfiguriert?

      • Bei mir hat das nach dem letzten Update der App aber nur beim ersten Stromausfall funktioniert, danach war es wieder so wie mit der alten Version. Mit dem letzten Update habe ich es noch nicht probiert.

      • Ich hab’s getestet: Nach Stromausfall mit vorigen Einstellungen (aus) starten geht auch mit dem Update nur beim ersten Stromausfall. Beim zweiten leuchten die Lampen hinterher weiß in voller Helligkeit.

  • Kennt jemand eine Möglichkeit beim Dimswitch nach Zeit zu differenzieren, analog zum Bewegungsmelder?

    Beste Grüße

    • Bin ich auch schwer interessiert dran! Also je nach Uhrzeit beim Einschalten (mechanisch, Strom ein) andere Helligkeit und/oder Farbe.

      • Dann brauchst du einen Schalter, der den Befehl an IFTTT geben kann, und dieser müsste dann dein Licht einstellen. Offline dürfte das bisher nicht möglich sein, und selbst der Weg über die online-Schnittstellen ist recht anspruchsvoll.

  • Was für ein Komfort! Da Lob ich mir Tasmota…!! Naja … allen anderen ein frohes schalten und walten :-))

  • Gibt es eine Lösung, einen Ablauftimer einzurichten?
    Beispiel: Licht wird angeschaltet und soll nach einer gewissen Zeit wieder ausgehen, z.B. Hoflicht, Treppenhaus o. Ä.

  • Voreingestellte Farbe und Helligkeit ist neu, ich finds super und lange überfällig.

  • Weiß jemand, ob das auch mit Drittanbieter Leuchtmitteln geht/kompatibel ist, zB Lampen oder Leuchten von OSRAM ( Smart+ / Lightify)?

  • Ich bin gerade sehr erschrocken. Diese Funktion hab ich bei Ikea extra vorher ausprobiert und ist von Anfang an so in Betrieb: Lampen gehen auf die letzte eingestellte Funktion zurück.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25160 Artikel in den vergangenen 4286 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven