iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 861 Artikel
Beleuchtungs-App umfassend überarbeitet

Philips Hue 3.0 steht zum Download bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Die Philips-Hue-App steht jetzt in Version 3.0 zum Download bereit. Wir haben ja bereits auf das anstehende Update hingewiesen, Philips preist uns Version 3.0 als grundlegend überarbeitete Version der Beleuchtungs-App an.

Lampen Settings

Beim ersten Blick auf die neue App wird euch sofort die überarbeitete und in unseren Augen auch angenehmere Benutzeroberfläche auffallen. Dazu kommen diverse Funktionserweiterungen, wie etwa die sogenannten Shortcuts, hier lässt sich die Beleuchtung in einem Raum oder auch das Licht einzelner Lampen noch einfacher anzupassen.

Auch die Farbeinstellungen sollen mithilfe neuer Farbauswahlwerkzeuge einfacher von der Hand gehen.Farbtöne lassen sich über eine Palette exakt auswählen, zudem gibt es 30 neue Szenen sowie eine Funktion zum einfacheren Erstellen personalisierter Stimmungen über eigene Bilder.

Laden im App Store
Philips Hue
Philips Hue
Entwickler: Philips Lighting BV
Preis: Kostenlos
Laden

Die neuen Funktionen von Philips Hue 3.0 im Video:

Die Leistungsbeschreibung von Philips Hue 3.0:

  • STEUERE DEINE BELEUCHTUNG KOMFORTABEL PRO ZIMMER.
    Mit der Philips Hue App kannst Du verschiedene Leuchten bequem nach Zimmern organisieren. Schalte Deine Beleuchtung pro Zimmer ein oder aus oder ändere die Farbe oder die Helligkeit aller Leuchten, um sie an Deine Stimmung oder Aktivität anzupassen. So steuerst Du alle Leuchten in einem Zimmer auf einmal.
  • SPIELE MIT 16 MILLIONEN FARBEN
    Verwandle Deine Beleuchtung mit unserer Farbpalette in ein außergewöhnliches Erlebnis. Wähle mühelos unter mehr als 16 Millionen Lichtfarben oder jedem beliebigen Weißton aus.
  • PASSE DEINE BELEUCHTUNG AN JEDEN MOMENT DEINES TÄGLICHEN LEBENS AN.
    Unterschiedliche Rezepte für unterschiedliche Bedürfnisse. Starte voller Energie in Deinen Morgen oder wähle am Ende des Tages ein entspanntes Lichtszenario – um ein Buch zu lesen, nach dem Abendessen den Tag ausklingen zu lassen oder Ruhe vor dem Schlafen gehen zu finden. Mit der Philips Hue App kannst Du verschiedene Lichtszenarien auswählen, um jeden Augenblick zu etwas Besonderem zu machen.
  • VERWANDLE DEINE ZIMMER MIT NUR EINEM FINGERTIPP
    Genieße einen Sonnenuntergang in Honolulu oder die Ausgehstimmung im Londoner Stadtteil Soho. Tippe einfach auf die entsprechende Szene, um Dein Zimmer zu verwandeln. Die Philips Hue App ist mit über 30 von Beleuchtungsdesignern handverlesenen Szenen ausgestattet. Lass Dich davon inspirieren, um Dein Zimmer augenblicklich in ein neues Ambiente zu verwandeln.
  • ERWECKE DEINE BILDER ZUM LEBEN
    Mit unserem neuen Bild-zu-Licht-Algorithmus kannst Du Dein Lieblingsbild ganz leicht in eine persönliche Philips Hue Szene verwandeln. Der Algorithmus extrahiert die entsprechenden Farben und wendet sie intelligent auf Deine Leuchten an. Jetzt kannst Du dank Hue und mit Hilfe eigener Fotos in Erinnerungen schwelgen.
  • DEIN LEBEN, DEINEBELEUCHTUNGSROUTINEN
    Automatisiere Deine Beleuchtung ganz nach Deinen Wünschen. Schalte die Beleuchtung ein, aus oder aktiviere eine bestimmte Szene zu einem bestimmten Zeitpunkt. Du kannst sogar andere glauben lassen, dass Du zuhause wärst, indem die Routine nicht immer zum genau gleichen Zeitpunkt startet.
  • ZUHAUSE & UNTERWEGS
    Automatische Routinen festlegen. Mit der Standortbestimmungs-Funktion der App schaltet sich Deine Beleuchtung automatisch ein, wenn Du nach Hause kommst, oder sie schaltet sich aus, wenn Du Dein Haus verlässt.
  • NATÜRLICH AUFWACHEN & EINSCHLAFEN
    Erstelle Deine eigenen Schlafroutinen so, dass abends Deine Beleuchtung automatisch gedimmt wird und Du morgens sanft geweckt wirst.
  • SPRACHSTEUERUNG: DU SPRICHST, HUE ANTWORTET
    Überrasche Deine Gäste oder mühe Dich nie wieder ab, wenn Du beim Betreten Deines unbeleuchteten Zuhauses keine Hand frei hast. Gleichgültig, ob Du Deine Beleuchtung ein- und ausschaltest oder die Helligkeit eines Zimmers verändern möchtest, vieles kannst Du mit Deiner Stimme tun. Erkunde die Möglichkeiten der Sprachsteuerung mit der Plattform Deiner Wahl.
  • WIDGETS + APPLE WATCH
    Für die schnelle und einfache Steuerung Deiner Lichter kannst Du das neue Widget nutzen. Das Einrichten ist einfach und das Benutzen noch einfacher. Du kannst Deine Lampen auch direkt vom Widget, welches Du täglich bei Dir trägst, steuern. Die Apple Watch.
Dienstag, 29. Mai 2018, 11:13 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe in meinem Wohnzimmer drei Lampen mit je sechs Hueleuchten. Leider kann ich die drei Lampen nicht zu Wohnzimmer gruppieren. Ich habe Raumnamen verändert, diese werden aber von Apples Home App nicht übernommen. So beispielsweise Standartraum Sauna zu Saune. Apple könnte hier auch mal etwas tun. Sonst finde ich die neue Version super.

  • Ändet leider nichts daran das die “White and Color” ein sehr unnatürliches licht erzeugen. Abends zum einschlafen hätte ich gerne ein gedimmtes Orange-rotes licht. Leider scheint das Licht der Hue Lampen bei Orange und auch bei Weiß sehr grell und hat vermutlich einen sehr hohen Blauanteil. Daher weiche ich abends immer auf irgendeine normale weiß leuchtende Lampe aus. Die sind bei mir Alle viel angenehmer als meine “White and Colour”.

  • das letzte Firmwareupdate der Bridge vom Mai wird jedoch noch immer nicht angezeigt. Geht das nur mir so?

  • Konnte schon jemand probieren, ob die „Zuhause & Unterwegs“ Funktion inzwischen mit mehreren Benutzern klar kommt? Bisher funktionierte das nur, wenn man einen Single Haushalt hatte. Es macht aber keinen Sinn, wenn alle Lichter ausgehen, da ICH das Haus verlassen habe, wenn eine zweite Person mit HUE App noch im Haus ist.
    iConnectHue kann das – leider gibt’s die App aber nur für iOS, weshalb wir in unserem Fall aufgeschmissen sind, da nicht beider Personen über die App verfügen können…

    • HomeKit kann das.
      Setzt allerdings einen Apple TV oder ein als Hub fungierendes iPad voraus.
      In den Automationen von Apples Home App kann man festlegen, dass eine Szene (z.B. alles ausschalten) nur aktiviert wird, wenn die letzte Person das Haus verlässt.

    • In den Hue Labs gibts ein Rezept für mehrere Personen. Ob das gut funktioniert weiß ich nicht.

      • :-)
        Ja, ich schrieb das. Wenn Person 2 iConnectHue nicht verwenden kann, muss sie ein Gerät haben, das nicht iOS ist. Die Herzallerliebste ist auf Android. Daher scheidet HomeKit eben auch aus.
        Danke für den Hinweis mit dem Rezept, ich werde mir das heute Abend mal ansehen.

        Danke auch für den Hinweis auf FHEM. Da in unserem Fall das einzig Smarte in der Wohnung aber die Lampen sind (außer uns selbst natürlich *g*), wäre die Installation einer Server-Komponente plus extra Hardware aber vermutlich eher mit Kanonen auf Spatzen schießen (auch wenn mich der Frickel-Nerd-Faktor reizen würde :-)

      • @Phi
        für die Homebridge gibt es das Plugin homebridge-people. Dieses erkennt die anwesenden Personen anhand ihrer Konnektivität zum heimischen WLAN und kann darüber Szenen auslösen.
        Homebridge auf einem Raspberry Pi3 zu installieren, geht mittlerweile völlig einfach mit der passenden ‚Homebridge‘ App. Der RPI3 sowie ein Gehäuse gibt es für wenig Geld.

  • Kann man noch nicht eine Szene auf mehreren Lampen kopieren?

  • Kann es sein dass die Lichtrezepte jetzt weg sind?
    Zumindest finde ich sie nicht mehr, ausser für den Raum wo ich sie als
    Szenen gespeichert habe.

    • Hast Du die wirklich genutzt? Habe noch nie jemanden gesehen der diese oder voreingestellte Szenen genutzt hat, da sie mE immer sonderbare Ergebnisse bringen, die selten was mit dem gezeigten Bild zu tun haben

      • Naja, gelegentlich habe ich schon die Rezepte „Konzentrieren“ und „Regenerieren“ genutzt. Ob sie was gebracht haben, da bin ich mir nicht sicher.

  • Womit konfiguriert ihr denn euer Zuhause am einfachsten? Regeln, Einstellungen, etc….

    Ich habe die Hue App bisher recht stiefmütterlich behandelt. Mehr über die Elgato App alles eingerichtet und über Apple Home benutzt.

    Habe 2-3 LightStrips und LED Spots, außerdem Elgato Thermo, Fensterkontakt und Room.

    Gibts irgendwo interessante Konfigurationen, Tipps, Ausbaubeispiele fürs SmartHome?

  • Habs befürchtet dass meine gewünschte Funktion immer noch nicht da ist. Wie kann ich die Lampen NACH Sonnenuntergang einschalten lassen, wenn ich Zuhause bin? Momentan gehts nur wenn ich zuhause ankomme. Versteh überhaupt nicht warum es das nicht gibt.

  • Was ist denn eigentlich mit der Musikintegration, sollte da nicht was kommen?

  • Seltsames Phänomen bei mir: Habe in den Updates geschaut, dort steht die Hue App unter „zuletzt aktualisiert“ und ich bekomme nur angeboten sie zu öffnen (es wird also kein Update angeboten). Wenn ich die App öffne sieht jedoch alles so aus wie gehabt und mir wird Versionsnummer 2.19.1 angezeigt.
    Nun habe ich keine große Lust die App zu löschen und alles neu einzurichten.. :/

    • Ist doch kein seltsames Phänomen, bei mir ist das tagtäglich dass bei meiner Freundin Updates schon verfügbar sind und bei mir nicht, oder umgekehrt

      • Hast Recht, inzwischen wird das Update angeboten. Den Effekt kannte ich noch nicht, da ich noch nicht in die Verlegenheit kam, das mit anderen abzugleichen.

  • Habe keine neue Szenen? Habt ihr eine Idee?
    Grüße

  • Hat sich da was geändert, mal abgesehen vom Design?
    Man kann immer noch keine Lampen als Gruppe erstellen nur Räume, Tageszeit abhängige Lichtttemperatur gibt es auch nicht nicht :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23861 Artikel in den vergangenen 4071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven