iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 203 Artikel
Offenbar Fehler in iOS

Persönlicher Hotspot funktionert nicht mit eSIM? Workaround hilft temporär

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Ein kurzer Hinweis für all jene, die in Verbindung mit einer eSIM ihren persönlichen Hotspot nicht mehr zum Laufen bekommen. Offenbar sorgt ein Fehler in der aktuellen iOS-Version dafür, dass die Funktion Probleme macht, sobald sich keine klassische SIM-Karte mehr im Telefon befindet.

Personal Hotspot

Leserberichten zufolge ist das Problem bei Telekom und Apple bekannt, somit darf man zumindest auf eine baldige Lösung hoffen. Bis dahin bleibt nur der unten von ifun-Leser Hilko beschriebene Workaround.

Wenn man im iPhone Xs die eSIM als Primäre SIM einrichtet und dann die alte NanoSIM entfernt kann man z.B. sein iPad weiterhin so über den persönlichen Hotspot mit Daten versorgen. Wir das iPhone allerdings einmal ausgeschaltet bzw. neu gestartet, kann das iPhone keine Verbindung über den Hotspot zur Verfügung stellen.

Wenn man eine aktive NanoSIM von seinem Partner bzw. seiner Partnerin zur Hand hat, kann man diese nun einmal kurz ins iPhone einsetzen, einen Hotspot einrichten. Nach erfolgreicher Verbindung kann man den Hotspot so lange wieder deaktivieren und aktivieren, bis das iPhone neu gestartet wird.

Mittwoch, 28. Nov 2018, 17:31 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mein iPhone kommuniziert Ultra langsam mit wlan (verschiedenen)
    Hat jemand noch das Problem?

  • Ich habe auch nur deshalb eine Prepaid-Karte im Slot, damit der „Instant Hotspot“ funktioniert und das iPhone am Mac trotz ausgeschaltetem Hotspot erscheint.
    Wird Zeit für 12.1.1 – was das hoffentlich fixt? Nutzt einer die Beta und kann da was genaueres sagen?

  • Auch die Connect App der Telekom funktioniert mit eSIM zumindest mit zusätzlicher normaler SIM nicht, obwohl Mobiles Netz und GesprächsSIM die eSIM der Telekom eingestellt sind.
    Meine damit die Anzeige verbrauchter Volumen.
    Workaround mit pass.telekom.de.
    Aber Connect App hat ja auch andere Funktionen wie VPN

  • iPhone Xs Telekom eSim – bisher keine Probleme mit Hotspot Verbindungen, auch nicht nach Neustart.

  • Phu, gerade Angst bekommen. Ich habe auch eine eSim der Telekom drin. Das habe ich gleich mal getestet. iPhone XS Max, iOS 12.1 mit Mac Book Pro mit Mac OS Mojave 10.14.1. WLAN am Mac aus und über Bluetooth einen Hotspot vom iPhone eingerichtet. Funktioniert!

  • Habe nur e-SIM klappt ohne jegliche Probleme. iPhone mit e-SIM auch aktiviert und das Gerät hat Koch keine Karte danach gesehen!

  • iPhone XS mit iOS 12.1 und Vodafone eSim. Keine Probleme.

  • Funktioniert problemlos. iPhone XS, iOS 12.1 eSIM von der Telekom.

  • Habe das Problem leider auch und die Telekom hat mir den gleichen Tipp gegeben.

  • Ich glaube, dass diejenigen, die keine Probleme haben, den Hotspot über die Funktion einschalten. Der Witz ist aber, dass man eben den Instant Hotspot hat, der ohne weiteres Zutun das iPhone Netz in der Netzwerkauswahl zur Verfügung hat und somit den Hotspot nicht extra einstellen muss. Und genau der geht beim aktuellen iOS und einer primären eSIM eben nicht, solange Apple das nicht gefixt hat.

  • Vielleicht liegt’s gar nicht an der eSIM, sondern am fehlerhaften iOS. Mit meinem iPad Pro 2018 und meinem iPhone X ging der Instant Hotspot einwandfrei. Seit dem letzten iOS Update 12.1 geht es nur noch mit manuellem einschalten am iPhone. Das nervt.

  • Hey zusammen,

    Habe hier ein Xr mit Vodafone E-SIM
    Telekom Normale SIM
    Habe die Beta drauf.
    Hier besteht das Problem auch noch.
    Wenn ich nur die E-SIM aktiv habe, nach einem Neustart, ist kein Hotspot möglich.
    Nachdem ich einmal die Telekom SIM aktiviert habe ist alles gut.
    In der Beta kann man beide Sims einfach deaktivieren. Das geht bis jetzt nur in der Beta.

  • Aber auch Probleme mit dem Hotspot und keine eSim, sondern eine normale Sim im iPhone X. Scheint wirklich an iOS zu liegen…

  • Wenn ich die Kommentare so lese, haben eine den Fehler nicht richtig verstanden bzw. wurde es auch nicht richtig erklärt im Artikel:

    -Der Hotspot geht ohne Datenroaming gar nicht mehr… also er geht an, aber keiner kann sich verbinden
    -Mit Datenroaming an geht der Hotspot nur noch manuell. Instant Hotspot geht aktuell gar nicht mehr.

  • dann aktiviere mal Datenroaming – dann gehts auch nach nem Neustart ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24203 Artikel in den vergangenen 4124 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven