iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

PC-Spiel Schiffbruch startet auf iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Mit der iOS-Adaption Schiffbruch hat Johannes Tscholl das Abenteuerspiel von Dirk Plate jetzt auf iPhone und iPad portiert und bietet die 1-zu-1 Umsetzung des Klassikers seit heute für 99 Cent im App Store an.

schiff-2

Das Remake spielt sich wie das Original und fordert euch dazu auf, die automatisch generierte Insel nach Lebensmitteln, Werkzeugen, Wasser und versteckten Gegenständen zu durchforsten.

Schiffbruch ist ein kniffliges Abenteuer, Strategie und Simulationsspiel. Du strandest auf einer einsamen Insel und siehst vorerst keine Hoffnung auf Rettung. Du musst es irgendwie schaffen hier wieder weg zu kommen. Dazu solltest du erst einmal die Insel erforschen und herausfinden, wie du hier überleben kannst.

Die 40 MB große Applikation ist sicher keine uneingeschränkte Spielempfehlung für unsere jüngeren Lesern, alte PC-Veteranen, die in Erinnerungen Schwelgen wollen, können die 99 Cent jedoch getrost investieren. Vielleicht stattet ihr dem offiziellen Schiffbruch-FAQ vorher noch einen Besuch ab. Hier (Achtung: Spoiler!) erklärt Plate wie eure Figur tauchen kann, ob es mehrere Inseln auf einer Karte gibt und wo man am besten nach dem Schatz sucht.

Die iOS-Version versteht sich auf ein laufendes Spiel und kann dieses auch nach dem Verlassen der App fortsetzen. Gleichzeitige Spiele werden jedoch nicht unterstützt.

App Icon
Schiffbruch
Johannes Tscholl
0,99 €
63.76MB

Schiffbruch im Kurzüberblick:

  • Baue dir Unterkünfte und eine Infrastruktur um zu überleben
  • Löse das Rätsel um gerettet zu werden
  • Zufällig generierte Karte
  • Suche und sammle Gegenstände auf der Insel
  • GameCenter Integration
Mittwoch, 18. Nov 2015, 12:14 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht Interessant aus. Kann jemand der das Spiel gespielt hat dieses Empfehlen?

  • Selbst für mich als alten Sack ist das nichts. Diese Grafik finde ich nicht mehr schön.

  • Der Klassiker hat für guten Spielspaß gesorgt. Werd’s daher mir definitiv heute Abend zuhause laden und die iOS-Umsetzung ausprobieren.

  • Wie, dann steht ja einer Portierung von The witcher 3 auf iOS nichts mehr im Wege

  • Uhh – die Grafik ist ja noch schlechter als sie je bei Leisure Suite Larry war

  • Als C64 Veteran bekomme Augenkrebs, wenn ich sowas heutzutage sehe. Vor 30 Jahren war es state of the art, aber 2015 sollte Pixelgrafik in Frieden ruhen. Woher kommt der Anreiz vieler, diese Grafik haben zu wollen? Glauben sie, etwas nachholen zu müssen, weil sie zu C64 Zeiten noch nicht auf der Welt waren?

  • Johannes Tscholl

    Hallo Leute,
    ich bin der Entwickler des Spiels und freue mich erstmal über den Beitrag!
    Wer mit Retro Grafik nichts anfangen kann ist sicher falsch bei diesem Remake.
    Ich spiele ältere Sachen immer noch gerne und habe deswegen das Spiel auf iOS portiert. Ich hoffe mal das geht einigen ähnlich. Grafik ist ja nicht alles.

    • Sehr cool, danke für das remake. das weckt erinnerungen und werde es sofort laden!

    • Vielen Dank für den Remake, hab’s mir direkt mal installiert. Wie sieht es denn eigentlich mit Updates aus? Wird es neue Funktionen / Baumöglichkeiten etc. in Zukunft geben? Oder sehen wir hier bereits die Finale Version (Funktionsumfang)?

    • Solche Klassiker dürfen im AppStore nicht fehlen, vor allem für nen günstigen Preis. Werde ich mir auf jeden Fall gleich sofort kaufen :)

      • Johannes Tscholl

        Ich bin mir noch nit sicher, wenn das Spiek gut ankommt werde ich definitiv weitere Funktionen und Baumöglichkeiten einbauen. Vielleicht auch in einer komplett neuen Version mit größerem Funktionsumfang und längeren Spielspaß…

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven