iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 242 Artikel
Für iPhone 7, 8 und X

PanoClip: Passiver 360° Foto-Aufsatz für das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Der in Hannover ansässige Accessoire-Anbieter hardwrk informiert heute über den Marktstart seines 360°-Objektiv-Aufsatzes PanoClip, der die Kameras aktueller iPhone-Modelle in eine Rundumblick-Kamera verwandeln soll.

Kamera Modul

Nach Angaben des Herstellers verzichtet PanoClip auf komplexe Elektronik und benötigt lediglich die PanoClip-App zur Aufnahme der 360-Grad-Schnappschüsse.

Der Objektiv-Aufsatz, der passgenau für das iPhone X, das iPhone 7 und das iPhone 8 (jedoch nicht für die Plus-Modelle) angeboten wird, wiegt 68 Gramm, kostet 50 Euro und misst 92mm x 34mm x 35mm.

Der Anbieter schreibt:

Hardwareseitig verzichtet PanoClip auf komplizierte und fehleranfällige Elektronik. Stattdessen bedient sich der Objektivaufsatz der hervorragenden Kameras, die bereits von Haus aus in die aktuellen iPhone-Modelle integriert sind und somit der Technik und des Know-hows der Apple-Ingenieure. Die zwei „Fisheye“-Objektive im PanoClip-Steckaufsatz arbeiten als Vorsatzlinsen und ergänzen die iPhone-Kameras um den vollen 360-Grad-Rundumblick.

Über die kostenlose Begleit-App lassen sich die Bilder mit Filtern, Stickern und AR-Linsen versehen und können direkt über Snapchat, Facebook, Twitter oder Instagram geteilt werden.

Produkthinweis
hardwrk PanoClip - Objektiv-Aufsatz für Apple iPhone X als 360 Grad-Kamera - 360 Grad-Bilder Aufsteck-Linse Clip Foto... ab 49,90 EUR 59,90 EUR
Laden im App Store
PanoClip
PanoClip
Entwickler: Shenzhen Arashi Vision Co., Ltd.
Preis: Kostenlos
Laden

Freitag, 01. Jun 2018, 17:11 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Coole Idee. Das gibt’s doch bestimmt auch schon aus China? Ob es dann so gut ist, ist eine andere Frage. Aber zumindest zum Rumprobieren. Diese Idee hatte sich bestimmt schon ein Bude aus China.

    • Nicht böse gemeint, aber bist du wirklich so naiv zu glauben, der oben beschriebene Aufsatz käme NICHT aus China? Das einzige, was die in Deutschland machen, ist Design, Marketing, Vertrieb, und noch mal Marketing. Hergestellt wird 95% alles Verbraucherelektronikkrempels selbstverständlich im Perlflussdelta in Südchina.

      Ach ja, Xiaomi bietet auch so einen Aufsatz, etwas günstiger, wenn ich mich recht erinnere, kann man mal googlen.

    • Schaut doch mal, wer die Software zu dem Teil entwickelt hat, steht unter dem Artikel im Appstore-Link ;-)

  • Für den Einstieg in die 360-grad-Welt aufjedenfall genial. 1/7 günstiger als z.B die Insta360 One

    • Wenn ich mir im Video die Qualität der Aufnahme ansehe, dann weiß ich, warum die nur 1/7 von der Insta360 One kostet. Da kann man sich das auch gleich schenken. An schlechten Aufnahmen erfreut sich niemand.

      • Der PanoClip greift auf die Kameras des iPhones zurück – damit lassen sich ja schon qualitativ hochwertige Fotos erstellen.

        Der Aufsatz ist das 360 Grad Einstiegsmodell zum Taschengeldpreis. Mit der dazugehörigen App ist schnell ein tolles Foto geschossen und über die sozialen Kanäle geteilt.
        Wem das nicht reicht: Die ONE haben wir auch im Angebot ;)

  • Seltsam, die App ist bei mir 4 mal abgestürzt, als ich diesen Beitrag öffnen wollte.. Andere Beiträge konnte ohne Probleme öffnen.

  • Funktioniert das auch noch mit Hülle oder muss das iPhone dazu „nackt“ sein?

  • „nicht für alle 8 plus Modelle…“ wo findet man die genaue Aufzählung unterstützter Geräte?

  • Vor allem hat man diesen World Effekt eh schon langsam über. Als ich 2008 sowas noch aufwändig in Photoshop zusammengestitcht habe haben die Leute noch gestaunt. Außerdem ist es ziemlich anstrengend solche Bilder anzuschauen. Es wird ein Spielzeug bleiben.

  • Wie kann man damit ein Video erstellen?
    Hab Videos gesehen wo die mit dem PanoClip aufm iPhone durch die Gegend laufen und Filmen und man dann im Video selber den Blickwinkel wählen kann.

    In der PanoClip App kann ich nur Fotos machen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23242 Artikel in den vergangenen 3975 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven