iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 946 Artikel
90% der Bevölkerung im Netz

Onlinestudie von ARD und ZDF: Täglich 196 Minuten online

8 Kommentare 8

ARD und ZDF haben die Ergebnisse ihrer Onlinestudie 2018 vorgelegt. In diesem Jahr sind demnach 63,3 Millionen Menschen in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren online, dies entspricht einem Anteil von 90,3 Prozent.

Nutzungsdauer

Verglichen mit dem Vorjahr ein Plus von 1,4 Prozent bzw. 0,9 Millionen Nutzern. Besonders deutlich ist die Zahl der Menschen gestiegen, die das Internet täglich nutzen, das Plus liegt hier bei 3,8 Millionen. Seit 2015 hat sich dieser Personenkreis um knapp 10 Millionen Menschen, von 44,5 auf 54,0 Millionen, erhöht und liegt aktuell bei 77 Prozent.

Auch die tägliche Internet-Nutzungszeit ist weiter angestiegen. Im Schnitt liegt diese jetzt bei 196 Minuten (3:16 Stunden) – fast 50 Minuten mehr als noch 2017.

Bei den unter 30-Jährigen beträgt sie knapp sechs Stunden, während die ab 70-Jährigen nicht einmal eine Stunde pro Tag online sind. Differenziert nach den Feldern Sehen, Hören und Lesen von Inhalten, werden 82 Minuten (1:22 Std.) für Mediennutzung aufgewendet. Rund anderthalb Stunden (87 Minuten) werden mit Individualkommunikation verbracht, die in vielen Fällen auf Chatdiensten wie WhatsApp basiert.

Streamingdienste weiter beliebt

Rund die Hälfte der deutschsprachigen Bevölkerung hört einmal in der Woche oder häufiger Audioformate im Internet. Dabei werden Musik- Streamingdienste wie Spotify, Apple Music oder Amazon Music mit „dynamischem Wachstum von 27 Prozent“ wöchentlich oder öfter genutzt. Konstant 14 Prozent hören Radioprogramme live über das im Internet, bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 20 Prozent. Die On-demand-Nutzung von Radiosendungen und Audio-Podcasts liegt in etwa auf dem Niveau des Vorjahres: 4 bzw. 3 Prozent der Menschen nutzen diese Angebote mindestens einmal pro Woche.

Eine ausführliche Analyse der Daten ist unter ard-zdf-onlinestudie.de abrufbar.

ARD ZDF Onlinestudie Infografik

Dienstag, 30. Okt 2018, 17:08 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Noch jemand bei dem me.com E-Mails nicht ankommen ?

  • Allein weil ich bei WhatsApp schon 24/7 erreichbar bin, bin ich immer Online.
    Zu Hause Pc an, Automatisch YT Playlist Music Videos 2nd Monitor, Hauptmonitor Gaming.
    Ab auf die Couch, SkyGO, Netflix und Prime Video.
    Im Bett noch schnell ne Runde Insta 9gag & Co.

    Aber ich soll 196min Online sein ? hö ?

  • Ganz erstaunlich. 10% sollen nicht online sein. Kennt jemand EINEN Menschen von diesen 10%?

    • Ja, meine Oma. Die hat ein Analoges Telefon im Gang aufm Schuhschrank. Das wars an Kommunikationsmitteln.
      In ihrem Ort ist nicht einmal Handy netz. Klingt jetzt wie eine einsame Hütte im Wald, ist aber im florierenden Inntal.

  • Der Vorteil des Alters ist dass man nicht mehr jeden Quatsch mitmachen muss und sich entspannt zurück lehnen kann.
    Wenn mir aber jemand im öffentlichen Raum mit sturem Blick auf den „Apparat“ entgegenkommt ohne die Umwelt wahrzunehmen, reduziert sich meine Sozialkompetenz gegen Null. Soll heißen: Ich renn den/die einfach um.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26946 Artikel in den vergangenen 4564 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven