iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 800 Artikel

Dunkelmodus, neues Logo, neue Schrift

Onefootball zum Saisonende überarbeitet

45 Kommentare 45

Die iOS-App Onefootball schließt die Saison mit einem umfassenden Redesign ab. Die Entwickler haben die Anwendung grundlegend überarbeitet und in diesem Zusammenhang nicht nur das Logo ausgetauscht, sondern auch die Inhalte neu gestaltet sowie neue Farben und eine andere Schrift ins Rennen gebracht.

Onefootball App Iphone

Insbesondere das mit der neuen App-Version 14.0 verbundene, jetzt gelbe Logo verlangt von treuen Nutzern der App die Bereitschaft zur Umstellung. Als kleine „Belohnung“ gibt es damit verbunden dann die neu integrierte Unterstützung des Dunkelmodus.

Offen ist noch, wie es in Zukunft mit der Möglichkeit zum Live-Streaming über die App aussieht. In der vergangenen Saison hatte man die Möglichkeit, die Sky-Liveübertragungen der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals zum Pauschalpreis von 3,99 Euro als „Pay per View“ über die App zu buchen. Für die kommende Saison gibt es zwar noch keine Bestätigung, aber inoffiziell ist bereits zu hören, dass es die diesbezüglich gut aussieht.

Onefootball wird kostenlos angeboten und finanziert sich über die Anzeige von Werbebannern in der App.

Laden im App Store
‎OneFootball - Fußball News
‎OneFootball - Fußball News
Entwickler: Onefootball GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
Montag, 29. Jun 2020, 10:55 Uhr — chris
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Logo erinnert mich an irgendeine Marke. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

  • Das kann doch nicht deren ernst sein,das ist total schrecklich das neue Design einfach grauenhaft wer das so freigegeben hat ich vermisse jetzt schon das alte Design

  • Die Aufmachung ist gut aber zu viel großflächige Werbung.
    Ich wäre bereit einen Kleinen Betrag zu zahlen.

  • Und sie haben in der App immer noch keine eine Suchfunktion eingebaut! Es ist immer noch nicht möglich, interessante Artikel später zu lesen. Die verschwinden dann im Nirwana und lassen sich nicht mehr auffinden.
    Und die Webseite ist das katatrophale Gegenstück dazu. Wenn man einfach mal schnell die aktuellen Spielstände einsehen möchte (was in der App wunderbar funktioniert), keine Chance.
    So viel Potenzial, das nicht ausgeschöpft wird. Ich verstehe deren Konzept an der Stelle nicht.

    • Stimmt, die Website ist eine Katastrophe. Einfache Zugänglichkeit sieht anders aus.

      Das neue Design der App mal dahingestellt, ich finde das Layout zu weit. Lieber kompakter und mehr Informationen, als mehr Scrollen.

    • Nutze als Webseite Kicker.de
      Dort sehe ich alles super schnell und in modernen Design.

    • Kicker ist mir als App zu unübersichtlich und auf der Webseite mit den Artikeln zu einseitig. Grundsätzlich ist das Konzept von OneFootball ja ganz gut, neben eigenen Artikeln auch Zeitungen, Fußball-Blogs und eben auch Artikel von Kicker.de mit einzubinden.

      Nur eben die gegenteilig katastrophale Bedienbarkeit von App und Webseite ist mir mehr als nur ein Rätsel. Und Hinweise und Feedbacks dazu haben sie (nicht nur von mir) in den letzten Jahren mehr als ausreichend bekommen.

  • Gibt es eine entsprechende Alternative zu dieser App und möchte jemand seine Erfahrung teilen?

  • Schade, etwas zu monoton alles. Die alte Version hatte wesentlich mehr Kontrast zwischen Navigation, Hintergrund, Liga/Spieltag, Tabelle.

  • Kein guter Content,
    zum einen bettet die App fremden Content anderer Anbieter ein, zum anderen stellen sie eigenen bereit.
    Der Rückgriff auf fanbasierten , vereinnahen Content lässt kritische Stimmen vermissen.
    Eigener Content besteht in großen Teilen aus der Wiedergabe von Social-Media-Inhalten der Spieler.
    Während andere Formate wie Kicker oder Sportschau den Sportbereich immer wieder kritisch abklopfen und
    mit unter auch Dinge aufdecken, begnügt sich die App mit der Darstellung von sinnlosen Intagram-Inhalten
    der Spieler. Das wurde vor allem deutlich in der coronabedingten freien Spielzeit. In der App waren keine kritsichen Stimmen über das Fussballgeschäft zu lesen, statt dessen ne menge Instagram-Post.
    Zu der mangelhaften redaktionellen Arbeit gesellt sich dann noch ein Podcastformat, welches geprägt ist
    durch lautes Tamtisch-Phrasendreschen, der Wiedergabe undifferenzierter Ansichten und
    plumpen Behauptungen.
    Allein die Übersicht der Spiele ist super.
    Dafür nutze ich die App auch, alles andere ist leider nicht brauchbar.

  • Neues Logo, neues Design, neue Darstellung. Wie damals ebay oder facebook….. alle am jammern, heute kann sich kaum einer das Alte vorstellen.

  • Kicker ist sowieso viel besser als onefootball. Allein von der journalistischen Qualität.

    • Onefootball ist größtenteils ein Aggregator von Nachrichten anderer Websites (inkl.
      des Kicker) sowie Social Media und Youtube. Der selbstproduzierte Content beschränkt sich auf meist humorvolle Beiträge.

  • Sieht gut aus, leider weniger Übersicht und Daten. Beispiele:
    Die Mannschaften stehen jetzt bei den Paarungen untereinander, nicht mehr nebeneinander; schneller Überblick so nicht mehr möglich.
    In der Tabelle fehlen Angaben zu Siegen / Niederlagen / Unentschieden / Toren
    Alle das war im alten Design da, jetzt nicht mehr… Da es mir bei der App nur um Spieldaten ging, muss ich wohl umsteigen…

  • Werbefrei geht wohl nicht! Wenn man drauf klickt, kommt einfach nur ein schwarzer Balken!

  • Ich werde wohl bei Onefootball bleiben. Was mir vor allem gefällt ist die Apple Watch Funktion.
    Habe bis jetzt keine andere App entdeckt, wo die Spiele so „schön“ nach Ligen getrennt sind.
    Oder kennt jemand von euch ene ähnlich gute App für die Watch?

  • Schreckliches neues App Logo. Das toppt nur noch Auto- und Immoscout. Die sind noch hässlicher.

  • Californiasun86

    Überfällig so ein Design-Update. Und endlich Dark-Mode. Gefällt mir sehr gut.

  • warum werden die Gegner jetzt untereinander geschrieben? nebeneinander war besser

  • sieht irgendwie wie Nike Training Club aus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28800 Artikel in den vergangenen 4836 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven