iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 547 Artikel

Live Text in Fotos finden

Nur über Spotlight: iOS 15 kann Text in allen Fotos suchen

Artikel auf Mastodon teilen.
40 Kommentare 40

Die neue System-Funktion, die Apple sowohl in iOS 15 als auch in macOS Monterey integriert hat, trägt die schlichte Bezeichnung „Live Text“ und ist eine der besten und brauchbarsten Erweiterungen der diesjährigen System-Aktualisierungen.

Kamera Import

Der Kamera-Import von Text ist jetzt überall verfügbar

Dabei ist „Live Text“ gar nicht nur eine Funktion, sondern ein bunter Blumenstrauß aus praktischen Features, die allesamt die Grenzen zwischen konventionellen Kameraaufnahmen, reinen Textdokumenten und der OCR-Texterkennung verschwimmen und alle Bereiche ineinander übergehen lassen.

  • Die Basis-Funktion: Texte in Fotos, Grafik-Dateien und dem Live-Kamerabild lassen sich auswählen, markieren, kopieren und weiterverarbeiten.
  • Der Kamera-Import: Für spezielle Anwendungsfälle, etwa wenn ihr einen ausgewählten Bereich einer Speisekarte als Textnachricht versenden wollt, bietet Apple zudem den Import von Textinhalten über das Kontext-Menü des iPhones an. Wer hier das Live-Text-Symbol wählt, kann anschließend direkt die Textinhalte vor der iPhone-Kamera auswählen und kopieren.
  • Die Text-Erkennung in Bildern: Darüber hinaus indexiert das „Live Text“-Feature Text, der in bereits geknipsten Bildern festgehalten wurde, und macht diesen über die systemweite Suchfunktion „Spotlight“ auffindbar.

Spotlight Suche Livetext

Spotlight findet das Wort „bohren“ auf dem kleinsten Etikett

Nur über Spotlight verfügbar

Wer einen bestimmten Text in seinen Fotos finden möchte, darf diesen allerdings nicht in das Suchfeld der Foto-Applikation eingeben. Das „Live Text“-Feature funktioniert ausschließlich, wenn die Texte über Spotlight aufgespürt werden und spuckt in der Foto-Applikation schlicht keine Suchergebnisse aus.

Spotlight Suche Livetext Fotos 1400

Fotos zeigt hingegen keine Ergebnisse an

Dabei ist die Tatsache, dass die Fotosuche selbst keine Ergebnisse ausspuckt, dem Unverständnis vieler Anwender zum Trotz, offenbar kein Versehen. So schreibt Apple auf der Übersichtsseite von iOS 15 selbst:

Du kannst deine Fotos jetzt in Spotlight durchsuchen und mit Live Text sogar nach Texten in deinen Fotos suchen.

Allerdings würden wir uns freuen, wenn auch die Foto-Suche entsprechende Ergebnisse anbieten und nicht nur die 5000 Objekte und Ortsinformationen durchsuchen würde, die Apple den vorhandenen Fotos zuweist bzw. aus diese extrahiert.

27. Okt 2021 um 18:59 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Michael Hilgefort
  • Ist wem aufgefallen dass mit Siri die Suche nach Fotos von vor einem Jahr oder nach einem bestimmten Datum auch nicht mehr funktioniert? Früher ist das tadellos gegangen. Oder mache ich etwas falsch?

  • Leider lässt die Suche noch zu Wünschen übrig. Wenn z.B. nach „QR-Code“ gesucht wird, wird das Foto nicht gefunden, obwohl es genau so dort steht. Suche ich aber nur nach „Code“ wird das Foto mit dem Text „QR-Code“ gefunden.

  • Habt ihr eine Möglichkeit gefunden Live Text von Fotos ins macOS zu durchsuchen? Das wäre toll!

  • Beängstigend was heutzutage alles möglich ist. Suchergebnisse in Tonnen an Daten in nur ein paar Millisekunden und das auf einem Smartphone. Welche Algorithmen hat dann google usw

  • Echt unverständlich, warum das nur über Spotlight funktioniert.

  • Die Suche nach Kontakten über Spotlight gestaltet sich hingegen schwierig, obwohl es in den Einstellungen aktiviert ist. Ich suche inzwischen immer die Kontakte-App, um dann den Kontakt zu suchen.

  • Sogar mit dem iPhone X macht es das, dachte OCR wäre hier deaktiviert

  • Danke für den Hinweis, erst heute morgen habe ein Suchtext in Fotos eingeben und gemerkt, dass es nicht geht. In Spotlight danach zu suchen wäre ich nicht drauf gekommen.

  • Hallo, wollte euch was fragen. Ist es möglich bei der Uhr App / Wecker / Beschreibung den hinterlegten Text in der Beschreibung über das Spotlight zu suchen. Viele Grüße .. :)

  • Ach nur im Spotlight.. danke.
    hab‘s immer in der Foto-Suche probiert.
    Mist ja wirklich schade.

    • Funktioniert allerdings nur mittelgut.
      hab ne Bemaßung mit „- 160 cm -“ in ein Foto gemacht, das wird nur bei exakter Schreibweise gefunden, also „-“ Leerzeichen 160.
      nur die Eingabe der 160 wird nicht gefunden.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37547 Artikel in den vergangenen 6109 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven