iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 430 Artikel
1Password-Konkurrent

NordPass: Neuer Passwort-Manager der NordVPN-Macher

26 Kommentare 26

Keinen Monat nachdem der kommerzielle VPN-Anbieter NordVPN ein Datenleck eingestehen musste, erweitert der vor allem durch Podcast-Werbung und groß angelegte Marketing-Kampagnen bekanntgewordene Anbieter sein Portfolio jetzt um den neuen Passwort-Manager NordPass.

Nordpass

NordPass ist als iOS- und Android-App erhältlich und kommt mit Erweiterungen für fast alle relevanten Browser. Darunter auch Chrome, Opera, Firefox und Brave.

Anwender, denen die Basis-Funktionen ausreichen, können die App grundsätzlich kostenlos nutzen.

Die App lässt sich mit vorhandenen NordVPN-Logindaten einrichten, wird im Pro-Modus jedoch gesondert abgerechnet. Wie 1Password und Enpass setzt auch NordPass auf ein Abo, das bei jährlicher Abrechnung 36 Dollar kostet.

NordPass lässt sich mit bis zu sechs Geräten abgleichen, kann Elemente in Familien und Gruppen teilen und stellt sich auf dieser Webseite vor. Die App lässt sich mit Face ID sichern, unterstützt die Autofill-Option von iOS 13 und verschlüsselt alle Passwörter lokal auf dem Gerät, ehe diese an die Macher zur Online-Synchronisation geschickt werden.

Laden im App Store
‎NordPass® Password Manager
‎NordPass® Password Manager
Entwickler: Tefincom S.A.
Preis: Kostenlos+
Laden

Nordpass App

Mit Dank an Mario!

Donnerstag, 28. Nov 2019, 18:29 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wieso!? iCloud Keychain ist doch absolut ausreichend?

  • Ist das nicht die Truppe die vor kurzem erst gehackt und bei denen Zertifikate entwendet wurden?

  • Ich versuche mal wieder eine Frage zu platzieren:
    Gibt es einen Passwort-Manager, der iOS Schlüsselbund Logins importieren kann?

    • Ich kann mich erinnern dass das etwas kompliziert war und ich recht häufig das System-Passwort eingeben musste. Das ganze hat über ein Github-Script funktioniert wenn ich mich recht erinnere. Google mal iCloud Keychain Export oder so. Problem: du solltest den Code lesen können da bei blindem Vertrauen extreme Sicherheitsprobleme auftauchen können.

      Leider ist Apple so ein geiler Verein der keinen Export zulässt mit ihrem Schrottkeychain. Um davon los zu kommen (ich kann es jedem nur empfehlen) muss man leider ein paar Umwege gehen. Lohnt sich aber auf Dauer.

  • Bei dem Wort Abo hab ich aufgehört zu lesen.

    • +1, ich auch. Schon wieder eine App mit Abo. Dieses Abo-Zeugs ist echt die Seuche. Bei einigen Sachen lasse ich mir das vielleicht eingehen, aber nicht bei jedem Mist. Und bei einem Passwort-Manager? Nope. ;-)

  • Wer denen nach dem ganzen VPN-Drama und der undurchsichtigen Kommunikationspolitik seine Passwörter anvertraut – dem ist nicht mehr zu helfen.

  • Ich werfe nochmal das kostenlose KeePass/MacPass in die Runde.
    Die Synchronisierung über mehrere Geräte hinweg muss man natürlich selbst machen, bei mir erledigt das im Hintergrund automatisch Tresorit.

  • 36$ im Jahr für n Passwort Manager… ich lach mich tot :-))))

  • Ich kann die Kommentare gar nicht nachvollziehen..Natürlich bin ich bereit, für einen Dienst zu bezahlen, der sicherstellt, dass meine Passwörter sicher gespeichert würden. Seid ihr wirklich so pleite, dass sie 36$ pro Jahr (monatlich 3$) nicht leisten können? Für euch gibts auch eine kostenlose Version mit allen Basisfunktionen.

    • Das Problem ist nicht das es ein Abo gibt. Das Problem ist eher die Masse an Abos die sich dann mit der Zeit ansammelt. Manche Apps könnten auch ohne Abo gut überleben und trotzdem gut supportet werden. Zum Beispiel auch ein Passwort-Manager. Vorallem von einer Firma, die ja mit Ihrem VPN-Angebot schon Geld scheffelt.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26430 Artikel in den vergangenen 4483 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven