iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 194 Artikel
Gezählte Schritte als Futter

Nomi: Ein Tamagotchi für die Apple Watch

21 Kommentare 21

Mit der Nomi-App bietet sich im App Store der Apple Watch ein rundum native Applikation für Apples Computeruhr an, die an eurem Handgelenk den Job übernimmt, den das Touchbar Pet auf der berührungsempfindlichen Eingabeleiste eures MacBook ausführt.

Nomi Komplikation

Der Download von Andrew Chin und Chris Taranto verzichtet komplett auf einen iPhone-Kompagnon und sollte bei Interesse direkt von der Apple Watch geladen werden. Hier werden dann gut 2 Euro für eine eigentlich sinnfreie Spielerei veranschlagt, die langfristig jedoch zu mehr Bewegung motivieren könnte.

So ernährt sich das digitale Haustier von den Schritten die ihr im Tagesverlauf zurücklegt und besteht entsprechend darauf, dass ihr euren Nachmittag nicht nur auf der Couch verbringt. Nomi kann sterben, wachsen und begrüßt euch je nach Gesundheitszustand mit verschiedenen Animationen.

Die App kommt mit Zifferblatt-Komplikationen, ist in der Lage euch mit Nachrichten anzustupsen und stürzt (in unserem Test auf der Series 5) aktuell noch ab, wenn man die Digital Crown direkt nach dem Start nach oben dreht.

Ansonsten ein ganz nettes Projekt, dessen langfristige Entwicklung wir einfach mal im Auge behalten werden.

Laden im App Store
‎nomi | a pet for your watch
‎nomi | a pet for your watch
Entwickler: Andrew Chin
Preis: 2,29 €
Laden
Mittwoch, 18. Mrz 2020, 7:51 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • LOL ich habe ja so gewartet, bis es einer macht :D

  • Wie bei den meisten Apps die käuflich erworben werden müssen, wäre es im Vorfeld interessant zu wissen, ob ersten mit VoiceOver funktioniert.

  • Naja, wenn es tatsächlich so ist, dass der Lebenszustand davon abhängt wie man sich selbst bewegt, dann ist die Spielerei so dumm nicht!

  • „… dass ihr euren Nachmittag nicht nur auf der Couch verbringt…“

    Also ich verbringe mein Nachmittag im Büro und nicht auf der Couch…
    Kann mir aber schon die Zielgruppe dafür vorstellen…

    • Viele werden Nachmittags Feierabend haben… Auch im Büro…

      • Philipp Herrmann

        Klar, Home Office Hipster und jene, die Work-Life-Balance mit „wer später kommt, darf eher gehen“ konnotieren.
        Die App finde ich dennoch für viele Nutzergruppen interessant. Denn Bewegung im Büro oder Besprechungen mit Spaziergang machen das Tierchen bestimmt vitaler, genauso wie das „Herrchen“. Prinzipiell nichts anderes als ein animierter Schrittzähler… nett gemacht.

    • Ja ich zum Beispiel. Ich bin meistens um 3 fertig mit der Arbeit und freue mich nicht bis 7 im Büro sitzen zu müssen sondern auch Freizeit zu haben.

  • Huhu habe es gekauft und kann es nicht finden :D Im Store steht Gekauft, aber in der AppleWatch App ist Nomi nicht angekommen, weder bei den installierten noch bei denen welche man noch laden kann… wo finde ich mein Monster :D

    • Apple bekommt das seit der Ausgabe von iOS 13 nicht hin, dass Watch-Only-Apps zuverlässig automatisch auf der Watch landen.

      App Store auf der Watch öffnen.
      Auf der Startseite ganz nach unten scrollen
      „Account“ auswählen.
      „Käufe“ auswählen.
      Hier direkt laden.

      • Vielen Dank

      • Bei mir das Gleiche. Leider funktioniert der beschriebene workaround auch nicht… App mit wolkensymbol gefunden, draufgetippt… drehender Kreis. Seit 1h.
        Habt ihr noch nen Tipp?
        …Neustart half auch nicht ;)

  • Ob ich zu der Zielgruppe gehöre, bezweifle ich. Trotzdem geladen. Nur bekomm ich das nicht als Zifferblatt hin. Das nervt dann schon wieder.

  • Mega. Gleich nach der Arbeit eine Runde um den See drehen damit es nicht stirbt. Frische Luft und Bewegung ist Frische Luft und Bewegung. Egal was dich dazu motiviert.

  • Motivation pur!
    Danke @Nicolas. Konnte es auch erst nicht laden…
    Dann mit deiner Hilfe schon…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27194 Artikel in den vergangenen 4600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven