iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 469 Artikel
   

Noisli: Hintergrundgeräusche zum Schlafen und Arbeiten

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Über die Webseite Noisli haben wir im Oktober 2013 geschrieben. Nach wie vor online erreichbar – auch ganz problemlos über den iPhone-Browser Safari – versorgt euch noisli.com mit einer akustischen Hintergrundbeschallung die euch durch die acht Stunden im Büro oder durch die Nacht begleiten kann und so vielleicht beim Einschlafen bzw. beim Konzentrieren hilft.

baum

Seit Mitte des vergangenen Jahres bietet Noisli zudem eine native iPhone-Applikation an, die sich auf iPhone und iPad installieren lässt und euch für 2€ mit den gleichen Inhalten versorgt, die auf der Webseite kostenlos angeboten werden. Vorteil der App: Diese lässt sich auch offline einsetzen und ist für den Zugriff auf die 12 unterschiedlichen Klang-Landschaften, nicht auf eine bestehende Datenverbindung angewiesen.

Neben weißem, braunem und pinkem Rauschen bietet Noisli Regen- und Gewitter-Geräusche, Wind-, Wald- und Wasserklänge und sogar die typische Raumklang-Atmosphäre eines gut besuchten Straßen-Cafés an. Ebenfalls erhältlich: Zugfahr- und Lüfter-Geräusche.

Während die App aktuell noch unverändert zum Download im App Store bereitsteht, macht uns der Noisli-Entwickler auf neue Funktionen der Webseite aufmerksam. Noisli bietet jetzt auch Nutzer-Accounts an und der sich die persönliche favorisierten Sound-Kombinationen speichern und zum sofortigen Zugriff ablegen lassen. Ein neuer Timer gestattet die zeitabhängige Beschallung (etwa zum Meditieren), ein Texteditor mit Dropbox-Anbindung macht Noisli auf Wunsch zur stressfreien Zeitumgebung.

Ein schönes Angebot. Zahlen muss hier nur, wer den Noisli-Entwickler unterstützen bzw. die Klang-Landschaften auch offline nutzen will. Ein Risiko gibt es nicht, da der gesamte Funktionsumfang nach wie vor im Netz probiert und genutzt werden kann.

App Icon
Noisli
Noisli Ltd
1,99 €
252.53MB

schlafen

Freitag, 13. Feb 2015, 8:46 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich schmeiss mich weg: „Lüftergeräuche imitieren“!!! :-)
    Ich hatte früher meinen Rechner im Schlafzimmer stehen und hätte sonst was dafür gegeben, die Drecks-Lüftergeräuche los zu werden!
    Hammer! :-)))))

  • Finde ich immer wieder lustig, auf was für Ideen die Menschen kommen. :D
    Wie wäre es noch mit einer Frauenstimme, die einem vorschreibt, dass man den Müll rausbringen soll und rumplärrenden Kindern, für all die Junggesellen unter uns? :D

  • Ihr lacht! Ich hab sowas gesucht :D
    Musik lenkt mich beim Lernen ab, aber ohne ist es mir zu ruhig! Ein Café ist auf Dauer zu teuer und draußen spielt ja auch nicht immer das Wetter mit…
    (Oh man, ich hab echt einen Spleen!)

  • Ihr seit alle ein Fall für den Psychiater…

  • Rasenmähergeräusche sind der Hammer.

  • Also mir ist Musik auf Dauer zu anstrengend und der dauernde Liederwechsel bringt mich immer aus meiner Konzentration. Ich lasse manchmal den Fernseher an, aber nur ganz leise aber im Büro geht das ja nicht.
    Finde die App super, hab schon viele andere ausprobiert aber vom Design und der Soundqualität ist diese mit Abstand die Beste!

  • Und meinereins ist froh, wenn es mal einen Platz findet an dem es ruhig ist. Komplett ruhig. Ohne Straßen- oder sonstwie künstlichen Lärm.
    Da muss ich schon weit fahren…

  • Gewittergeräusche sind perfekt zum einpennen :D
    Nutze ich öfters und echt genial was die sich da überlegt haben^^

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19469 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven