iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
Frühstart

Nintendo „Animal Crossing“ in Deutschland erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Nintendo überrascht uns heute mit der Freigabe von Animal Crossing: Pocket Camp. Der neueste iOS-Titel der japanischen Spieleschmiede sollte ja eigentlich erst morgen erscheinen, die für iPhone und iPad optimierte App lässt sich aber heute bereits im App Store laden.

Nintendo Animal Crossing

Somit habt ihr nun die Möglichkeit, euch selbst ein Bild davon zu machen, ob es dem Traditionshersteller gelungen ist, einen ausgewogenen und spielbaren Freemium-Titel zu schaffen. Im Stile einer Aufbausimulation müsst ihr euch als Campingplatz-Manager beweisen und in dieser Rolle bestmöglich für die Zufriedenheit der Zeltplatzbesucher zu sorgen.

  • Deinen Campern Wünsche erfüllen: In den verschiedenen Erholungsgebieten triffst du auf Tiere, die deiner Hilfe bedürfen. Sie suchen Fische, Früchte oder andere Dinge für ihr Camping-Abenteuer. Bestimmt kannst du ihnen helfen!
  • Einrichtung und Objekte bauen und basteln: Mit dem Material, das du für die Erfüllung der Wünsche deiner Camper erhältst, kannst du eine Vielzahl verschiedener Einrichtungsgegenstände und Objekte bauen und basteln.
  • Camper besuchen deinen Zeltplatz: Wenn du mit den Tieren plauderst, ihre Wünsche erfüllst und eure Freundschaft vertiefst, beauftragt dich vielleicht schon bald eines von ihnen mit der Beschaffung seiner liebsten Einrichtungsgegenstände.

Laden im App Store
Animal Crossing: Pocket Camp
Animal Crossing: Pocket Camp
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
Laden

Danke Robin

Dienstag, 21. Nov 2017, 15:08 Uhr — chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Spiele es seit Ende Oktober – da erschien das Spiel bereits in Australien. Macht Spaß, kommt aber nicht an die Konsolenableger heran und ist daher nur ein kleiner Zeitvertreib. :)

  • Dr.Koothrappali

    Warum so ein Hype um das Spiel das ab 4+ ist ? Nur weil es von Nintendo ist!?

    • Ich denke ja, dass die Altersfreigabe weder viel mit der Qualität eine Computerspiels zu tun hat noch mit dem Spaß, den man damit haben kann.

      • Er ist Dr und Fan einer Serie die in dauerschleife auf Pro7 läuft…
        Da wird er wohl Ahnung haben… XD

    • Ja weil alle Spiele, die 4+ sind ja automatisch schlecht sind und nur für Kinder. Solche tollen Erwachsenen wie du interessieren sich ja sicherlich nur für Steuererklärungen und Altersvorsorge.

    • Vielleicht sind unter den iFun-Lesern auch Eltern? Nicht nur von dir auf andere schließen…

    • Tetris ist ab 0. Warum so ein Hype darum? Was für eine dämliche Einstellung.

    • Dr.Koothrappali

      Eure Antworten haben mir gezeigt warum solche Spiele und vor allem von wem so gehyped werden :D

      nächstes mal besser vorher informieren was die Wörter die ihr nicht kennt bedeuten… das internet ist nicht nur für output da…

      Finde das Spiel nicht schlecht.

  • Noch immer kein speichern der Spieldaten in iCloud. Dafür bedarf es ein Nintendo-Konto. Ich verstehe ja, dass man so mit anderen im Multiplayer spielen kann aber mag man das nicht, so sollten die normalen Daten doch bitte auch ohne ein Konto bei Nintendo wiederherstellbar sein.

    • Da frage ich mich auch, was das soll. Wofür gibt es das GaneCenter? Das Spiel ist damit sich sogar verbunden, beim Start der App kommt das Banner von oben WILLKOMMEN ZURÜCK XY.

    • Ich habe als Nintendo 3DS- und Switch-Besitzer ohnehin einen Nintendo Account, mit dem ich obendrein auch noch Punkte sammeln kann. Wo genau ist denn das Problem?

      • Damit dass man einen Account machen muss, und wenn man einen hat (wie ich) sich einloggen muss, um sowas simples wie Save sync zu haben, was ich bereits haben könnte, da ich bereits in einen anderen Account eingeloggt bin. (iCloud) Und wenn ich jetzt an meinem iPad weiterspielen will… Rate mal. Ich muss mich wieder einloggen, obwohl ich bereits in iCloud bin. Extra Umstände, die mir null Mehrwert bieten.

        Das ist wie als ob du dich für eine Firma für einen zweiten Briefkasten registrieren musst weil sie dir nur da Post schicken. Klar, kann man machen, aber wozu? Ich weiß was Nintendo davon hat, aber was hab ich davon? Garnix.

      • iCloud ist aber nicht mit My Nintendo verknüpft. Du bekommst also dann keine Punkte, die du gegen neue Spielinhalte tauschen könntest. Und genau darin liegt doch der Mehrwert.

    • Ich habe es genau deswegen gelöscht. Finde es eigentlich schön gemacht und habe direkt 2 Stunden gespielt. Die Zeit verfliegt richtig. ABER ein Konto wo erstellen für ein Spiel? Nein, da bin ich mit meinen Mitte 30 vielleicht zu alt für. Hehe Schade ist das.

  • Kennt einer den Grund dafür, dass es erst mit dem iPhone 5S und neueren Modellen gespielt werden kann?

  • Freundschaftsanfragen: 66229839891 Danke

  • Mein Freundschaftscode ist 68948018677

    freue mich auf Anfragen :) finde das Spiel super, so wie damals auf dem DS und 3DS

  • ich finds bisher toll und spiele viel grad
    mal sehen wie lange das so geht da man ja immer mehr warten muss bis sachen gebaut sind oder so oder man geld ausgeben muss um gut weiter zu kommen…
    mein freundschaftscode: 88459189241 (heiße filliz im spiel)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven