iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 400 Artikel

Updates benötigen Urlaubstage

Nicht kaufen: ALDI bewirbt die Apple Watch Series 3

58 Kommentare 58

Der Lebensmitteldiscounter ALDI hat für die 50. Kalenderwoche ein besonderes Apple-Angebot angekündigt: Für nur 155 Euro will man ab dem kommenden Montag eine generalüberholte Version der Apple Watch Series 3 anbieten. Das neue Modell wird bei Apple selbst derzeit noch für 219 Euro verkauft.

Apple Watch Aldi

Wobei fraglich ist, wie viele Modelle Apple von der nunmehr vier Jahre alten Uhr überhaupt noch absetzt. Es darf davon ausgegangen werden, dass Apple das angestaubte Modell vor allem deshalb im eigenen Lineup behält, um mit günstigen Einstiegspreisen für die die Apple Watch werben zu können. Wirklich kaufen sollte man im Herbst 2017 eingeführte Apple Watch Series 3 nicht mehr. Weder neu, noch „refurbished“ wie sie ab nächsten Montag bei ALDI zu haben sein wird.

Günstig aber überholt

Das größte Argument gegen den Kauf der Apple Watch Series 3 liefert Apple in dem Support-Artikel HT211283 („Wenn nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, um deine Apple Watch zu aktualisieren“) selbst.

Der vergleichsweise schwachbrüstige Prozessor schafft es in Abhängigkeit von der Speicherkapazität der Uhr häufig nicht mehr neue Software-Updates einzuspielen. Selbst das Aufspielen kleiner Software-Aktualisierungen setzt vom Anwender voraus, die Apple Watch Series 3 auch in die Werkseinstellungen zu bringen.

Apple Watch Lineup

Updates benötigen Urlaubstage

Reguläre Software-Updates benötigen so gerne einen ganzen Nachmittag und können schnell die Lust am intelligenten Handgelenksbegleiter nehmen. Ein Problem, mit dem die Apple Watch Series 3 bereits zu tun hatte, als die aktuelle Apple Watch Series 7 noch nicht vorgestellt war. Inzwischen ist die Series 7 erhältlich, im nächsten Jahr soll zudem eine neue Apple Watch SE erscheinen.

Auch wenn die 155 Euro vielleicht verlockend erscheinen sollten, dürften die meisten Anwender besser damit beraten sein, auf die Einführung der nächsten Apple Watch SE zu warten und bis dahin grob den doppelten Betrag anzusparen. Unser Ratschlag lautet jedenfalls: Macht einen Bogen um das ALDI-Angebot und lasst euch nicht zum spontanen Kauf der alten Apple Watch hinreißen.

09. Dez 2021 um 08:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    58 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33400 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven