iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 643 Artikel
   

News-Mix: Mac-Doku, Googles Zeitgeist, Photospeak, T-Mobile, Discounter-Preise, Airlock, Zahlen, Tipps und mehr

41 Kommentare 41
  • macheads.jpgMac-Dokumenation: Heute früh bereits drüben im Mutterschiff angekündigt, wollen wir euch auch hier noch mal auf die Macheads-Dokumentation aufmerksam machen. Hier der Youtube-Trailer des 60 Minuten langen Films, der nun auf Snagfilms in voller Länge zum direkten Anschauen bereit steht. Macheads widmet sich der Geschichte, der Community, der Technik und dem typischen Fanboy-tum des Mac-Universums. Sehenswert.
  • zeitgeist.jpgZeitgeist 2009: In Google jährlicher Suchwort-Statistik „Zeitgeist“ schneidet das iPhone, zumindest in Deutschland, erstaunlich gut ab. So belegen das iPhone und der iPod touch PLatz 1 und 2 der beliebtesten Produkt-Suchen, der Begriff „iPhone“ findet sich zudem auf Platz 5 der meist gesuchte Nachrichten.
  • Photospeak: Die 2,39€ teure Applikation Photospeak (AppStore-Link) kommt ohne praktischen Nutzen, dürfte euch in dieser Youtube-Demo jedoch ebenso überraschen wie uns. Photospeak ist eine der „schau mal was mit dem iPhone alles möglich ist“-Applikationen und knapp 2MB groß. Danke RaMs

photospepak.jpg

  • modemnutzung.jpgTethering: Die hier vorgestellte Tarifoption „Modem Nutzung S“ lässt sich nun über die T-Mobile-Hotline buchen. Das kleine Paket zum Einsatz des iPhones als drahtloses UMTS-Modem kostet 5€ im Monat, beschert euch 100MB zusatzliches Datenvolumen und aktiviert die Modem-Funktion des iPhones. Danke Tim & Sascha.
  • airlock.jpgAirlock: Die Mac-Appliaktion Airlock setzt auf das hier vorgestellte Bluetooth-Proximity-Prizip, und sperrt bzw. entsperrt den eigenen Mac sobald sich ein vorher festgelegtes iPhone dem Rechner nähert bzw. sich von ihm entfernt. Die Anwendung kostet $8 – kostengünstiger ist der Selbstbau dem wir uns hier gewidmet haben.
  • Zahlen zum iPhone OS: Bei TAB beleuchtet man die aktuellen Zahlen zum Marktanteil des Mac-Betriebssystems und widmet sich nebenbei auch der Verbreitung des iPhone OS. Die Graphen sind sehenswert, die Zahlen beeindruckend. „In terms of overall market share among operating systems, iPhone OS may be insignificant, but the actual number of users probably exceeds 60 million.

martkanteil.jpg

  • Kalendereinträge um Google-Maps Links erweitern: Die Macworld erklärt in diesem Schritt-für-Schritt Artikel die Möglichkeit, auf dem iPhone abgelegte Termine um GEO-Links zu ergänzen die sich bei Bedarf in Googles Maps-Applikation anzeigen lassen können.
  • „Admittedly, the iPhone falls short here—you really should be able to attach a location to an event. But until Apple decides to add that functionality (which, as always, will be in its own sweet time), hopefully this will help simplify the process[…]“

  • Totgesagte leben länger: CNNs Fortune-Blog listet zahlreiche Zitate namenhafter Tech-Analysten, CEOs und Journalisten aus den Jahren 2006 und 2007 zum iPhone. Überschrieben mit „The great iPhone death watch“ sagen fast alle Text-Schnipsel den schnellen Flop des iPhones voraus und animieren zum Schmunzeln.

    „God himself could not design a device that could live up to all the hype that the iPhone has gotten.“ – Harvard computer science professor David Platt

  • Das iPhone beim Discounter kaufen? Teltarif vergleicht die über das Jahr gerechneten Preise, würde man sich ein iPhone bei einem der alternativen, deutschen Anbieter kaufen. Neben dem Complete M-Tarif der Telekom, wurden die Angebote von Vodafone, Simyo, Blau.de und O2 miteinander verglichen. Teltarif bringt das Ergbenis mit folgendem Fazit auf dem Punkt:

    „Wer am iPhone die Modem-Nutzung ohne Jailbreak und möglichen Garantie-Verlust aktivieren will, ist derzeit allerdings auf T-Mobile angewiesen. Auch die Visual Mailbox gibt es nur für Kunden der Telekom-Mobilfunktochter“

  • BILD-Applikation: Uns haben die ersten, glaubwürdigen Aussagen zum möglichen Preis der BILD-Applikation erreicht (wir berichteten). So soll die iPhone-optimierte Angebot der BILD-Webseite, zumindest im ersten Monat, nur 0,79€ kosten.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Dez 2009 um 17:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    41 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30643 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven