iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

News Mix: Bier, Bilder-Scanner, schön designte Uhren & mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
55 Kommentare 55

bierphone.pngBierflaschen-Tauglichkeit: Vorhanden
Grob übersetzt liest sich die russische Video-Beschreibung dieses Youtube-Clips in etwa so: „Bier aufmachen mit dem iPhone“. Und ehrlich, viel mehr zeigt der 25 Sekunden lange Spot auch nicht – Nichts desto trotz, die Information ist ausschlaggebend. Das iPhone öffnet Bierflaschen. Problemlos und ohne großartige Schäden am Gerät zu hinterlassen. Danke Eugen. Das Video haben wir im Anschluss eingebettet.

„iPhone-Scanner“ – Der zweite Anlauf
fotoscna.pngErste Versuche, die im iPhone verbaute Kamera als „Scanner“ zweckzuentfremden gab es bereits im September 2008 – inklusive Bastel-Anleitung, hier in unserem Archiv nachzulesen. Nun, wohl auch wegen der neuen Kamera, widmet sich das MAKE-Magazin dem „DIY Copy stand for iPhone 3GS„. Inklusive Light-Box und einem Youtube-Video (ebenfalls im Anschluss eingebettet), lassen sich die „Copy Stand“-Tipps hier nachlesen. Dieses Flickr-Set zeigt den Aufbau der Foto-Station, Schritt für Schritt. Danke Thomas.

Bilder: Quake auf dem iPhone 3GS
quake.jpgSteven Troughton Smith hat sich den Quake-Source passend für ein iPhone 3GS kompiliert und berichtet von erstaunlich guten Eindrücken beim kurzen Anspielen des Titels: „Here are screenshots of my newly compiled version of Quake 3 running on the iPhone 3GS on max graphics settings. […] Do note that the frame rate generally dips by 10fps when I press the screenshot buttons, and it runs really smooth on device!“ Das Spiel läuft auf dem iPhone 3GS mit 40-50 Fps.

Gutes Design: Verspielte Zeitanzeiger
Die japanische Designer-Bude Rhizomatiks hat mit Clock01-06 ganze sechs AppStore-Applikationen veröffentlicht die euch, grafisch aufwendig umgesetzt, die aktuelle Uhrzeit anzeigen. Die AppStore-Downloads sind durch die Bank weg kostenlos und werden in diesem Vimeo-Video (unten eingebettet, was sonst) vorgestellt. Hier die AppStore Direkt-Links der empfehlenswerten Mini-Applikationen: Clock01, Clock02, Clock03, Clock04, Clock05 & Clock06. via creativeapplications

japanuhren.jpg

Mini-Neuerungen im iPhone OS 3.1
Nach unserem kurzen Eintrag von heut früh, hier eine Hand voll weiterer Info-Häppchen zur jetzt für die Entwickler freigegebenen Vorab-Version der iPhone Software 3.1 – via macrumors:

  • MMS is now enabled by default
  • iPhone vibrates when rearranging Home screen icons.
  • A „Fraud Protection“ toggle is now available in Safari settings.
  • iPhone startup and shutdown and app launching times have improved.
  • New APIs allow developers of third-party application to access and edit videos.

Bier-Öffner


Foto-Scanner

Designer-Uhren

Mittwoch, 01. Jul 2009, 18:28 Uhr — Nicolas
55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja dann mal Prost ;) ;)

    Aber das iPhone nimmt man doch nicht zum Bier öffnen mit nem andren billigen handy zur not aber mit nen iPhone *fuck*

  • Son-of-Hollywood
  • Die 3GS Tech-Demo von „Real Racing“ finde ich da dann doch überzeugender, als das o.g. Quake 3 Demo

    Und der Chef von Firemint hat sich nach anfänglichem Zögern, jetz doch schon anders angehört, bzgl. einer exklusiven 3GS Version.

  • Warum kann ich keine Youtube Videos öffnen? Brauche ich irgenein Programm?

  • Es war ne Zeit lang (bis heute) mein Running-Gag auf Feiern zu sagen, dass mein iPhone alles kann, ausser nen Bier aufzumachen.
    Tja…so viel dazu!
    Hab mir schon immer gewünscht zu sehen wie das iPhone das mitmacht…..sehr cool.

    Werde es dennoch niemals als Bieröffner benutzen….

    Wär allerdings mal ne super geile Idee an die untere Hinterseite es iPhones einen kleinen Metall-Spalt einzubetten der als Flaschenöffner fungiert…..

  • weder auf iphone noch auf Pc brauchst du für youtube eine extra Software, wie wäre es den play-button anzutippen ?

    Anonsten finde ich die API Videomeldung gut, damit steht nichts mehr einer Videoschnittsoftware im Wege. ich würde z. B. gerne diese vielen kleinen 3Gs-Videos zu einem zusammenfügen udn ggf. noch nen Titel dazu, das würde mir reichen.

    Apropo 3GS, die Qualität der Videokamera ist unglaublich gut, ein absolutes Killerfeature da können 3gVideorecorder und cycorder einpacken. ich habe sogar meine digitale Videokamera in die Ecke gestellt.

    • Tja, da sind zwei sachen falsch!
      Für Youtube brauchst du Flash! Und das auf jedem Computer, da es in der Programmiersprache entwickelt wurde. Das iPhone hat dies ebenfalls, ein YouTubeFlash.
      Und das die Videos mit dem 3gs besser sind als die mit cycorder usw. ist klar da die für die 2Mp Kameras entwickelt wurden.

      MfG
      ChiSaw

      • Da bringst Du jetzt was durcheinander !

        Die Videos auf YouTube können auch im QT-kompatiblen H.264 Format encoded werden.
        Daher sind sie auch auf dem iPhone abspielbar.

      • Flash ist KEINE Programmiersprache *fuck*

      • Flash nicht, aber ActionScript ;)
        welches zufällig hinter Flash steckt ;)

      • Ja du Schlaumeier, ich gehe mal davon aus dass auf jedem PC Flash installiert ist ebenso wie auf jedem iphone. Somit ist keine externe Abspielsoftware/Player notwendig, und das war doch die Frage oder ?
        Die Kameraaussage bezog sich auf Kritiker die meinten das 3G könne ja auch mittels jailbreak schon Videos machen. Diese sind natürlich schon wegen der Auflösung und der verbauten Hardware des 3GS natürlich deutlich schlechter.

      • ActionSript ist auch KEINE Prgrammiersprache !

      • Dito. Actionscript ist eine Skriptsprache. Aber das können hier wohl die wenigsten unterscheiden. Deswegen ja auch ActionSCRIPT.

      • Actionscript 3.0+ ist objektorientiet und javabasiert. Das ist eine Programmiersprache und kein Script.

      • Auch Skriptsprachen sind Programmiersprachen, einfach sehr abgespeckt.

      • JAVA ist keine Programmiersprache, da der Java Bytecode nicht von einem PC sondern nur von einer VM ausgeführt werden kann -> Interpretersprache.
        Und ob das nun OO ist, Variablen deklariert werden müssen oder was auch immer für tolle Neuerungen eingebaut wurden, das ändert nunmal nichts daran dass kein lauffähiges Programm damit gemacht wird sondern nur Befehlszeilen für einen Interpreter geschrieben werden.

  • Also bei mir ist das Glas beim Bier öffnen gebrochen….

  • Schickimickimaus

    Ich öffne auch regelmäßig Bierflaschen mit dem iPhone, einmal im betrunkenen Zustand gemacht und dabei festgestellt, dass dabei noch nicht einmal Kratzer entstehen. Allerdings funktioniert das nicht mit Heinekenflaschen, die haben ein paar kleine Kratzer verursacht…

  • Das iPhone ist ein Gebrauchsgegestand, der Gebrauch hinterlässt seine Spuren, das ist klar…..aber ihr müsst doch keine Bierflaschen mit dem gutem phone öffnen…tztztz^^! Leute gibts :D

  • Also es geht auf jeden Fall auch mit dem 2G ;-)

  • Warum soll ich mein Bier mit dem iPhone aufmachen?? Ich habe immer ein Feuerzeug dabei oder meinen Schlüssel(!) Notfalls geht es auch mit einem anderen Bier.. oder jeder sichtbaren Ecke/Kante ;)

  • Die sollen bitte mal einen Buchstabenzähler für SMS in 3.1 einfügen.

  • was ist so toll an dem bier video? kann ich auch..

  • Ich benutze mein iPhone auch als
    schaufel, schraubenzieher und schubkarre

  • So, ich äußere mich dann mal zum Rest… :P

    Also die Uhren ham Style! Wäre cool, wenn die in Night Stand eingebaut würden… :)

  • Habe gerade von meinem Zelt die Heringe mit meinem 3g eingeschlagen, funktionierte bestens. Danke für eure Tips.

  • Der Typ beim letzten Video musste sich beeilen denn der Mann im Hintergrund hatte schon das Bier aus dem Kühlschrank geholt. :P

  • Was ist eine „Fraud Protection“?

  • Post deinen Mist woanders. Es nervt.

    • Mist? Meine Frage war eigentlich ganz ernst gemeint. Antwort scheint für alle selbstverständlich sein? Unter einer Fraud Protection in 3.1 kann ich mir gar nichts vorstellen.

  • was soll „MMS is now enabled by default “ heißen ?

  • isses jetzt beim iphone classic standarmäßig an ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven