iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 856 Artikel
   

Neues iPhone, altes iPhone: Inzahlungnahme, Apple Trade-In, Wiederverkaufsportale

82 Kommentare 82

Kurz vor dem Verkaufsstart der neuen iPhone-Modelle hat das Online-Versandhaus Amazon sein Trade-In-Programm, das Einkaufsgutscheine für gebrauchte Elektro-Produkte ausgab, sang- und klanglos eingestellt.

tradein

Offiziell zum 31. August eingestellt, wurden neue Einsendungen zwar noch bis vorgestern akzeptiert – zukünftig jedoch werden alle zum Eintausch vorgesehenen Päckchen einfach wieder an den Absender zurück geschickt.

ifun.de Leser Olaf hat uns auf die Umstellung aufmerksam gemacht und fragt nach Alternativen:

Hi ifun.de-Team, in Vorbereitung auf die bevorstehenden neuen Modelle, wollte ich heute mein iPhone 6 an Amazon über das Trade-In Programm verkaufen. Leider musste ich feststellen, dass dieses Programm seit dem 31.08.2015 eingestellt wurde. Möglicherweise gibt es ja noch andere Leser, die den Verkauf über Amazon ins Auge gefasst hatten. Welche Alternativen gibt es noch?

eBay: Der Verkauf über das Online-Auktionshaus liegt auf der Hand, wird von vielen Nutzern inzwischen aber gänzlich gemieden. Neben der langen Gebots-Wartezeit, stören Betrüger, die Rücksendungen zu kritischer Gebrauchtwaren-Käufer und die nicht immer reibungslose Abwicklung das Geschäft.

Solltet ihr dennoch auf eBay setzen wollen bieten sich die Abstecher zu unserer Übersicht auf die durchschnittlichen Wiederverkaufswerte sowie auf das Online-Portal bidvoy.net an. Habt ihr den Wert eurer Geräte ermittelt, könnt ihr die Sofortkauf-Option wählen und spart euch immerhin einen Teil des eBay-Hickhacks.

Apple: Apple bietet seit April eine eigene Inzahlungnahme von gebrauchten Smartphones an. Der Apple-Partner Brightstar kauft iPhone 4, 4s, 5, 5s und 5c an und vergütet euch wahlweise mit einer Gutschrift oder einem Gutschein für den Apple Online-Store. Für das iPhone 5s mit 16GB in Spacegrau zahlt Brightstar derzeit 165 Euro.

bright

Die dritte Reihe: Im Netz finden sich zudem zahlreiche professionelle Anbieter, die euch gebrauchte Geräte abnehmen. Unter anderem seien an dieser Stelle flip4new.de, mresell.de, rebuy.de und wirkaufens.de genannt.

Empfehlen würden wir jedoch keinen der vier Reseller. Fast alle biete schlechtere Konditionen als eBay an – zudem tragt ihr stets das Risiko, dass der Wert eurer Geräte nach dem Eingang beim Händler reduziert wird und nicht mehr mit der Online-Prognose übereinstimmt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Sep 2015 um 10:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    82 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30856 Artikel in den vergangenen 5165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven