iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 861 Artikel
Musik-Streaming-Rekord

Neuer Drake-Song zählt am Erscheinungstag 18 Millionen Streams

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Der kanadische Rapper Drake sorgt einmal mehr für Rekordmeldungen. Sein neuer Song „God’s Plan“ ist der bislang an seinem Erscheinungstag am häufigsten gespielte Tiel in der Geschichte des Musik-Streaming.

Drake Album

Mit 14 Millionen Wiedergaben wurde der Titel auf Apple Music so oft wie kein anderer Song an seinem Erscheinungstag abgerufen. Bei Spotify geht der Titel mit 4,3 Millionen Wiedergaben als bis am häufigsten an einem Tag gespielter Song in die Geschichte ein. Die große Diskrepanz zwischen den Zahlen von Apple Music und Spotify dürfte darin begründet sein, dass Drake bei Apple Music und auf Beats 1 regelmäßig besonders beworben wird.

Drake hat in der Vergangenheit bereits mehrfach für eindrucksvolle Streaming-Zahlen gesorgt. Sein letztes Album zählte im vergangenen Frühjahr beispielsweise an einem einzigen Tag knapp 90 Millionen Streams – hier wurde die Wiedergabe aller auf dem Album enthaltenen Titels zusammengefasst. (Billboard Magazin)

Donnerstag, 25. Jan 2018, 12:25 Uhr — chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und das mit belanglosem Gedudel. Ohje.

  • Noch nie was von Drake gehört…

    • Dann hast du halt die letzten Jahre unter einem Stein gelebt :D
      Oder bekommst von der Welt nicht viel mit ;)

      • Also ich hab von dem bisher auch noch nie was gehört, und ich denke ich lebe nicht unter einen Stein.

        Anderen Geschmack halt kurz reingehört, gelacht Brechreiz bekommen und mich gewundert das es Leute gibt die sich so was anhören.

        Naja jeder hat halt eine anderen Geschmack, ich jedenfalls werde den schnell wieder vergessen.

      • Einmal 50 oder Wu bitte und er heult. Bei Rakim gräbt er sich besser gleich sein Grab.

    • Ich auch nicht.
      Einer von vielen, egal, wie toll sich jetzt grad irgendwas verkauft….

  • Im Text ist ein kleiner Fehler unterlaufen. Bei Spotify handelt es sich um die Streams nur aus den USA. Mit den mehr als 4 Millionen Streams belegt der Song damit den 1. Platz der meistgespielten Songs an einen Tag in den USA bei Spotify.

  • Ist denn bei den Streamingzahlen die Abspieldauer (31 Sekunden für Zählung 100/1 im Verhältnis zur verkauften „Single“ in D) relevant?

  • Hauptsache er sitzt im Bentley ;)

  • Würde eher sagen das man die musikalische Ausrichtung beider Dienste hier sieht.

  • Zahlt der jetzt jedem der 18 Mio Hörer Schmerzensgeld?

  • Abartig, das noch als Musik bezeichnen zu dürfen… da würde ich lieber einem der wirklich stottert n Kaffee spendieren, als auch nur einen Cent diesem „Künstler“ in den Rachen zu werfen!!

  • Kennt jemand eine gute AppleMusic Playliste, wo solche neuen Songs zu hören sind, ohne Sie durch News wie diese zu suchen?

  • Hier ist mal wieder die selbsternannte Geschmackspolizei und die Elite des Musikverständnisses unterwegs. Richtig gut, dass es euch gibt.

  • MakrelenMarmelade
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23861 Artikel in den vergangenen 4071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven