iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 285 Artikel

Erinnerungen und Push-Mitteilungen

Neue iPhone-Benachrichtigung? Einfach nach unten ziehen!

44 Kommentare 44

Seit dem Start von iOS 10 beobachten wir im Freundes- und Bekanntenkreis ein merkwürdiges Phänomen. Die Einführung der „Advanced Notifications“ scheint stellenweise dafür zu sorgen, dass Anwender (älterer iOS-Geräte ohne 3D Touch) nicht mehr genau wissen, wie am besten mit neuen Benachrichtigungen, Erinnerungen und Push-Mitteilungen umzugehen ist.

Push

Hier ist unser Tipp: Egal was reinkommt, zieht die Push-Mitteilung einfach leicht nach unten. Bietet die Mitteilung interaktive Elemente, etwa einen Knopf oder eine Mitteilungsfenster an, wird dieses nun geöffnet.

Zieht ihr die Mitteilung ein zweites Mal nach unten, könnt ihr die Nachricht problemlos schließen und so auch einen laufenden bzw. bereits klingelnden Timer stoppen. Also, einfach merken: Neue Nachrichten leicht nach unten ziehen.

 

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Nov 2016 um 16:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30285 Artikel in den vergangenen 5078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven