iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Neue Fotos sollen Frontpanel und Prototyp des iPhone 6s zeigen

Artikel auf Google Plus teilen.
53 Kommentare 53

Im besten Fall bekommen wir bereits in vier Wochen den bzw. die Nachfolger der aktuellen iPhone-Generation zu sehen. Dementsprechend mehren sich gerade Gerüchte und Bauteil-Sichtungen und übers Wochenende sind in Asien mehrere neue Fotos diesbezüglich aufgetaucht.

500

Anknüpfend an die Meldung über die angeblich gestartete Massenproduktion von Force-Touch-Bildschirmen hat die französische Webseite Nowherelse Bilder von einer gegenüber dem iPhone 6 leicht veränderten Frontpartie, die dem iPhone 6s zugeordnet wird.

Währen sich an den Bildern oben noch keine konkreten Hinweise auf das Vorhandensein von Force Touch ausmachen lassen, sollen auf der Webseite MIC Gadget veröffentlichte Bilder einen Prototyp des iPhone 6s zeigen, der 7,1 statt 6,9 mm dick ist. Spekulationen zufolge ist ein stärkeres Gehäuse für die Implementierung von Force Touch Voraussetzung.

Da die Fotos eher unscharf sind und auch keinerlei Belege für die Behauptung enthalten, muss man sich mit Blick auf ihre Echtheit auf das „Wort“ der Veröffentlicher verlassen. Angeblich wurden ihnen die Bilder von Mitarbeitern des Apple-Lieferanten Foxconn zugespielt. (via Mac Rumors)

700

Montag, 03. Aug 2015, 7:56 Uhr — chris
53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • basty fantastie

    mit flacher Kamera, besserem Akku, dann tanz ich den Wurstsalat!
    Boom Chikka Wa Wa!

  • Hoffe da kommt auch eine Plus Variante noch!

    • Ich hoffe, da kommt diesmal auch eine minus Variante. Ich nutze mein Handy gerne nebenbei. Da ist Einhandbedienung wichtig für mich.

      • Dein Wort in Tim’s Gehörgang!!

      • Beim 6 geht noch fast alles mit einer Hand, man muss fast nie oben links hin. Also Nachrichten beantworten usw, kein Problem. hatte da am Anfang deutliche Bedenken wegen der Größe, inzwischen würde ich nicht zurück wollen.

      • @Karsten. Das weiß er schon selbst. Er besitzt ja schließlich das 6er. Den schwachsinn wird er mit „Zwang“ begründen. Es gab ja nichts anderes. Wenn er auf so viel Minus steht: iPod Touch 4 Zoll und lauter Minus Eigenschaften. Eigentlich perfekt für ihn.

      • versucht mal ein leichten Doppel-Tap auf den Homebutton, dann kommen auch Leute mit kurzen Fingern und Daumen an die Icons rechts und links oben

      • Ich kenne die Möglichkeiten mit dem Doppeltap und den Wischgesten.
        Die Bedienung war für mich aber trotzdem weit angenehmer mit dem 4″ Display. Das 6er liegt bei mir auch weit schlechter in der Hand. Mit einer Hülle, ist das Handy zumindest einigermaßen griffig.

      • Der war super +1

      • Genau. Warum kaufen wa uns nicht ein 7″ Handy und schieben alles mit einem doppel-tap auf das untere rechte drittel. So werden alle glücklich… Warum kauft Ihr Euch kein Tablet? Zu gross? Ja und einigen ist das 6er zu gross so wie für Euch ein Tablet zu gross wäre.

  • Dicke 7,1 mm? Dann wäre ja theoretisch das Kameramodul wieder bündig. Würde ich begrüßen…

    • rechnen war wohl nicht deine stärke. 7,1 statt 6,9 millimeter sind 0,2 mm dicker. das ist ein fünftel eines millimeters. die kamera guckt mindestens 1 millimeter raus. fehlen also noch 0,8mm, bis es bündig ist. also das dickere gehäuse mact keine flache kamera. der pickel verschwindet erst, wenn Apple ne dünnere kamera verbaut.

      • Nicht so pampig, mein Lieber…

        Recherchiere lieber richtig: Die Kamera steht beim 6 0,77 mm ab, damit wäre sie beim postulierten 6s also nur noch 0,57 mm draußen. Da die Kamera ja wohl auch überarbeitet wird, sollte Apple diesen reichlich halben Millimeter auch noch wegbekommen können.

      • Ich glaube nicht, dass im Bereich der Optik so starke Fortschritte gemacht wurden, dass man die Kamera viel dünner machen kann.

      • Und wie wollen die den wegbekommen? Bildschirm weglassen?

      • Das iPad Air 2 ist noch dünner und da passt die Kamera auch bündig rein, also machbar!

      • Nein, einfach nur ein anderes Kameramodul das auch nur ins Air2 passt. Die bauen das ja nicht zum Spaß so.

      • Twittelatoruser

        Clinnt, die Kamera im iPad Air 2 ist NICHT gleich zum iPhone und auch wegen fehlendem Notlicht („Blitz“) schlechter.
        .
        Was geändert werden kann, ist fraglich, da auch du die Naturgesetze nicht ändern kannst.

      • Ich glaube nicht, dass Apple die schlechtere Kamera des iPad ins iPhone übernehmen wird. Denen geht Design zwar häufig über Qualität, aber ein Rückschritt bei der Kamera würde nicht gut aufgenommen.

      • Euer Logik nach: „iPad Kamera zum iPhone“
        .
        Man nehme eine Vollformat Spiegelreflex Kamera und baue dort ein APC Sensor ein und mache dann das Gehäuse kleiner. Ja aber dann ist es auch keine Vollformat Kamera mehr, die mehr als das 3 fache an Wert hat und ein nicht messbaren Wert für die steigenden Bildgestaltungsmöglichkeiten.
        .
        Man nehme ein Sportwagen und baue dort ein Motor aus einem Kleinwagen ein. Schon hat man ein Sparsamen Sportwagen… NICHT!
        .
        Die Grösse von Kameraoptiken bei gleicher Qualität ist und bleibt bei Kameras schon seit zig Jahrzehnten im Verhältnis zur Sensorgrösse in etwa gleich. Man kann das auch nicht weg erfinden. Auch nicht Apple. Man bekommt es nur kleiner durch kleinere Sensoren oder durch weniger Linsen was aber das Bild verzerrt und auch sonst qualitativ Apple auf den letzten Rang verweisen würde. Ne Lochkamera kann sich auch jeder selber bauen.

      • Naja Steve ist ja bekanntlich für Apple gestorben, damit er mit Gott genau über diese „Naturgesetze“ verhandeln kann… ;-)

    • Da könnt ihr rechnen so viel ihr wollt. Wenn ein Gerät 0,2mm dicker wird, weil ein flächendeckendes Bauteil 0,2mm mehr Platz benötigt, hast du gleichzeit einen Platzgewinn für die restlichen Bauteile von 0,0 mm… ;)
      Das nur mal Rande…

      • Gut das du schon selbst „wenn“ schreibst. Das Bauteil ist nicht komplett flächendeckend. An der Stelle, wo bei mir die Kamera sitzt, ist das Bauteil ausgeschnitten.

  • hoffe immer noch auf ein 6c mit 4″ Display. Auf dem Technikstand vom mind. iPhone 6. von mit aus auch 2 mm dicker, dafür Kamera nicht vorstehend und besserer Akku

    • Das wünsche ich mir auch, damit sind wir aber abseits des Mainstreams.

      • Wenn Ihr schizophren seid dann sind wa schon zu sechst :D

      • Genau so wünsche ich mir dies auch. Wobei ich 3.5 Zoll noch besser fände, bei 4 Zoll muss man schon große Hände haben, um überall geschmeidig hinzukommen. Bin übrigens fast 2 Meter groß, mit entsprechenden Händen.

  • Neeeein, um aus diesem Artikel rauszukommen muss ich nicht oben links auf einen Pfeil drücken, den ich nicht erreichen kann. Nein. überhaupt nicht.

  • und wie kommst du aus diesem Artikel raus?
    Soviel Dummheit tut echt weh.

  • @frank:

    Die ganz normale „zurück“ wischgeste? Von links nach rechts?

  • nein man muss den Pfeil nicht betätigen. Gibt ja die „vom Rand Wischgeste“ …

  • Sheldon versteht keine Ironie….

  • Irgendwie hat Apple es geschafft, dass ich mich auf eine Vorstellung eines neuen iPhones nicht mehr richtig freuen kann, eine Aufgeregtheit oder ein großes Spannungsgefühl stellt sich einfach nicht mehr ein.

  • Aus Erfahrung der letzten Jahre wird es genau das Panel sein. Generell stimmen ja meistens die leaks. Leider nimmt das ein bisschen die Spannung wenn alles eh schon bekannt ist

  • Hat noch niemand Cupertinos Kneipen durchsucht?

  • Das auf dem Bild kann doch genau so gut ein iPhone 6 sein, oder?
    Hatten doch letzte Woche erst ein Bild eines 6er Frontpanels, das mit „iPhone 6s“ betitelt war..

  • Das ist definitiv kein Display eines iPhone 6 oder 6 Plus, denn es scheint ein festgenietetes Alublech auf der Rückseite zu haben. Das iPhone 6 hat dort zwar auch ein geschraubtes Aluschild, jedoch liegt das über dem Flexkabel oben und nicht darunter. Es kann also gut sein, dass dieses genietetes Schild dort wegen dem Force Touch sitzt.

  • Leute noch 1 en Monat habt Geduld aber es wird sich am Design 0,1% was ändern …und Leute ja ich hätte auch gern ein 6s mit 4 Zoll aber heult doch nicht rum wegen 0,7zoll mein Gott dann kauft euch den 5s oder wartet bis es den 6c 4 Zoll gibt (50%)

  • Gab es letztes Jahr eigentlich auch das Telekom Premierenticket?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven