iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 042 Artikel
Gesprochene Navigation in Karten

Neu in watchOS 6: 27 frische Apple Watch-Funktionen

67 Kommentare 67

Den fast 70 Texthinweisen auf zusätzliche neue Funktionen von iOS 13 konnten wir uns bereits gestern widmen. Heute haben wir den Keynote-Mitschnitt erneut pausiert, diesmal jedoch im Anschluss an die Kurzvorstellung von watchOS 6.

Watchos6

Nachdem Apple hier unter anderem auf die neuen Komplikationen einging, die etwa die Anzeige der Umgebungslautstärke ermöglichen und neue Werks-Anwendungen wie Sprachnotizen, den Taschenrechner und die Hörbuch-App präsentierte, folgte die traditionelle Schlagwort-Folie.

Aufmerksame Zuschauer können hier einen Blick auf knapp 30 neue watchOS 6-Funktionen werfen, für deren detaillierte Beschreibung während der Keynote keine Zeit mehr zur Verfügung stand. Daher hier, die Inhalte der Schlagwort-Folie zum Nachlesen.

Zusätzliche Neuerungen von watchOS 6

  • Einstellungen für Bedienungshilfen
  • Neue Komplikation: Regenwahrscheinlichkeit
  • „Smart Guidance“ in Karten
  • Zufällige Workout-Wiedergabeliste
  • Aktuelle Höhenangabe in Workouts
  • Stoppuhr während Workouts nutzen
  • Monochrome Zifferblatt-Ansicht
  • Apple Podcasts-Stationen
  • Gesprochene Navigation in Karten
  • Geteilte Listen in Erinnerungen
  • Neue Komplikation: Wind
  • Dynamische Smart-Antworten
  • Shazam mit Siri
  • Account Login
  • Zifferblätter neu Anordnen
  • Neue Komplikation: Mobilfunk-Verbindung
  • Neugestalteter Walkie-Talkie
  • Workout-Zusammenfassungen
  • Zeitansage per Tap
  • „Für Dich“ in Apple Music
  • E-Mai-Konversationen stummschalten
  • Automatische Software-Updates
  • „Now Playing“-App
  • Siri-Unterstützung für Freunde suchen
  • Relevante Kurzbefehle auf dem Siri-Zifferblatt
  • Siri Web-Suchergebnisse
  • Dynamische Medien-Fernbedienung in „Now Playing“
Mittwoch, 05. Jun 2019, 15:48 Uhr — Nicolas
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für mich das Highlight der Keynote. Und immer noch, wird nur die aller erste Apple Watch nicht unterstützt.

  • Sehr schön. Danke. Was verbirgt sich wohl hinter Account Login?

  • was meint ihr? lohnt sich jetzt ne watch series 4 zu kaufen oder sollte ich lieber bis herbst warten? ^^ bin grad etwas hin und her gerissen und weiß net ob ggf ne neue angekündigt wird oder kommt…

    hab noch die watch series 0 die ja sowieso keine updates mehr erhält…

  • Aber welche Features werden auf den älteren Modellen noch laufen?
    Leider findet man auf YouTube niemanden, der sich ältere Watches mit der Beta anschaut.

  • Hat schon jemand die Lautstärke App auf der Series 3 gefunden ?

  • Gibt es irgendwo eine Übersicht darüber, welche Watch Generation welche neuen Funktionen unterstützt? Es steht ja schon auf der Apple Seite, dass natürlich nicht jede Generation alles Neue unterstützen wird

    • Hinsichtlich der 6 neuen Watchfaces gibt es im Netz schon die Auskunft, dass für alles unterhalb AW4 lediglich die beiden extrem simplen Numerals Mono und Duo unterstützt werden.

  • Diese Punkte hauen mich jetzt nicht so vom Hocker. Aber ich kann mir vorstellen, dass zum Produktstart der neuen Watch noch etwas kommt, was neue Hardware erfordert und noch nicht verraten wird.

    • Gerne ein minimalistisches always-on-Display!

      • Das würde der Watch sehr gut stehen, eine schöne Filigrane „Analoguhr“ und bei Bewegung dann das komplette Zifferblatt mit Komplikationen. Dafür würde ich täglich laden.

      • Ja das wäre wirklich sehr klasse. Der komplett schwarze Display ist nicht immer so der Hingucker

      • @Nick.
        Zitat: „das komplett schwarze Display ist nicht immer der Hingucker“
        ??? Verstehe ich nicht. Läufst du permanent mit angehobenem Arm durch die Landschaft, die Uhr ständig vorm Gesicht????
        Meistens hängt der Arm doch unten…
        Und wenn du die Uhrzeit sehen willst dann schalte die Funktion „beim Armanheben Display zeigen“ an!
        So funzt es auch bei klassischen Armbanduhren. Wenn du wissen willst was die Stunde geschlagen hat dann musst du dir das Ding vor die Nase halten. War schon immer so.
        – Aber ein Glockenschlag von der Kirchturm-Uhr ist manchmal auch informativ!

      • Ich schaue oft genug auf meine schwarze Watch und muss dann noch mal drauf tippen. Außerdem sieht es ja auch bei anderen Leuten blöd aus, wenn da ein großes schwarzes Display am Arn ist.

      • Das sind solche Leute, die sich eine Watch nur deshalb kaufen, weil sie denken, andere beachten sie dann. Tut mir sehr leid für diese Leut, dass sie sonst kein Aufmerksamkeit bekommen.

  • Tut mir leid – vielleicht habe etwas nicht mitbekommen – aber ich stolpere immer wieder über das Wort „Komplikation“. Für mich ist das um besten Falle eine Schwierigkeit bzw. eine schwierige Situation.
    Warum wird von Komplikation gesprochen, wenn hier ein Feature/Option besprochen wird?

  • Ich habe in der Keynote etwas zur Körpertemperatur gesichtet. Kann man mit der Uhr dann diese messen?

  • Direkte Verbindung zwischen watch und MadeForIphone Hörgeräten wäre gut zum Telefonieren mit der watch4 wird aber bestimmt erst mit watch5 kommen ;-(

  • Passend zur Watch, war gestern in meinem Pool mit der Series 4 schwimmen, schwimmodus usw. alles drin, auf einmal war der Akku leer. Also hab ich sie zum Laden gehängt und dachte ne Stunde später okay müsste voll sein, was war? Nichts mehr. Sie geht nicht mehr an und wird beim Laden nur heiß. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Hab ich da eventuell ein Montagsmodell welches das Wasser dich nicht mag? :)

    • Bin täglich mit Uhr Duschen oder im Pool. Nie Probleme damit.

    • Tja anscheinend ist da wirklich etwas bezüglich der Wasserdichtigkeit passiert. Vielleicht nochmal probieren in Reis zu trocknen, ansonsten ab zu Apple. Hab dazu leider keine Erfahrungen, bei den Handys sollen sie ja nicht kulant sein, hier ist aber ja ausdrücklich Schwimmen vorgesehen.
      Ich nutze sie seit ungefähr einem halben Jahr durchschnittlich zwei mal die Woche im Chlorwasser oder Teich, bisher absolut null Probleme.

    • Direkt zu Apple oder da anrufen. Garantie hast du ja eh noch und bei der Watch sind die recht kulant.

      • Also hab heute mit Apple Telefoniert morgen gehts ab in den Store und die Techniker schauen sich die Watch an. Laut dem Mitarbeiter am Telefon scheint sie tatsächlich einen Wasserschaden zu haben und damit auch anstandslos ausgetauscht werden. Werd aber wohl ab sofort ein Trauma im Wasser mit der Watch haben :D haha

    • Zähle seit der Watch3 meine Schwimmbahnen.
      Habe heuer die Watch 4.
      Bei beiden noch nie Probleme im Wasser gehabt.
      Tip: du musst aber auf jeden Fall BEVOR du ins Wasser gehst das „Schwimm -Training“ einstellen.
      Irgendwo habe ich mal gelesen dass erst danach die Lautsprecher/Mikrofon-Öffnungen „dicht“ machen.

    • Hallo Mateisback, ich bin gerade über Deinen Kommentar gestolpert, auch wenn dieser schon etwas älter ist. Genau das Problem hatte ich letztes Jahr im Urlaub am Meer. Die Uhr entlud sich rasend schnell und beim Laden wurde sie extrem heiß. Das ging über mehrere Tage. Ich hatte sie dann ein paar Tage liegen gelassen und danach klappte alles wieder, auch schwimmen. Danach hatte ich das Problem auch nie wieder gehabt. Drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir genauso läuft.

      • Servus Mojito, also inzwischen ist sie ausgetauscht. Laute Apple war es anscheinend wirklich ein Wasserschaden. Naja kann jedem passieren, werde nur denke ich sobald die Garantie weg ist, nicht mehr mit ihr schwimmen gehen.. :D

  • Ich nutze am liebsten das schaue Siri-Zifferblatt. Allerdings habe ich das Gefühl, dass es etwas stiefmütterlich behandelt wird? Gibt es hier – neben der oben erwähnten – noch irgendwelche spannenden Weiterentwicklungen im neuen iOS?

  • Zufällige Workout-Playlist!
    Na wird aber auch Zeit!
    Das nervt tatsächlich, weil man sonst immer die Playlist starten muss und er immer beim ersten Lied anfängt.
    Dann kann man in die trackliste gehen und auf zufällig schalten, aber bei langen Playlists zeigt der da regelmäßig nichts an.

  • Was soll denn der Blödsinn mit
    „Zeit Ansage per Tap“? Ich lach mich schlapp.
    1. trage ich eine UHR
    2. wenn ich aufs Display tappe, dann sehe ich doch die Uhrzeit…? Oder???

  • Ebenfalls neu die Option auf ein akustisches Signal zu jeder halben oder vollen Std , jeh nach Einstellung :-)

  • Heyho

    mir ist letzte Woche beim Sport ein Malheur passiert…
    Meine schöne Apple Watch S2 Nike hat beim Badminton „Ball“ gespielt und hat sich mit dem Schläger nicht vertragen…
    Jetzt ist das Glas zertrümmert, die Watch geht noch, aber schwer bis nicht mehr zu bedienen.

    Was würdet ihr empfehlen zu tun?

    1. Reparieren lassen.

    2. Selbst reparieren.(womöglich Verlust der Dichtigkeit)

    3. AW S3 oder andere (Garmin, Samsung, Etc) kaufen.

    4. Bei Apple austauschen.

    Danke schon mal
    ;)

    • Also ich hatte im Winter mit meiner S3 einen Glatteisunfall. Meiner Info nach gibt es nur den teuren Wechsel durch Apple. Eine Reparatur des Displays bot die Apple Homepage nicht! Und auch keine Reparatur bei 3. Anbietern. Etwas blöd. Die haben zwar Videos wie man es macht, aber keine Displays. Ich habe eine S4 gekauft.

  • Was ist denn an der Wind Komplikation neu? Die habe ich doch jetzt schon?

  • „Stoppuhr während Workouts nutzen“

    E N D L I C H !!!

  • Eine 24/7 Herzfrequenz wäre noch klasse.
    Viele liebe Grüße! Kay

  • Sind die hier angesprochenen Erweiterungen bei allen unterstützten Apple Watch-Modellen verfügbar, oder nur bei der Apple Watch 4 und neuer?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26042 Artikel in den vergangenen 4425 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven