iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 501 Artikel
Inklusive WLAN-Verbindung

Neu in iOS 11: iPhone erkennt QR-Codes und reagiert bei Bedarf

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Apples Herbst-Aktualisierung auf iOS 11 wertet die Kamera-Applikation des iPhones um die Möglichkeit auf QR-Codes zu erkennen. Für die Auswertung der sogenannten „Quick Response Codes“ müssen Anwender nichts konfigurieren, sondern halten die Linse der iPhone-Kamera lediglich vor den das aus maximal 177×177 kleinen Quadraten bestehende Symbol.

Webseite Qr

Hat die iPhone-Kamera einen QR-Code erkannt und den Inhalt ausgewertet, blendet iOS 11 eine System-Benachrichtigung ein, die euch – je nach Code-Typ – entsprechende Aktionen anbietet.

So kann iOS 11 nicht nur entsprechend kodierte Web-Links öffnen, sondern auch WLAN-Zugangsdaten ausgelesen, Kalendereinträge und Kontakt-Dateien aus den Codes extrahieren.

Um eine entsprechende WLAN-Verbindung aufzubauen, einer URL zu folgen oder einen Kontakt zu speichern muss die eingeblendete Mitteilung lediglich angetippt werden – wolltet ihr den Code gar nicht auswerten, sondern lediglich ein Foto schießen, könnt ihr die Mitteilung hingegen ignorieren und den Auslöser der iPhone-Kamera betätigen.

Mit der QR-Code-Kompatibilität hat Apple eine überfällige Funktionserweiterung klug umgesetzt.

So reagiert iOS 11 auf unterschiedliche QR-Codes

Qr Wlan Password

Email Qr

Kalender Qr Code

Kontakt Qr

Mittwoch, 07. Jun 2017, 14:03 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lange überfällig. Aber freut mich das es jetzt kommt

  • Na endlich. Das nenne ich ein sinnvolle Erweiterung. Endlich ein bis zwei Apps weniger auf iPhone. Und Kontaktdaten lassen sich schneller teilen. Einfach nen eigenen QR Code erstellen und anderen zeigen.

    • Genial wäre es, wenn Kontakte dann auch automatisch für ausgewählte Kontakte eine QR-code erstellen würde.

      • naja, die funktion find ich jetzt eher weniger notwendig. du kannst vorhandene kontakte doch schon problemlos teilen über nachrichten, mail, whatsapp oder wie auch immer du die dann weiterleiten möchtest. das ich jetzt da unbedingt noch nen qr-code erzeugen kann, den der andere dann abfotografiert vom iphone? mmmh…

      • Und woher kennt dein neuer Kontakt deine Nummer? Oder du seine? 0…1…7…5…3…

      • Ich gehe davon aus, dass das auch nachgeliefert werden wird. Nicht initial, dann wäre es wohl beworben worden, aber in der Zukunft von iOS.

      • Ein Wort.
        AirDrop

      • Es gibt jetzt sogar die Möglichkeit, mit Siri QR-Codes erstellen zu lassen. Ich gehe davon aus, dass Kontakte das dann auch kann.

  • Ich dachte das kommt nur in China? So stand es zumindest in der Präsentation.

  • Ich hatte das bei der Keynote so verstanden, dass es diese Funktion exklusiv für den asiatischen Raum geben wird.

  • Warum ist Mail als „Mail“ deklariert, während Kalender nur Kalender ist? Mann könnte ja fast meinen, dass sie die Standart Mailapp ändern kann lassen.

  • WLAN mit direktem Zugang? Das ging bislang ja unter Android, geht das jetzt wirklich?

  • Das ist die mit Abstand seit Jahren beste Neuerung. Wünsche ich mir schon ewig.

  • Wäre es nicht langsam einfacher, effizienter und vor allem Nervenschonender, wenn iFun nur noch über Funktionen von iOS etc berichtet, die auch wirklich in DE/AT aktiv sind bzw in kürze kommen werden? Und zwar ohne über 3 Ecken gehen zu müssen?

    Spontan fallen mir da ein:
    * Apple Pay <- Nur über Boon etc.
    * News
    * QR Scanner (wtf?!)
    * Siri Remote <- Nur in DE, nicht in AT

    Noch jemand ein paar Funktionen die es gibt, nur eben nicht in DE/AT? :)

  • QR Code für Wlan Zugang wäre auch super, aber wenigstens geht jetzt Passwort Sharing von iOS zu iOS. Auch wären andere Codes praktisch wie Barcodes. Apples interne Bibliotheken sind da ehhh schon sehr gut.

  • Cool für unser HELVERband .. Künftig dann keine zusätzliche App erforderlich! Das war immer unsere Hoffnung, damit im Notfall Informationen schnellstmöglich angezeigt werden!

  • Endlich… Ich hab da schon sooo lange drauf gewartet!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21501 Artikel in den vergangenen 3703 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven