iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 241 Artikel
Neu im Handel

Native Union Doppel-Qi-Ladegerät mit zusätzlichem USB-Anschluss

19 Kommentare 19

Native Union hat mit Drop XL Wireless eine neue Qi-Ladematte im Programm, auf der sich zwei Geräte gleichzeitig laden lassen. Mit einem Verkaufspreis von 119,99 Euro ist das Zubehör keinesfalls günstig. Wir nehmen es aber mal als Qualitätsbeweis, dass Apple das Produkt auch über den eigenen Onlineshop vertreibt. Die Entwicklung von Mehrfach-Qi-Ladegeräten ist wie wir wissen keinesfalls einfach, daher halten wir hier von den mittlerweile auch in größerer Zahl vorhandenen günstigen No-Name-Produkten Abstand.

Native Union Xl Wireless

Die „Drop XL“-Ladematte von Native Union kommt inklusive einem zwei Meter langen Anschlusskabel und passendem Netzteil und unterstützt die Schnellladefunktion im iPhone 8 und neuer. Lasst euch allerdings nicht von dem in der Produktbeschreibung enthaltenen Satz „Lade bis zu drei Geräte gleichzeitig“ täuschen. Auf der Ladematte selbst könnt ihr nur zwei Geräte laden, beispielsweise Smartphones oder auch AirPods mit kabelloser Ladehülle, mit dem dritten Gerät ist ein an den USB-Anschluss auf der Rückseite des Ladepads angeschlossenes weiteres Ladegerät gemeint, in der Regel dürfte dies der Ladepuck für eine Apple Watch sein, diese lässt sich nämlich nicht direkt auf der Matte laden.

Native Union Dual Charging Qi

Ihr dürft mit der Drop XL Wireless ein dem Preis hoffentlich einigermaßen angemessenes hochwertiges Produkt mit Aluminiumrahmen und Textiloberfläche erwarten, auf dem Silikonstreifen für Rutschfestigkeit sorgen. Verkauft wird die neue Ladematte in Deutschland sowohl bei Apple als auch über Amazon:

Freitag, 11. Okt 2019, 16:20 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das mit der Apple Watch ist sehr schade. Geht sowas generell nicht? Ich dachte es gibt eine QI Ladeschale für die Watch?

  • Ich habe jetzt einige Pads getestet! Seit der Version der Apple Watch 4 spielen die Pads verrückt! 2 Minuten wird geladen und anschließend geht die Uhr an/aus im Wechsel! Hat jemand eine Lösung oder darf ich meine Pads entsorgen???

    • Mit dem entsorgen würde ich warten , Apple kriegt einfach vieles nicht hin zur Zeit. Etliches Zubehör oder Autoradios zB. gehen nicht oder die Verbindung ist schlecht.Mit dem letzten Update wurde es vorsichtig gesagt schon ein wenig besser.Vielleicht kommen ja die entsprechenden Abteilungen bei Apple mal langsam aus dem Knick.Wenn das nicht klappt freut sich bestimmt ein Nachbar oder die Familie über neues Zubehör von dir .

  • Ich verstehe den Sinn dieser ganzen Ladepads einfach nicht. Wo liegt denn das Problem ein Smartphone oder sonstiges auf die herkömmliche Art und Weise per Kabel und Netzteil zu laden?
    Muss denn alles soo bequem sein, oder übersehe ich da was.
    120€? Meine Güte!!! Mag ja sein, dass die Entwicklung und Produktion solcher Dinge ne Menge Aufwand erfordert, doch seid mal ehrlich, brauch man das wirklich?

  • Moin! Woche Powerbank empfehlt ihr für die Nintendo Switch?

  • Habe ein einzelnes für 8€ gekauft. Warum kostet ein doppeltes dann gleich 120€. Die Logik soll einer verstehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26241 Artikel in den vergangenen 4455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven