iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 638 Artikel
   

MyTracks für Mac-Nutzer: Kostenlose iPhone-App und 9€ Desktop-Download für einfaches GEO-Tracking, Foto-Export und mehr

13 Kommentare 13

Mit dem MyTracks-Angebot des Paderborner Entwicklers Dirk Stichling, wollen wir euch heute auf eine nicht ganz so überladene Alternative zu der hier vorgestellten Kombination aus Trails (AppStore-Link) und TrailRunner verweisen.

Das Doppelpack zur Aufzeichnung eigener „GPS-Spuren“ besteht aus dem kostenlosen AppStore-Download MyTracks (AppStore-Link) und der 9€ teuren Mac-Anwendung MyTracks 2.2 die sich 30 Tage kostenlos antesten lässt. Die iPhone-Applikation ist vollkompatibel zum iOS 4.0 und kann abspazierte Strecken auch im Hintergrund bzw. während des Standby-Betriebs des iPhones aufzeichnen.

Wie fast alle der im AppStore angebotenen Geo-Tracker setzt auch MyTracks auf das Kartenmaterial des OpenStreetMap-Projektes und kann die Karten bei Bedarf auch zum Offline-Zugriff vorhalten. Sehr übersichtlich gestaltet, reduziert die 3MB große iPhone-Applikation ihr Angebot zugunsten guter Usability und verzichtet auf Höhenprofile und die Anzeige von Durchschnittsgeschwindigkeiten. Foto-Freunde dürften sich jedoch über die gelungene Integration der Kamera-Funktion freuen. Aufgenommene Bilder lassen sich bestimmten Wegpunkten zuweisen und können über die Desktop-Anwendung mit dem iPhone synchronisiert oder direkt zu Flickr bzw. Locr geschickt werden.

Die Synchronisation zwischen iPhone und Desktop-App läuft über USB – Entwickler Stichling schreibt:

Mit myTracks haben Sie nun die Chance, Ihre GPS-Spuren komfortabel zu verwalten. Sie werden auf Karten angezeigt und Sie können die GPS-Spuren sogar editieren. Sind die Spuren dann erfolgreich importiert, sind es nur noch wenige Klicks, um auch Ihre Fotos mit Ortsinformationen anzureichen (Geotagging). Das können Sie natürlich auch direkt in myTracks machen und brauchen dazu kein weiteres Programm. Wenn Sie Ihre Fotos in iPhoto verwalten, dann werden auch dort die Ortsinformationen vollautomatisch aktualisiert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Jul 2010 um 12:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30638 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven