iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 458 Artikel
Ein gutes Uni-Projekt

Must-See ergründet euren Geschmack und schlägt Filme vor

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Achtung, Uni-Projekt: Die Entwickler der neuveröffentlichten iPhone-Applikation Must-See (AppStore-Link) haben uns angeschrieben und auf ihren App Store-Download aufmerksam gemacht, dessen Idee uns ausgesprochen gut gefallen hat.

see

Die Studenten haben vor neuen Monaten damit angefangen einen Dienst zu entwickeln, der euch dabei helfen soll neue Filme zu entdecken, die euren persönlichen Geschmack treffen.

Der Projekt-Koordinator Cihat erklärt gegenüber ifun.de:

Must-See berechnet auf Basis der eigenen Filmbewertungen viele Filmgeschmäcker bzgl. verschiedener Arten von Filmen und nutzt einen ausgeklügelten Matching-Algorithmus, um auf Basis der Filmgeschmäcker anderer Nutzer und ihrer Filmwertungen eine Vorhersage für Filme zu machen, die man noch nicht gesehen hat. Künftig braucht man also nicht mehr aufwändig nach Filmen zu suchen! Diese persönliche Vorhersage ist also die Kernfunktion von Must-See, daneben werden aber auch alle anderen Informationen geboten, die man beim Entdecken von Filmen so benötigt.

So soll Must-See in der Lage sein, euch genau diejenigen Filme auflisten, die euch am meisten gefallen werden.

snow

Das Must-See-Angebot – die kurze Account-Erstellung vor dem Einsatz ist Pflicht – ist und bleibt für immer kostenlos, versichern uns die Entwickler. Die Macher wollen mit der Zeit eine große Community aufbauen und arbeiten deshalb derzeit an zusätzlichen Clients für weitere Plattformen. Eine an das iPad angepasste Universal-App ist bereits geplant.

Hintergrundinfos zum Algorithmus der App könnt ihr auf der Support-Seite des Projektes einsehen, weitere Informationen findet ihr auf der Facebook-Seite des Teams.

App Icon
Must-See - Entdecke
Cihat Guenduez
Gratis
23.65MB
Mittwoch, 09. Apr 2014, 14:36 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Muss man da wieder alle Bewertungen eingeben oder kann sich die app die von IMDB-Acc ziehen?

    • Das war auch meine erste Überlegung. Den Screenshots zufolge wird wohl nur TMDb unterstützt, die viel kleiner sind als IMDb. Letztere bietet bestimmt keine API an, wäre zumindest jetzt meine Vermutung.

  • Bis jetzt gabs noch keinen Algorithmus, der mir passende Filme geliefert hatte. Da hab ich auch keine Lust, einen weiteren auszuprobieren.

  • Eigentlich genau das, was moviepilot.de schon seit Jahren macht.

  • Nett aber wenn ich mich shcon registrieren muss, und dann keinerlei info bekomm ob mir ein bestätigungslink oder so zugeschickt wird, dann hats da etwas.

    Ich kann gerade nichts machen und krieg keinen Link oder dergleichen.Naja dann wird die App wieder gelöscht

  • ans ifun team: im appstore gibt einen bereich für in-app-käufe. (finde ich bemerkenswert)

  • Naja… mal abwarten. Habe da auch noch etwas in der Pipeline ^^

  • Find ich garnicht schleicht. Allerdings muss man viel zeit investieren um alle Filme die man gesehen hat zu bewerten. Erst dann, und auch erst wenn jeder es macht, wird der App richtig funktionieren. Aber grundsätzlich kein schlechter App. Wird denn behalten, ausführlich Bewertungen abgeben beim längere Klo Sitzungen

      • Da Da Da… Dumdidum… ;)

      • Danke Stefan für die lehrreiche Nachricht.

      • Wenn schon klugscheißen, dann auch richtig! Guck mal im Duden nach. Dort steht das sowohl die App, als auch das App und sogar der App möglich sein soll (auch wenn sich für mich der männliche Artikel aus keinem Sinn erschließt und sich seltsam anhört)

      • @ Komacrew
        Dann sind die Freaks, die den Duden mit Infos füllen nicht ganz Dicht.
        Die Abkürzung „App“ kommt von Applikation.
        DIE Applikation?
        DAS Applikation?
        DER Applikation?
        Also da bevorzuge ich doch stark „DIE“ App. ;-)

      • PeterGlubzik260186

        Ist doch scheißegal!
        Alles außer DIE App klingt für 97% aller Menschen scheiße.
        Dann kann man auch getrost ignorieren, was der Duden sagt.
        Es nervt richtig, solche Kommentare zu lesen, weil jeder weiß, dass jede noch so dumme Redewendung es in den Duden schaffen kann, weil genug dumme sie benutzen.
        Wir haben
        Halt keine Instanz in Deutschland, die sagt, was richtig und was falsch ist (vgl. siehe Frankreich -> academie francaise).
        Es klingt ekelhaft und Basta.

  • Lädt seit über ne Stunde nach Empfehlungen, irgendwas stimmt da nicht…

  • Die Must-See Server sind derzeit vom großen Ansturm der neuen Nutzer überfordert, weshalb die Berechnung der Vorhersagen extrem langsam voranschreiten. Wir arbeiten jedoch bereits mit Hochdruck an einer Lösung und sind zuversichtlich, das Problem noch heute Nacht lösen zu können, sodass die Vorhersagen spätestens morgen zur Verfügung stehen sollten.

    Wir bitten um Geduld und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

    https://www.facebook.com/MustSeeDE

  • Warum setzt man iOS 7 vorraus, wenn man eine möglichst große Community erreichen will?

  • Was für eine Enträuschung. Die App erzielt genau das Gegenteil! Die Must-See Filme sind bei mir: Herr der Ringe Filme, Star Wars und Findet Nemo. Ich hasse aber Herr der Ringe und Star Wars. In Sachen, welche Filme ich hasse, ist die App gut.

  • Immer noch nichts. Seit 12 Std. „Warte auf Berechnung“…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19458 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven