iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

Musixmatch-App zeigt Songtexte in Echtzeit an

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Wenn ihr an den Liedtexten eurer Musik-Bibliothek interessiert seid, dann schaut euch die kostenlose Universal-Applikation Musixmatch an. Der 30MB große Download, der sich auch über ein Widget aus der Heute-Ansicht eures iPhones starten lässt, identifiziert nicht nur die gerade laufende Musik, sondern zeigt anschließend auch die Lyrics des aktuellen Songs an.

beyond

Vom Aufbau mit Shazam zu vergleichen, setzt sich Musixmatch durch eine Live-Ansicht der Lyrics ab und scrollt den Text des laufenden Radio-Hits passend zur Stelle im Track. Gegen eine jährliche Zahlung von 5€ lässt sich die Anwendung bei Bedarf von ihren Werbe-Bannern befreien, kann jedoch auch mit eingeblendeter Reklame benutzt werden.

Musixmatch kann sowohl die Musik im Raum identifizieren als auch auf all jene Songs losgelassen werden, die bereits auf eurem iPhone verweilen. Spotify-Nutzer können Musixmatch auch auf dem Mac einsetzen und die Anwendung als kostenloses Spotify-Plugin installieren.

App Icon
Musixmatch
musiXmatch srl
Gratis
71.34MB

mach-x

Mittwoch, 04. Feb 2015, 10:50 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • selbe Funktion (scrollender Songtext) macht SoundHound schon immer

  • Wird direkt mal getestet auf Richtigkeit der Texte!

  • @ifunteam – Die Funktion hat Shazam auch schon länger.

  • Gibt es eine App die mir von Spotify die Songtexte anzeigen kann?
    Früher konnte TuneWiki das, heute leider nicht mehr.

    Da ich 75% Musik von Spotify höre kann ich mit den ganzen Apps die nur auf meine Musikbibliothek zugreifen nichts anfangen =/

  • die gleiche Funktion hat Shazam wohl schon vor 2 Jahren genutzt. Ohne weiteres zutun wurden beim tracken die Songtexte live angezeigt (an der jeweilig richtigen Songposition). Dies war bei mir nur sehr kurz und schien serverseitig ohne Update aktiviert und dann kurz darauf wieder deaktiviert worden zu sein. Keine Ahnung, warum das nicht mehr implementiert ist.

  • bin ich der einzige der diese Funktion in Shazam schon ewig benutzt ?
    Brauche da keine zweite App für ..

  • Kennt Jemand eine App mit der gleichen Fuktionalität, die auch Texte für „klassische Musik“ kennt?

  • ja gibt es von dr1 im AppStore Classichörer Hersteller ist asch und Haar

  • ja genau Troll und Beats sind besser

  • Richtig, dies tut Shazam schon ewig und diese Funktion ist auch nicht eingestellt (gerade noch einmal geprüft)!

  • Gibt es eine App für den Mac, der die Bibliothek checkt und die Songtexte in die Meta hinzufügt?

    • Bea tunes zum Beispiel.
      Nach langer zufriedener Nutzung hat es mir aber sehr viele Meta Tags zerschossen.
      Dann lieber musixmatch für Mac. Da musst zwar jeden Titel einzeln anspielen und auf lyrics speichern klicken. – funktioniert aber zuverlässig

    • Minilyrics ist ein kleines Programm, welches den Songtext online mitscrolt , gleichzeitig eine Textdatei mit dem Songtext in den Ordner des Liedes speichert und parallel dazu den Songtext in die Metadaten des Liedes einträgt.
      Ein perfektes Tool.
      Dann gibt es ja noch das absolute „Must have“ Programm für den Mac: tuneinstructor
      Mit Hilfe dieses Programms kann man so ziemlich alles mit MP3 Dateien machen; unter anderem auch nach Songtexten suchen lassen.

  • Ja aber gibt auch noch den Player der den achord anzeigt.

  • Musixmatch gibt es schon lange, daher verstehe ich den Shazam-Vergleich in den Kommentaren nicht… ;)

  • Ich verwende MusixMatch schon seit circa zwei Jahren und bin sehr zufrieden damit.
    Genial ist auch die Karaoke Funktion. Du kannst ja aus dem Song den Gesang heraus rechnen lassen und dann zum Lied dazu singen.
    Das ganze dann mit Apple TV an den Fernseher und an die Stereoanlage und der Abend ist gerettet.
    Wirklich sehr zu empfehlen.

    Shazam SoundHound haben meines Erachtens nicht so eine hohe Trefferquote. CEO Alex

  • Get lyrical für mac holt Euch die Texte vollautomatisch und trägt sie in die ID3 ein. Mit beeindruckender Genauigkeit. 1A Empfehlung meinerseits.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven