iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 857 Artikel
Google greift Apple unter die Arme

Motion Stills 2.0: Live Photos für alle iPhone-Generationen

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Der Suchmaschinen-Betreiber Google hat seine ohnehin schon hervorragende Foto-Applikation Motion Stills jetzt in Version 2.0 freigegeben und erweitert den Funktionsumfang des „Live Photo“-Editors um eine neue Aufnahme-Option.

Motion Stills

Die neue App knipst Apple-kompatible Live Photos jetzt auf allen iPhone-Geräten.

Die von Apple mit dem iPhone 6s eingeführte Live Photo-Funktion erstellt Schnappschüsse mit einem Bewegtbildanteil, der auf Druck abgespielt werden kann und die eingefangenen Erinnerungen an die fotografierte Situation so noch mal aufleben lässt. Eine schöne Funktion, die mittlerweile auch von Apples Rückblicken genutzt wird.

Die automatisch generierten Erinnerungen des iPhones integrieren die Video-Inhalte der eigenen Live Photos seit geraumer Zeit in neu erstellte Rückblicke. Es lohnt sich also die System-Funktion angeschaltet zu lassen.

Bereits bislang konnte man die von Google kostenlos angebotene Motion Stills-App dazu nutzen, die eigenen Live Photos zu stabilisieren und in Endlos-Schleifen, GIFs oder Videos zu verwandeln – fortan ist Motion Stills auch selbst in der Lage neue Live Photos aufzunehmen. Und dies auch auf Geräten, auf denen Apple selbst die Funktion nicht unterstützt, etwa dem iPhone 5s.

Die so geknipsten Bilder tauchen anschließend als vollwertige Live Photos in Apples Foto-App auf.

Laden im App Store
Motion Stills - GIF, Collage
Motion Stills - GIF, Collage
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Mittwoch, 11. Okt 2017, 18:00 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand eine Idee, wie ich Live Photos in IMovie verwenden kann?

    • Du kannst maximal die Live Photos mit dieser App als Video exportieren und anschließend wieder in iMovie importieren. Leider keine Apple Like Lösung :/

    • Wüsste ich auch gerne. Also work around wäre: bei WhatsApp ˋals gif auswählenˋ dann oben auf Video Symbol und schon hat man ein Video was man speichern kann. Glaube jedoch mit Qualitätsverlust….

  • Ich habe mal ne frage zu den Live Photos, wie kann man dauerhaft Live Photos deaktivieren? Jedesmal wenn ich ein Photo machen will muss ich zuerst diese Funktion wieder ausschalten, das nervt :-(

  • Sehr schön, finde live Fotos echt gut und finde es schade, dass das nicht von Haus aus auf dem 6er geht.

  • Einstellungen KameraEinstellungen beibehalten Live Photo Aktivieren Letzte Einstellungen für Live Photo beibehalten anstatt Live Photo immer automatisch zu aktivieren!

  • Diese Kommentarfunktion hier ist echt der letzte Rotz, oder warum kommen 20 Antworten auf ein und dieselbe Frage. Hat keiner sehen können, dass die Frage längst beantwortet ist? Nein? Schmeißt die Programmierer raus und sucht Euch vernünftige.

    • Ich erkläre kurz: Unser Spam-Filter markiert Antworten teilweise unberechtigt und legt die in einer Warteschlange ab. Diese geben wir dann frei, sobald wir kurz drauf geschaut haben. Manchmal benötigen wir dafür 30 Minuten, dann kann es zu Doppel-Kommentaren wie oben kommen – du kannst sicher nachvollziehen, dass wir die nicht einfach löschen wollen. Also, kein Bug im System, sondern eher eine Mapower-Frage. Wir bräuchten einen Vollzeit-Kommentar-Freigeber, dann hätten wir kein Problem ;)

      • Danke für die Erklärung. Ich glaube manchmal sind solche Erläuterungen hilfreich um mal zu erfahren, was für Arbeit eigentlich hinter so einer Seite steckt.

        Ich lese immer gerne die Kommentare, ist meistens immer ein riesiger User-Wissens-Pool (Dank auch an alle KommentatorInnen). Möchte nicht wissen wieviel Müll ihr immer rausfiltern müsst.

  • .. ob man das evtl. in den Enstellungen der Kamera findet? Bin mir nicht ganz sicher.. ;)

  • Ich hab noch nicht verstanden, wozu Live-Fotos gut sein sollen. Also ich mach ein Foto, wenn ich ein Foto haben will und das soll nicht wackeln, wenn ich es berühre. Sonst mach ich ein Video. Aber ein Life-Foto ist weder ein Foto, noch ein richtiges Video, was also ist der Sinn dahinter? Wo kann man das sinnvoll einsetzen? Wozu verwendet ihr sie? Auf Antworten gespannt.

    • Das war in erster Linie ein Verkaufsargument für Apple beziehungsweise exklusiv für das iPhone 6s. Du hast natürlich recht, wenn man ein Foto haben will, macht man ein Foto. Wenn man ein Video haben will, macht man ein Video. Ganz einfach, kurbelt aber nicht die Verkäufe eines neuen iPhones an :-).

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21857 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven