iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Mit Wallet: Das iTunes-Guthaben im Blick

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Ein schneller Hinweis für alle Nutzer von iTunes-Guthabenkarten. Wer seine App Store-Einkäufe nicht von der Kreditkarte abbuchen lässt, sonder auf die immer wieder vergünstigt angebotenen Guthabenkarten setzt, kann das vorinstallierte iOS-Wallet nutze, um sein aktuelles Guthaben im Blick zu behalten.

Itunepass

Öffnet dafür den App Store auf eurem Gerät und scrollt euch euch im Bereich „Highlights“ ganz nach unten. Wenn ihr hier nun den Button „Einlösen“ antippt, bietet euch die Anwendung auf der nächsten Display-Seite die Option an, euer virtuelles Portmonee, die sogenannte Wallet-App, um einen iTunes Pass zu erweitern.

Dieser lässt sich anschließend nicht nur für den Kauf neuer Guthabenkarten im Apple Store einsetzen, sondern zeigt euch grundsätzlich auch das aktuelle App Store-Guthaben an.

Wallet 700

Donnerstag, 17. Nov 2016, 16:47 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie ist das eigentlich, wenn ich an meiner Apple-ID eine Kreditkarte hinterlegt habe und dann doch mal eine iTunes Karte bekomme und das Guthaben aufladen möchte. Wie verhält sich das anschließend mit dem Bezahlen im App-Store? Wird erst auf das vorhanden Guthaben zugegriffen und dann in Richtung Kreditkarte oder wird das Guthaben ignoriert und direkt die Kreditkarte belastet?

  • Erst wird das Guthaben verbraucht und dann wird über die Kreditkarte abgerechnet.

  • alternativ auch einfach den app store öffnen und ganz nach unten scrollen auf der ersten seite?

  • Hier in Österreich geht das noch nicht, oder? Ich finde nämlich nichts dergleichen.

  • Ich kann mit Guthaben-Karten im Store ein iPhone kaufen?
    Quasi 10% Rabatt?

  • Nicht für alles ist das Guthaben einsetzbar: z.B Einkäufe im Online Apple Store und wenn man aus Fotos (Mac App) Bücher oder Fotos bestellen möchte. Dafür braucht man dann eine Kreditkarte…

    Kaufst du nur Musik, oder Apps im iTunes Store oder AppStore, dann greift immer das Guthaben zuerst.

    Übrigens, auch wenn Apple was anderes behauptet: man kann mit rabattierten iTunes Karten auch Bücher einkaufen, trotz Buchpreisbindung…

  • Verrückt! Wie oft habe ich das Wallet-Icon beim Einlösen von Guthabenkarten an der Stelle im AppStore gesehen, aber schlichtweg nicht weiter beachtet. Dank, Jungs!

  • Danke. Tolle neue Info. Kannte ich noch nicht

  • Leider funktioniert bei das nicht. Ich hab jetzt ein Kreditkarte und hab was gekauft und ging direkt in der Kreditkarte Rechnung obwohl ich noch 16€ habe.

  • Kann es sen, dass es zu einem dauerhaften Datenaustausch führt? Habe seit Einrichtung oben links den sich drehenden Kreis im Dauerzustand. Nach Löschung in der Wallet App ist alles sofort wieder im Lot!?

  • Für den Kauf von Apps, Musik und Bücher im App Store wird zuerst das ( über die Guthaben Karte eingebuchtete ) Guthaben aufgebraucht, erst wenn dieses aufgebraucht ist wird die Kreditkarte belastet.

    Es gibt aber eine Ausnahme !!!

    … bei Guthaben verschenken !!!

    Ich hatte durch eine Rabattaktion von 20% genügend iTunes Guthaben aufgebaut.
    Dabei gab es die 50€ iTunes Karte für 40€

    Ich habe einer Kollegin 50€ iTunes Guthaben „verschenkt“ und von ihr 40€ Cash erhalten.

    Jedoch wurde von Apple jedoch nicht wie gedacht 50€ von meinem App Store Guthaben abgebucht ( welche mich effektiv 40€ gekostet haben )

    … sondern es wurden mir 50€ von meiner Kreditkarte abgebucht.

    Dabei blieb ich dann auf 10€ Lehrgeld sitzen …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven