iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 096 Artikel

Freiwillige Datenspende möglich

Mit Datenspende: Corona-Warn-App mit großem Update

65 Kommentare 65

Die offizielle Corona-Warn-App der Bundesregierung hat in der Nacht die Hürde auf Version 1.13 genommen und liefert viele Funktionen nach, die bereits angekündigt waren, bislang aber noch ausstanden.

Testergebnisse

Mit der jetzt verfügbaren Aktualisierung haben Anwender erstmals die Möglichkeit einer freiwilligen Datenspende einzuwilligen, die zur langfristigen Verbesserung der Applikation beizutragen soll. Zudem nutzt die Corona-Warn-App ihre vergleichsweise große Verbreitung um auf eine wissenschaftliche Befragung des Robert Koch-Instituts aufmerksam zu machen.

Datenspende überträgt Farb-Kachel

Wer die freiwillige Datenspende aktiviert, übermittelt die aktuell vorliegende, rote oder grüne Farb-Kachel an das Robert Koch-Institut und teilt der Behörde damit mit, welche Risiko die Corona-Warn-App im persönlichen Fall ermittelt hat. Anwender können darüber hinaus Angaben zu Bundesland, Alter und Landkreis machen und so bei einer statistischen Bewertung der App-Nutzung helfen, müssen die Daten zur weiteren Nutzung der Corona-Warn-App aber nicht angeben.

Corona Warn App 1500

Kontakttagebuch prominenter platziert

Auch das noch junge Kontakttagebuch der Corona-Warn-App wurde von dem Update berücksichtigt und bietet sich mit einem eigenen Icon in der Tabbar nun zum schnelleren Zugriff an. Darüber hinaus wurden die Texte der Corona-Warn-App an mehreren Stellen präzisiert, erweitert und umformuliert.

Testergebnisse Verlauf

25,8 Millionen Downloads

Mit Stand zum 25. Februar zählt die Corona-Warn-App 25,8 Millionen Downloads von denen 14,2 Millionen im Goole Play Store und 11,6 Millionen in Apples App Store getätigt wurden.

Insgesamt haben Anwender mehr als 9,3 Millionen Testergebnisse (sowohl positive als auch negative) mit Hilfe der Corona-Warn-App digital übermittelt. Von 427.050 potenziell teilbaren Testergebnissen, wurden 59 Prozent in die Corona-Warn-App eingegeben.

Laden im App Store
‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos
Laden

05. Mrz 2021 um 09:01 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    65 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30096 Artikel in den vergangenen 5046 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven