iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 929 Artikel
ARD, ZDF, ARTE und Co.

Mediathekview: Jetzt mit Web-Angebot zum Mediatheken-Zugriff

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Die Macher der für macOS und Windows verfügbaren MediathekView-Anwendung zum Zugriff auf die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender – ifun.de berichtete im Januar über die Freigabe von Version 13 – bieten mit dem Online-Portal mediathekviewweb.de nun auch eine Anlaufstelle im Netz an.

Mediathek View

Schlank und übersichtlich gestaltet, wertet das neue Online-Portal die Programmlisten aus, die täglich für die Desktop-Anwendungen generiert werden und bietet so auch den Nutzern mobiler Geräte einen einfachen Zugriff auf das kombinierte Archiv der vertretenen TV-Sender an.

Besucher der Webseite mediathekviewweb.de können die Inhalte der Sender-Mediatheken durchsuchen und die Ergebnislisten zum direkten Zugriff auf die korrespondierenden Videodateien nutzen. Diese stehen, je nach Kanal, häufig in unterschiedlichen Qualitätsstufen zum sofortigen Betrachten bereit. Ein Tipp für eure Lesezeichen.

Mediathek View 700

Dienstag, 21. Feb 2017, 16:23 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon lange eine Super-Anwendung! Ich bin froh, dass die Anwendung (entgegen der ersten Mitteilungen) doch weiter gepflegt und betrieben wird! Tolles Projekt!!

  • weiss nicht, ob das eine gute Idee ist. wenn das im großen Rahmen bekannt wird, könnte es sein, daß die ÖRs das Angebot schnell dicht machen ? was meint ihr. Finde das Programm natürlich auch super gut.

  • Da gibts ja bald den nächsten Grund um die Gebührenpresse anzuwerfen.

  • Funktional ist die Desktop-App wirklich top und man kann dem/den Entwickler/n nur für die tolle Arbeit danken. Leider ist die GUI das ganze Gegenteil … Umso erfreulicher wie clean die Webseite geworden ist

  • …. und wie kann man unter IOS ein Video speichern ???

  • Die Anwendung macht ja nichts anderes als an einer Stelle gebündelt das zu ermöglichen, was man ohnehin in den einzelnen Mediatheken tun kann. Also keine Bedenken, dass die ÖR etwas dagegen unternehmen werden (können). Außerdem kann die Beschränkung der Vorhaltezeit mit MV (leider) auch nicht umgangen werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20929 Artikel in den vergangenen 3611 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven