iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 690 Artikel
   

„Mail Drop“ in iOS 9.2 verschickt Anhänge mit bis zu 5GB

21 Kommentare 21

Wir haben es gestern schon kurz notiert: iOS 9.2 integriert nun endlich auch auf dem iPhone die von OS X und iCloud.com bekannte „Mail Drop“-Funktion und gestattet euch so den Versand von E-Mail-Anhängen mit einer Dateigröße von bis zu 5 Gigabyte.

anhang

Apples iCloud-Feature ist schnell beschrieben: „Mail Drop“ erkennt große E-Mail-Anhänge und bietet euch das Sichern der Dateien in der iCloud an. Die frisch verfasste E-Mail wird anschließend ohne Dateianhang verschickt und lediglich mit den entsprechenden Links auf die iCloud-Dateien versehen.

Anschließend haben die Empfänger eurer Mail 30 Tage lang Zeit die verschickten Anhänge aus dem Netz zu laden. Ist der Monat abgelaufen löscht Apple die zwischengespeicherten Anhänge wieder.

Apple erklärt:

Mit Mail Drop können Sie Anhänge mit bis zu 5 GB direkt aus der Mail-App […] senden. Es werden alle Dateitypen unterstützt, und Anhänge werden Ihrem iCloud-Speicherplatz nicht angerechnet. Wenn eine Nachricht einschließlich Anhängen den von Ihrem Internetanbieter zulässigen Grenzwert überschreitet, werden Sie von der Mail-App aufgefordert, die Anhänge per Mail Drop zu senden.

„Mail Drop“ – Die E-Mail-App fragt nach

drop

Ein Punkt den ihr bei der Auswahl der Mail Drop-Funktion im Hinterkopf behalten solltet: Anhänge werden möglicherweise nicht per Mail Drop gesendet, wenn folgende Grenzwerte überschritten werden:

  • Die Nachricht ist einschließlich Anhängen größer als 5 GB.
  • Ein dekomprimierter Ordner wird der Nachricht angefügt.
  • Es wurden zu viele Nachrichten gesendet, oder die Höchstanzahl der Empfänger wurde überschritten. Hier informiert Apple über Postfachspeicherplatz und Beschränkungen für das Senden von Nachrichten.
  • Das Mail Drop-Speicherlimit von 1 TB ist ausgeschöpft. Jeder Anhang bleibt nur 30 Tage lang verfügbar. Es lassen sich neue Anhänge senden, wenn ältere Anhänge abgelaufen sind und dadurch mehr Speicherplatz verfügbar geworden ist.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Dez 2015 um 13:21 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30690 Artikel in den vergangenen 5141 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven