iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 081 Artikel

Für iPhone, AirPods und Apple Watch

MagGo 737: Schräges Ladedreieck liefert ungewöhnliche 15 Watt

Artikel auf Mastodon teilen.
18 Kommentare 18

Der Zubehöranbieter Anker bereitet den Verkaufsstart einer neuen 3-in-1-Ladestation vor, die sowohl Apple Watch als auch das iPhone und die AirPods mit Strom versorgen kann.

Anker MagGo 737

MagSafe mit 15 Watt Ladeleistung

Anders als bei nahezu allen anderen Anker-Geräten scheint sich der Hersteller bei der MagGo 737 genannten Mini-Pyramide auf ein Lizenzgeschäft mit Apple eingelassen zu haben und bietet die drahtlose Schnellladung mit bis zu 15 Watt Ladeleistung an.

Ein auf dem Markt der Drittanbieter ungewöhnlicher Wert. Zum Vergleich: Die allermeisten Ladegeräte versorgen das iPhone mit 5 Watt drahtloser Ladeleistung, die etwas besser ausgestatteten bieten in der Regel 7,5 Watt. Auf die 15 Watt kommen eigentlich nur kooperierende Apple-Partner wie zum Beispiel Belkin.

Magsafe Anker MagGo 737

Das bisher ausschließlich in den Vereinigten Staaten erhältliche Accessoire für Schreibtisch und Nachttisch bietet nicht nur eine magnetische Lademöglichkeit für das iPhone an, sondern auch einen integrierten Ladepuck für die Apple Watch und eine zusätzliche Auflage für das magnetische Ladecase der AirPods.

Ausgestattet mit einem im Lieferumfang beigelegten 30-Watt-USB-C-Ladegerät und einem zusätzlichen USB-C-Kabel, lässt sich der Anbieter das kompakte Ladedock auch einiges kosten. So werden für die 10,7 cm x 12,7 cm x 10 cm große Station umgerechnet rund 130 Euro verlangt.

Magsafe Anker MagGo 737 W

Als Liefertermin gibt der Hersteller in Übersee Anfang April an. Entsprechend dürfen wir uns in Deutschland wohl auf eine voraussichtliche Verfügbarkeit der neuen Ladestation bis Ende des kommenden Monats einstellen.

Bereits ein 15-Watt-Modell am Start

Mit dem so genannten Anker 3-in-1 Cube mit MagSafe bietet Anker bereits ein vergleichbares Netzteil auf dem deutschen Markt an und verkauft dieses als einziges seiner 3-in-1-Ladegeräte im offiziellen Apple Online Store. Der Anker 3-in-1 Cube mit MagSafe kostet hier 160 Euro und ist ebenfalls in der Lage, das iPhone mit 15 Watt Ladeleistung zu versorgen, also echtes MagSafe zu sprechen.

Produkthinweis
Anker 737 MagGo Charger (3-in-1 kabellose Ladestation) mit USB-C Kabel, Max. 15W Schnelladen, Kompatibel mit iPhone... 149,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Mrz 2023 um 16:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wenn man ne Partnerschaft eingeht aber weiß, dass es eigentlich rotz ist. Siehe Überschrift ^^

  • Bei dem Preis wünsche ich dem Hersteller mal viel Glück ;-)

  • Anker ist mittlerweile auf Apple Preisniveau angelangt :-)

  • Anker , einst der Tipp schlecht hin jetzt völlig überzogene Preise…

  • Geht es nur mir so aber diese Schnellladedinger sind für mich völlig überbewertet. Alle weit über 100 €. Mir reicht da so ein 3 in 1 Gerät für 30 €. Über Nacht sind sie selbst mit dem langsamsten Netzteil geladen

  • Bei dem aufgerufenen Preis wohl ein vorab angekündigter Aprilscherz…
    nnnei, nnnei, nnnei – wo soll des allet nu hinführen?!

  • Ich bin weiterhin ohne Einschränkungen zufrieden mit dem MagSafe Duo von Apple … sieht super aus, lädt mit 14 Watt und ist für die Reise mit minimalem Packmaß ausgestattet. Und das Case von den AirPods Pro 2 kann sowohl auf der iPhone- als auch auf der Apple Watch-Seite geladen werden.

  • Auffällig: sobald eine Lizenzierung durch Apple stattfindet, schießen die Preise in die Höhe und das nicht nur um ein paar Euros… hoffentlich wird sich die Politik auch um solches kümmern…

  • Wird Schnelladen für die Watch unterstützt? Das kann bis jetzt nur das neuste 3-in-1 Dock von Belkin.

  • Absolut Schräg… Ich fand die Marke mal gut aber jetzt…

  • Finde das Design klasse. Wird bestellt sobald verfügbar und zwar eins für mich und eins für meine Frau.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37081 Artikel in den vergangenen 6025 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven