iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 596 Artikel
Mehr ortsbasierte Einstellungen

Logitech Circle 2: Update bringt neue Funktionen für die HomeKit-Kamera

4 Kommentare 4

Logitech spendiert der mit HomeKit kompatiblen Sicherheitskamera Logitech Circle 2 ein paar brauchbare neue Funktionen. Mit dem Update der zugehörigen iPhone-App Logi Circle auf Version 3.4 werden verschiedene sinnvolle Einstellungsoptionen ergänzt.

Mit der Funktion „intelligenter Standort“ lässt sich nun festlegen, dass der Standort der eigenen iOS-Geräte berücksichtigt wird. In der Folge lassen sich nicht nur die Ereignisbenachrichtigungen automatisch ausschalten, sobald sich eines dieser Geräte in der Nähe der Kamera befindet, sondern auch die Kamera selbst. Voraussetzung für diese Funktion ist natürlich die Angabe des Kamerastandorts im Logitech-Benutzerkonto und die Aktivierung der Ortsfunktion auf dem iPhone.

Logitech Circle Neue Einstellungen

Ergänzend wurden auch die in den Einstellungen konfigurierbaren System-Benachrichtigungen erweitert. Besitzer der Kamera können sich jetzt auch eine Nachricht schicken lassen, wenn die Kamera selbst oder die Aufnahmefunktion aus- oder eingeschaltet wird. Allesamt gute Features, wenn die Kamera komfortabel für Sicherheits- und Überwachungsfunktionen eingesetzt wird.

Wenn ausgeschaltet „heimlicher“ Zugriff über HomeKit möglich

Eine Sache irritiert mich bei der Logitech Circle allerdings. Wenn die Kamera über die Logitech-App ausgeschaltet wird, erweckt ein roter Leuchtring den Eindruck, dass tatsächlich keine Videoaufnahme mehr stattfindet. Auch in der Logitech-App selbst wird der Zustand der Kamera dann mit „Ausgeschaltet“ angegeben. Beim Zugriff über HomeKit besteht allerdings weiterhin die Möglichkeit, ein Live-Bild der Kamera abzurufen, und zwar ohne dass dies von der Kamera angezeigt wird.

Circle Kamera Ausgeschaltet

Dienstag, 26. Feb 2019, 18:19 Uhr — chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • die intelligent standout Benachrichtigung geht doch schon die ganze Zeit

  • Ja aber nur Standortbezogene und jetzt es zusätzlich Geräte bezogen. Und weitaus besser als vorher.

  • Das die „ausgeschaltete“ Kamera nie ausgeschaltet ist finde ich wirklich gruselig. War auch ein Grund nach der ersten keine weiteren mehr zu kaufen und auf einen anderen Anbieter zu wechseln.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27596 Artikel in den vergangenen 4662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven