iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 498 Artikel
   

Live Fernsehen: Kostenlose TV-App streamt 35 Kanäle

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Bei Apps, die das Streaming von TV-Sendungen auf iOS-Geräte versprechen sind wir grundsätzlich skeptisch. Zu oft haben Nutzer diesbezüglich schon Enttäuschungen erlebt, sei es aufgrund technischer Mängel oder auch aus rechtlichen Gründen. Von daher empfehlen wir grundsätzlich keine kostenpflichtigen „No-Names“, die von heute auf morgen in den App Store schießen und ebenso schnell wieder verschwinden können.

Die App Live Fernsehen kam ebenfalls aus dem Nichts und erfreut sich seit zwei Tagen nun bester Bewertungen. Die Tatsache, dass der Dienst aktuell funktioniert und sich die App obendrauf zumindest momentan noch kostenlos laden lässt, nehmen wir zum Anlass für einen Hinweis an dieser Stelle. Solange ihr nichts dafür bezahlen müsst, könnt ihr den Service auf jeden Fall mal testen und nutzen. Ihr bekommt rund 30 Kanäle angeboten, neben den deutschen öffentlich-rechtlichen Programmen auch Kanäle aus Österreich und der Schweiz und Musiksender wie Viva.

tv-appp

Bitte achtet vor dem Download unbedingt auf den angezeigten Preis. Die Erfahrung mit derartigen Angeboten empfiehlt es, vor einem kostenpflichtigen Download unbedingt ein Weilchen abzuwarten, ob sich das Angebot tatsächlich dauerhaft halten kann.

Mittwoch, 02. Okt 2013, 8:05 Uhr — chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gelade und gelöscht. Kein Sender geht!

  • Werner Guenthor

    Funktioniert leider nicht zuverlässig! Oft bekommt man einen Hinweis zu sehen, dass die Server überlastet sind. Fernsehen also auf gut Glück.

  • Deren „Server“ ist hoffnungslos überlastet, Werbebanner klicken um das zu verbessern? Eigenartige App

  • Einige Sender überlastet, kein Stream hält länger als ne Minute durch, kennt man von anderen Apps zu Genüge, daher unbrauchbar.

  • ….bei mir hat’s kein Ton. Lässt sich auch nicht einstellen. Jemand einen Tip?

    • Ja! Die App. Starten, einen TV Stream starten und sobald das Filmchen läuft 2x den Homebutton drücken, danach nach rechts zum Mini Player wischen und dort auf die Mic App. drücken und schon sollte der Ton wieder da sein. :)

      Hatte das prob auf’m iPad auch schon mal.

  • Funktioniert leider gar nicht.
    Ich nutze die von euch empfohlene App LiveTV und habe mir den Stream der Privaten installiert. Perfekt mit dem iPad in der Küche und der Sound kommt aus dem AirPlay Lautsprecher.
    Tip: Der Pro7 Film an Samstag Abend um 20:15 läuft auch auf ORF1 und das ohne Werbung.

  • warum werden immer wieder solche tv-apps vorgestellt? legalität der verbreitung fraglich, sender verschwinden in kürze wieder, überlastete server. was bringts?

  • Hat wohl niemand ausprobiert vom Team…. Die hälfte geht nicht und jetzt schon die meldung Server überlastet… Dann besser ein bischen Werbung bei Zattoo!

  • ps: die pro7-sat1 gruppe hat die verbreitung via stream ausdrücklich untersagt, ebenso wie rtl. es handelt sich dabei also wie bei allen anderen versuchen um rechtlich nicht gedeckte private weiterverbreitung von tv-sendern.

    • Dass das hier eine „private“ Verbreitung ist, wage ich zu bezweifeln. Sehr!

      • der orf bietet kein dauerhaftes livestreaming an. daher werden die streams in dieser app von einer privatperson elngespeist und weiterverbreitet – eindeutig illegal. warum ifun immer wieder solche apps hervorhebt, verstehe ich nicht.

  • Immer wieder das Gleiche: Bis Ihr darüber berichtet habt lief es. Hat sich wohl nun erledigt. Danke.

  • Es wundert mich, dass die den österreichischen Rundfunk Striemen dürfen, da man ja weiß, dass die nur in Österreich Rechte zur Ausstrahlung von Filmen haben. Ist schon komisch.

  • Geladen und gleich getestet. Einige sender fkt. Andere können keine verbindung herstellen. In der app selbst ist bis oben ein hinweis, der besagt, dass die server momentan überlastet sind, da es so viele nutzer gibt (ganz wie bei den großen, sag nur rockstar und ea), man solle auf den werbebanmer köicken, um zu unterstützen. Werbebanner war bei mir volvo-werbung. Keine registrierung oder ähnliches.

  • Der reinste Schrott. Habe ich gelöscht

  • Geil! läuft super! Danke für den Tipp :)

  • Absoluter Knaller!! Hoffe das bleibt so!!! Geht richtig schnell!! (Iphone 5s)

  • …bei mir nur Server überlastet – kein einziges Programm läuft!

  • Zattoo + VPN funxst eigentlich immer noch am besten :)

  • App geladen danach gestartet und nix geht. Es werden keine Sender angezeigt.
    App is Müll

  • Bitteschön die App sollte nur über WLAN genutzt werden. Was ich schön finde ist, dass die AP auch mit VO zugänglich ist.

  • wer tv in 3 minuten häppchen gucken will, laden!

  • Klappt ja super, euer toller App-Tipp… Da geht ja überhaupt nichts! Vielleicht testet ihr die Apps demnächst bevor ihr schlaue Tipps raushaut und ich meine Zeit damit verschwende.

  • Server überlastet… steht da doch auch ;-)
    Ansonstene mal Pro7 eben antesten können. Lief stabil und qualitativ total gut

  • Diese App ist absoluter Schrott!! Woher die positiven Bewertungen herkommen, ist schlecht nachvollziehbar.

  • warum werden solche illegalen apps noch unterstützt?
    die streams sind alle nicht legal, und sowas ist frei im appstore…
    das schlimme daran ist das die app „entwickler“ sich eine goldene nase daran verdienen.
    ekelhaft.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19498 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven