iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 798 Artikel

Microsoft 365-App kommt "später im Jahr"

Lists: Microsoft stellt Airtable-Konkurrenten vor

10 Kommentare 10

Wer sich schon mal mit Airtable auseinandergesetzt hat wird wissen, wie schwer das Produktiv-Angebot zu beschreiben ist. Airtable ist ein kollaboratives Werkzeug, das Features von Google Docs, Excel, klassischen Datenbanken und Trello miteinander kombiniert, Schnittstellen für Kalender und Produktmanagement integriert und so quasi ähnlich flexibel eingesetzt werden kann wie eine frisch erstellte XLS-Datei.

Lists Home Mobile

Die jetzt angekündigte Neuerung für Microsoft 365-Nutzer – ihr erinnert euch: Microsoft Office heißt jetzt Microsoft 365 – tritt mit einem ähnlich umfangreichen Anspruch auf. Microsoft Lists ist eine Microsoft 365-App, die Anwendern dabei helfen soll Informationen und Ihre Arbeit zu organisieren.

Lists ist einfach, intelligent und flexibel, so dass Sie immer den Überblick behalten, was für Ihr Team am wichtigsten ist. Verfolgen Sie Probleme, Assets, Routinen, Kontakte, Inventar und mehr mithilfe anpassbarer Ansichten und intelligenter Regeln und Warnmeldungen, damit alle Beteiligten auf dem Laufenden bleiben. Mit vorgefertigten Vorlagen können Sie Listen schnell online, über unsere neue mobile Anwendung und direkt aus Microsoft Teams heraus starten. Und da sie Teil von Microsoft 365 ist, können Sie sich auf Sicherheit und Compliance auf Unternehmensebene verlassen.

Microsoft selbst gewährt im Hausblog einen umfangreichen Überblick auf die Funktionen des neuen Produktes, zu denen auch direkte Integrationen für Microsoft Teams und SharePoint zählen.

Wichtigster Satz hier: „Sie können damit rechnen, dass Lists im Laufe dieses Sommers im Netz starten wird und die mobile App im Laufe dieses Jahres. Beide bieten Zugang zu all Ihren Listen an einem Ort.“

Mittwoch, 20. Mai 2020, 15:10 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Feuer frei für die MS Hater! ;-)

    • Wieso? Die MS Produkte sind richtig gut in MacIOS integriert, dass es besser kaum laufen könnte

      (Mal abgesehen von den Benachrichtigungschaos mit Teams und Office die in sich schon unterschiedlich sind, aber weit entfernt von Apple Standard. Und abgesehen davon, dass Outlook und OneNote noch Nachholbedarf zur Windows-Version haben)

  • Richtig muss es natürlich heißen – „Office 365 heißt jetzt Microsoft 365“

  • Ich finde es super welchen Weg MS da eingeschlagen hat. Die Arbeitswelt aktiv mit zu gestalten finde ich richtig. Excel und PPT alleine werden es nicht richten.

  • Ist das nicht 1zu1 eine Monday Kopie?!

    Aber gut für Office/MS 365 Nutzer. Ein Tool mehr das Teams noch stärker macht

  • Wie sieht denn der typische use case aus? Für mich wirkt das alles viel zu aufwendig, am Ende geht dann 1/3 der Arbeitszeit für das drauf und die Produktivität leidet. Lässt sich nicht vieles besser per Hand organisieren?

    zum Beispiel die asset Liste, als ob ich da jetzt jedes kleine Gerät Eintrage.

  • Wer seine Daten und Auswertungen lieber unter eigener Kontrolle habe möchte, findet mit Seatable eine Alternative zum selbst hosten:
    https://seatable.io

  • Weiß man, ob und wieviel das kosten wird?

  • Es gibt seit knapp 20 Jahren SharePoint Listen, die jetzt ein Revival als direkte Integration in MS Teams erfahren. Was seit ein paar Jahren nur mit Json formatierbar ist, kann jetzt mit einer hübschen GUI angepasst werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28798 Artikel in den vergangenen 4836 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven