iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 114 Artikel
   

Licht-Geschwindigkeit: Intels „Light Peak“-Schnittstelle

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

lpiphone.jpgMit der Veröffentlichung dieses „Light Peak“-Artikels liefert uns Engadget ein interessantes Detail zu der kürzlich von Intel vorgestellten (Youtube-Video) Licht-Leiter Schnittstelle „Light Peak„. Demnach soll Apple nicht nur an der Entwicklung der Allzweck-Schnittstelle mit massivem Datendurchsatz (10Gb/s) beteiligt gewesen sein, sondern das Projekt sowohl konzipiert und auch an Intel weitergegeben haben. Der optische „Light Peak“-Anschluss könnte zukünftig die Schnittstellen-Vielfalt moderner Rechner mit einem „Über-Standard“ ersetzen und so USB-, HDMI- oder Firewire-Ports überflüssig machen.

„According to documents we’ve seen and conversations we’ve had, Apple had reached out to Intel as early as 2007 with plans for an interoperable standard which could handle massive amounts of data and „replace the multitudinous connector types with a single connector.

Der neue Anschluss würde den Formfaktor zukünftiger Apple-Produkte erheblich beeinflussen. So könnten die nächste iPhone-Generation bzw. der Gerüchte-Favorit – das Apple Tablet – nur noch mit einem „Light Peak“-Anschluss ausgestattet sein, der sowohl den Display-Betrieb als auch den Anschluss externen Festplatten, optischer Laufwerke, verschiedener Zubehör-Produkte und Netzwerkanschlüsse gewährleisten würde. Gleichzeitig, versteht sich. via macrumors & engadget

„The new connector is rumored to be introduced into the Mac lineup in the Fall of 2010, with a low-power variant due in 2011 for mobile devices. Such a move could result in a single connectivity standard in the future, reducing the types of ports on a device to only this single one.“

Sonntag, 27. Sep 2009, 11:44 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geil wenn der Google-Rechner stimmt sind 10 (Gb / s) = 1280 MB / s
    Würde ja bedeuten ich könnte die 32GB in einer halben Minute mit iTunes synchronisieren. Ich bin dabei ;)

    • du hast ne null vergessen das währen 10.280 Mb/s

      • Ihr habt beide recht!
        Es sind 1.280 Megabyte pro Sekunde und
        10.280 Megabit pro Sekunde!

      • Er hat von GigaBIT/s nach MegaBYTE/s umgerechnet, da passt das schon! ;)

      • …und dann wären es nur 3 Sekunden.

        MfG
        Christian

      • nein hat er nicht, es handelt sich um 10 Gigabit/s (Gb/s) nicht Bytes daher stimmt die Angabe von 1280 MB/s also Megabyte/s, bzw. 1,25 GB/s also Gigabyte/s, welche wiederum 10240 Mb/s also Megabit/s entsprechen ;)

      • Er hat MB geschrieben nicht Mb.
        Außerdem entspricht die theoretische Datenrate ja nicht der Nutzdatenrate.

      • die frage ist ob der speicher diese geschwindigkeiten unterstützt?
        ich sag mal NEIN
        aber trotzdem eine tolle sache

    • Wenn mich mein iphone Rechner nicht täuscht sind 2^10 immer noch 1024 und mal zehn gibt 10.240 MB/s
      32GB/10GB wären 3,2s
      wo wart ihr nur auf der Schule.

      • Maik Röthlinger

        Wenn man dabei berücksichtigt das je nach Laune des Herstellers für die Umrechnung 1000 oder 1024 verwendet wird – liegt der wahre Wert zwar tendenziell darunter, aber extrem schnell bleibt es dennoch…

      • Ja und dann fahren wir mit unseren Pferdekutschen auf der Hyperumgehungsstraße. Darauf erst mal einen PGDG…
        Geht wählen, Ihr Piraten…

  • WOW!

    Wer schon mal mehrere Gigabyte von einem Ort zum anderen transportiert hat, wird sich vermutlich wie ich auf diese Lichtgeschwindigkeits-Übertragung freuen! :D

    Zudem entfallen so bestimmt viele der unnötigen Steckplätze und es gibt weniger Kabelsalat :)

    Yay!

    Schönen Sonntag noch

  • genial, noch nicht mal USB 3 draußen und schon etwas noch schnelleres. :P

  • jiiiiihaaaa…. rock’n’roll!

    für timemachine und alles was man schnell auf ne externe saugen will super! nu müssen nur noch die platten so schnell werden…..

  • Das wäre hammer :) Hoffentlich kommt nächstes Jahr das Ultra IPHONE raus :D

    hoffe echt das nächstes jahr was schönes kommt :)

    • ja hoffe ich auch… wenn nix ordentliches kommt wird der tmobile vertrag gekündigt und ne simyo karte reingepackt.

      @ admin könntet ihr mal bitte vll nen artikel über alternative Verträge schreiben? also wenn man bereits nen iphone hat oder sich dann eins aus belgien oder so besorgt.? wäre echt nett man verliert langsam den überblick…

  • “The new connector is rumored to be introduced into the Mac lineup in the Fall of 2010…“

    Na toll… wollte mir eigentluch Sommer 2010 nen MacBook holen. Grml. Und da ja Apple nix verrät kann ich würfeln ob das Zeugs im Herbst kommt oder nicht.

  • Auch unter ökologischen Gesichtspunkten sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung. Ich hasse diesen Kabesalat unter meinem Schreibtisch!

  • Viele denken hier nur aus ihrer eigenen Sicht.. Bedenkt doch mal was das zB für die Filmbranche im jetzigen digitalen Zeitalter bedeutet!!

    • Da hast du recht. Diese Schnittstelle ist für die Filmbranche genial. Dann werden in den nächsten Jahren die Festplatten die langsamste Komponente sein.

      • Was wiederrum heisst das in den nächsten Jahren deshalb neue Festplatten auf den Markt kommen müssen…..

  • Da kann man doch wirklich gespannt sein, was einem die Zukunft noch bringt..

  • schön wäre es, wenn die schnittstelle genauso aussehen würde wie ein usb-anschluss. dann könnte man alle alten (aktuellen) usb-geräte anschließen.

  • also ich find ja CWUSB irgendwie besser also geschwindigkeitstechnisch natürlich nicht… aber vom kabelsalat her :D

  • Bin ja mal gespannt! Firewire hat sich damals auch nicht durchgesetzt obwohl es generell schneller als usb war/ist!

    • Jetzt darfst du dreimal raten, warum Apple (sofern die Recherchen im Artikel stimmen) diese Schnittstelle nicht im Alleingang bringt, sondern die Idee/Konzeption an Intel zur Entwicklung weitergegeben hat…

  • Schon gesehen? Das neue iPhoneunser Gebet für das Appleistentum und das einzige das ich den Applejüngern zum beten lehren möchte :) Es soll von Appleisten aller Herkunft sowohl im Applegottesdienst als auch privat gebetet werden :)

    http://www.imgbox.de/users/pub.....93f219.jpg

  • Ich bin den ganzen Kabelsalat satt…!! Ob USB, FireWire, Light Peak Ethernet und und und. Was glaubt ihr denn was die Hersteller für so ein L-P Kabel nehmen werden??
    Warum macht denn niemand mal WIFi richtig fertig (Einbau in alle Systeme oder auch BLuetooth)? Drahtlos ist die Zukunft

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21114 Artikel in den vergangenen 3642 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven