iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 737 Artikel
   

Lese-Empfehlungen: Vom anstehenden iPhone 5S, den Bullshit-Apps der Zeitungen und flacheren iOS 7-Oberflächen

26 Kommentare 26

Während wir uns nach der Macworld in San Francisco und dem gestrigen Aufschlag in Berlin langsam wieder an die deutsche Zeit gewöhnen und uns endlich durch die Pocket-Leseliste der vergangenen Tage arbeiten können, wirft das US-Magazin Wired die Überschrift „Apple Shows Signs a Major Interface Overhaul Is Coming“ in den Raum und spekuliert lesenswert, über einen großen Interface-Relaunch in OS X und iOS.

Fassen wir den Wired-Artikel also mit drei weiteren Texten zu den folgenden vier Lese-Empfehlungen zusammen:

  • Christina Bonnington in „Apple Shows Signs a Major Interface Overhaul

    Das letzte Zeichen der bevorstehenden Veränderungen ist eine Stellenausschreibung Apples, die einen Posten als Software-Entwickler für Cupertinos iLife-Paket bewirbt. Die Job-Beschreibung sucht einen „enthusiastischen Cocoa Entwickler um uns dabei zu helfen, den Einsatz und den Bau von Benutzeroberfläche komplett neu zu denken“. Dies klingt ganz und gar nicht nach einem einfachen Facelift. […]

  • Rene Ritchie in „Imagining a skeuomorphic-free, all-aluminium iOS 7

    Damals, kurz vor dem Start von iOS 6 gab es unter dem Codenamen „Silver“ Gerüchte um eine komplette, konsistent eingesetzte Umgestaltung der grundlegenden iOS Interface-Elemente. Daraus ist zwar nichts geworden, Apples neueste Standard-App, die Karten-Anwendung, hat jedoch einen zurückhaltenderen Look, silberne Bedienelemente und frei schwebende Button spendiert bekommen. […] Eine Optik die „aluminium“ nenne […]

  • Tom Morris in „No, I’m not going to download your bullshit app

    In der Ära des Web haben wir so unsere Nachrichten gelesen: 1. Zeitungswebseite besuchen. 2. Artikel auswählen. 3. Lesen. jetzt in der Ära der beschissen sinnfreien iPhone-Applikationen lesen wir unsere News so: 1. Webseite besuchen. 2. Warnmeldung lesen, dass es uns nicht erlaubt ist die Webseite zu lesen. […]

  • Jordan Khan in „Can Apple get away with another „S“ iPhone?

    Schauen wir uns die letzten „S“ iPhones an, hat Apple den neuen Modellen typischerweise ein paar große Upgrades spendiert: schnellere Prozessoren, verbesserte Kameras und neue Software-Funktionen, die meist auf dem Geschwindigkeitsplus der CPUs aufgesetzt haben. […] Auch die neuen Features des iPhone 5S werden wahrscheinlich in dieser Liga zu finden sein, doch ist das „S“-Upgrade in diesem Jahr genug, um den 5-Zoll großen Android-Konkurrenten etwas entgegen zu setzen?

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Feb 2013 um 16:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34737 Artikel in den vergangenen 5633 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven