iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 029 Artikel
   

Kurzfristig kostenlos: Video-App beschneidet und zoomt dynamisch

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Die Videoschnitt-Applikation „Video Crop & Zoom“ könnte euch demnächst bei der Erstellung von Sport-Videos zur Hand gehen: Mit Hilfe des 15MB-Download könnt ihr ausgewählte Archiv-Aufnahmen beschneiden und vergrößern und euch dabei auf die Automatik der sonst knapp 2 Euro teuren Anwendung verlassen.

schwan

So müsst ihr in der Universal-Anwendung lediglich eine Handvoll Keyframes setzen, in denen ihr den gewünschten Bildausschnitt – bei diesem kann es sich auch um eine teil-rotierte Perspektive handeln – auswählt. „Video Crop & Zoom“ sorgt sich anschließend selbstständig um die stufenlosen Übergänge zwischen den einzelnen Bildausschnitten und kümmert sich darum, dass das gewünschte Motiv in der Bildmitte zu sehen ist.

Vielleicht möchtest du eine Person oder einen Gegenstand aus einem Video entfernen. Schneide diesen Teil einfach aus dem Video heraus. Vielleicht hast du ein Video im Hochformat aufgenommen, würdest es jedoch lieber ins Querformat drehen. Dank der animierten und originellen Benutzeroberfläche kannst du bei Bedarf jedes Bild von deinem Video einzeln zuschneiden. Die Interpolation (Schaltung von Zwischenbildern) erfolgt automatisch zwischen deinen geänderten Bildern, damit die Übergänge der zugeschnittenen Bereiche fließend verlaufen.

App Icon
Video Crop Zoom -
Francis Bonnin
1,99 €
73.9MB

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Mrz 2016 um 09:40 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Keine schlechte Idee die App, aber bitte wer schneidet den Horizont schief, bei der Aufnahme kann es ja mal passieren das er nicht in Waage ist.

  • Solange man während der Aufnahme keinen vernünftigen Zoom ausführen kann und alles so oder so kein optischer sondern digitaler Zoom ist, ist dies tatsächlich eine ganz vernünftige Lösung.

  • Coole Funktion! Erstes Video war zwar fehlerhaft (Streifen und Verzerrung), doch das Zweite war perfekt! Schön flüssig und funktionell!

  • Was bitte verstehen einige nicht an dem Wort „kurzfristig“?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37029 Artikel in den vergangenen 6017 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven