iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 215 Artikel
Neuer Name, neue Funktionen

Kunden-App der Telekom: Aus MagentaService wird MeinMagenta

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Es ist erst zwei Jahre her, seit die Telekom ihre alte Kundencenter-Anwendung durch die MagentaService-App ersetzt hat. Mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 7.5 steht die nächste Umbenennung an. Fortan trägt die Anwendung den Namen MeinMagenta.

Das Update bringt nicht nur eine Namensänderung, sondern auch ein paar willkommene Neuerungen. Eine neue Leiste am unteren Bildschirmrand erleichtert die Navigation und bietet schnellen Zugriff auf die wichtigsten Bereiche der App.

Meinmagenta App Telekom

Werden mehrere Verträge verwaltet, beispielsweise im Rahmen einer Family Card, so sieht man diese nun direkt auf der Startseite untereinander angezeigt und muss nicht mehr von einem zum nächsten Vertrag wischen.

Ebenfalls neu ist die Anzeige von Gutschriften in der Rechnungsübersicht, z.B. kostenlos erhaltenes Zusatzvolumen. Für Prepaid-Kunden steht der Telekom zufolge nun eine verbesserte Ansicht von Guthaben und Tarifdetails zur Verfügung.

Laden im App Store
MeinMagenta
MeinMagenta
Entwickler: Telekom Deutschland GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 05. Jun 2018, 16:28 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gefühlt der 20. Name dieser App…

  • Bin gespannt, wann sie die Telekom ihre Connect App für die HotSpots auf die Reihe bekommen. Seit dem Relaunch auf Version 6 Anfang des Jahres konnte ich mich nicht mehr mit Telekom Hotspots verbinden.

    •  ut paucis dicam

      Wenn Du länger als 4 Wochen die App nicht benutzt hast, musst Du die App löschen und neu installieren, so die Auskunft der Hotline! Ein totaler Schwachsinn! ganz toll wenn man unterwegs ist und Du Dich im Edge befindet!
      Lade da mal die App! Man muss sich im Mobilfunk befinden, damit fie App sich automatisch einrichtet und den Vertrag erkennt!
      ich habe das mehrnals reklamiert, man bekommt blöde Antworten.

      • Blödsinn…lad die App in irgendeinem Wlan runter! Das kannst präventiv zuhause machen. Für die Vertragserkennung kannst alternativ via Mobilnetz oder vorher mit deinen Zugangsdaten ([email protected]) einloggen. Dann funktioniert das unterwegs tadellos.

      • @ Ingo: Funktioniert eben nicht tadellos. Und das Problem ist angeblich bekannt und angeblich sind die Entwickler an einem Update dran (schon seit Ewigkeiten). Mag sein, dass es vereinzelnd, wie bei Dir, funktioniert. Bei vielen aber eben nicht. Siehe AppStore Bewertungen oder Telekom Hilfeforen.

    • Im Androiden Lager gibt es seit 30.5 die 6.1 aber auch das Update soll nicht richtig laufen. Mal schauen wie die iOS wird

  • Leider immer noch zu dumm den richtigen Preis anzuzeigen. Rabatte usw. werden Nicht angezeigt. Ist

  • Leider wieder ohne Widget zum Datenverbrauch

    • *100# ins Telefonbuch speichern! :)

      • So habe ich in meiner Kindheit mein Xtra Guthaben abgefragt, aber mit Vertrag funktioniert das nicht.

        Für Datenverbrauch kann ich den Datentrackr empfehlen. Funktioniert für fast alle Anbieter, sieht gut aus und bietet ein schönes Widget

  • Mal sehen ob das jetzt auch endlich mit Geschäftskunden funktioniert. Damit auch ich mal die 300MB bekomme im Monat.

  • … und immer noch keine Anzeige von Geschäftskundenverträgen.

  • haben sie nur gemacht, weil der alte app name nie in voller länge auf dem homescreen angezeigt wurde :D

  • Und noch immer kein Widget für den Datenverbrauch.

  • es fehlt ein Speicherbereich für mehrer Accounts.

    Es fehlt direktes buchen von Optionen ohne im browser zu gelangen.

    Es fehlt eine versorgungskarte

    Es fehlen verweise auf die connect app

    Es fehlen Rabatte in der anzeige des Vertrags und auf der startseite

    Es fehlt anzeige von mehreren gültigen datenpässen

    Es fehlt Face id/ touch id login

    Und noch 8 weitere Punkte.

    Die mein Vodafone app macht das für den kunden einfach deutlich besser

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23215 Artikel in den vergangenen 3972 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven