iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

krittiq: die Film-Bewertungs- und Empfehlungs-App mit Oster-Update

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Krittiq haben wir im iPhone-Ticker im Mai letzten Jahres ausführlich vorgestellt.

Bei krittiq handelt es sich kurzgesagt um eine App, die Film- und Serienfreunde als soziales Netz verbindet. Ihr könnt dort Filme bewerten, Kritiken dazu schreiben und anderen Usern folgen, um deren aktuelle Einschätzungen von Kinofilmen und Serien zu erhalten. Nach dem es zur ersten Version vor allem viele negative Stimmen gab, weil eine Anmeldung nur über Facebook möglich war, gibt es inzwischen eine recht breite Nutzerbasis – weil auch mit einem der ersten Updates eine Registrierung per E-Mail möglich wurde.

In der aktuellen Version, welche die Kasseler Programmierer kurz vor Ostern veröffentlicht haben, gibt es, neben den üblichen Fehlerbeseitigungen, ein paar kleine Neuerungen:

  • Neue Profilseite mit Profiltext und eigener Webseite, Lieblingsgenres und letzten Aktivitäten
  • Schnelle Bewertung, ohne einen Text verfassen zu müssen
  • Bewertung auch im Stöbern-Bereich

krittiq

Dazu haben die Entwickler ein kleines Video vorbereitet und gleich mit ein paar Ostergrüßen verbunden.

App Icon
krittiq
krittiq UG
Gratis
33.63MB
Montag, 06. Apr 2015, 9:15 Uhr — Andreas Reitmeier
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hmm, bin gespannt ob sich das neben der imdb durchsetzen kann…

  • Das beste ist immer noch Moviepilot :)

  • warum dann nicht gleich die imdb App nutzen?

  • Ich konnte mich bisher immer auf die Bewertungen von IMDB verlassen. Alles ab 5.0 schaue ich mir an. Lieber ab 6.0.
    Die Jungs Teilen meinen Geschmack.

    • Die Jungs? Dir ist aber schon bewusst, dass auch das eine durchschnittliche Nutzerbewertung ist? Solltest Du diesen Geschmack wirklich immer teilen, würde das bedeuten, dass Du den perfekten Durchschnittsgeschmack hast… ;)

    • Alles ab 5,0? Oha. Also ab 6 würde ich mal sagen reicht es grad noch, wenn man Genre-Fan ist. Ab 7 fangen dann gute Filme an und ab 8 sind es fast sichere Treffer.

  • Wiedermal keine iPad Unterstützung, schade.

  • Warum noch eine Datenbasis?!? Welche Player integrieren diese gesammelten Bewertungen/Daten denn überhaupt?

  • Bei krittiq geht es darum, Empfehlungen von Freunden oder Leuten mit einem ähnlichen Geschmack zu bekommen.

    IMDb ist nur ein Rating, zudem man sonst keinen Bezug hat und oft auch enttäuscht wird.

    • Ich würde auf niemanden Empfehlung etwas sehen bzw. nicht sehen da das immer nur subjektiv ist. Aber auf Beschreibungen und auf Tips lege ich viel Wert. Daher ist für mich die App total uninteressant. Und keine iPad-Unterstützung…das hilft auch nicht gerade.

      • gerade die beschreibungen (krittiqs) sind 1a in der app.

        bevor ich mir nen trailer anschaue, der die hälfte des films verrät, lese ich mir lieber ne krittiq durch.

        und auf meinen ipad läuft die app auch.

      • „The Bug“ es zwingt dich keiner die App zu installieren.

      • Nein. Aber ich kann andere davor bewahren sich mit so einer App die Zeit zu vergeuden. Da ich schon einige Erfahrungen mit diesen Datenbanken habe und die Einbindung in aktuelle Player als absolutes K.O. Kriterium sehe will ich anderen helfen sich nach (evtl. ) anderen Apps umzusehen. Wenn ich am TV sitze und entscheiden möchte welcher Film mir gerade zusagt wäre es doch ganz gut aus der App heraus die Filme gleich zu filtern, Trailer abrufen UND bei gefallen auf dem TV gleich starten zu können. DAS nenne ich eine gute App. Ich würde Constellation mit Kodi für TV empfehlen.

  • Beschreibungen sind übrigens auch integriert :>

  • Ich nutz die App nun schon seit einigen Wochen/Monaten und ich sag es macht Spaß. Es geht nicht mal soooo sehr darum sich nur über einen Film oder eine Serie zu informieren sondern sich auch aktiv mit den anderen Usern auszutauschen. Über einen Film oder eine Serie zu diskutieren und einfach Kontakt zu gleichgesinnten zu haben. Mit der Zeit kennt man seine Pappenheimer und wenn da einer ne Serie oder einen Film empfiehlt der für mich eh schon interessant aussah, dann puscht das noch mal erst recht rein zu schauen. Ist doch bei Bekannten im real life auch so.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven