iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 174 Artikel

BMW-Statement liegt jetzt vor

Komponentenmangel bei BMW: CarPlay wird per Update nachgerüstet

45 Kommentare 45

Aktuell machen wieder Berichte die Runde, denen zufolge BMW neue Fahrzeuge ohne CarPlay ausliefert, obwohl die Autointegration von Apple eigentlich zum Lieferumfang gehört. Hintergrund ist die derzeit schwierige Liefersituation im Chip- und Komponentenbereich. BMW-Käufer sehen sich schon seit Ende vergangenen Jahres mit entsprechenden Lieferproblemen konfrontiert, mittlerweile macht BMW jedoch zumindest mit Blick auf die teils fehlende CarPlay- und Android-Auto-Funktionalität die Zusage, dass die benötigten Updates zwischen dem 19. Mai und Ende Juni verfügbar sein werden.

Bmw Carplay

Angesichts der angespannten Liefersituation insbesondere bei Elektronikbauteilen sah sich BMW dazu gezwungen, teils Komponenten von neuen Zulieferern zu verwenden. Um die Verzögerungen bei der Auslieferung möglichst gering zu halten, wurden die Fahrzeuge dann zum Teil quasi „vorab“ schon mit den neuen Bauteilen an Bord ausgeliefert, obwohl die damit verbunden nötigen Software-Optimierungen noch nicht bereitstanden. Es ist sowohl nachvollziehbar als auch sinnvoll, dass sich der Hersteller für die diesbezüglich benötigte Anpassung der Fahrzeug-Software ausreichend Zeit nimmt.

Voller Leistungsumfang per Softwareupdate

Soweit uns bekannt, sind aktuell nur einzelne Modellreihen von diesem Umstand betroffen und hier dann wiederum in erster Linie die CarPlay- und Android-Auto-Integration. Teils gibt es wohl auch noch generell mit der WLAN-Unterstützung der Fahrzeuge Probleme, die dann allerdings durch ein Update in den Werkstätten behoben werden müssen. Für das CarPlay-Update müssen die Autos dagegen wohl nicht extra zum Händler.

Wir warten derzeit noch auf eine offizielle Stellungnahme von BMW diesbezüglich. Der Hesteller will dergleichen in Kürze veröffentlichen und wird wohl damit verbunden auch den oben genannten Zeitrahmen bestätigen. Der 19. Mai wird derzeit als offizieller Starttermin für die Verteilung der Updates gehandelt. Aus Händlerkreise kommt die Informationen mit Blick auf deine Bereitstellung für alle Modelle bis spätestens Ende Juni, wenngleich teils auch schon über eine Verschiebung der Frist auf Juli diskutiert wird.

Update: Das BMW-Statement liegt jetzt vor:

Auf Grund aktueller Lieferengpässe von Halbleitern, wurde in einer Reihe von BMW Modellen (Fahrzeuge mit Operating System 7) eine neue Hardware für sogenannte Head-Units eingesetzt. Dadurch konnte die BMW Group trotz weltweiter Lieferausfälle von Halbleiterkomponenten für Head-Units die Lieferzusagen von Fahrzeugen gegenüber ihren BMW Kunden einhalten. Für einen kurzen Zeitraum, von Januar bis April 2022 war es allerdings nicht möglich benötigte Software für die spezielle Funktion: Integration Apple Car Play und Android Auto, Wifi Hotspot und RSU Upgrades via Wifi in gleicher Zeit zu zertifizieren und in Folge dessen parallel zur neuen Head-Unit Hardware anzubieten. Daraus folgte ein temporärer Entfall dieser nicht kritischer Funktionen.
Stand heute ist die Software zertifiziert und steht mit allen bekannten Funktionen inkl. Integration Apple Car Play und Android Auto, Wifi Hotspot und RSU Upgrades via Wifi wie in der SA6P1 beschrieben seit dem 01.05.2022 flächendeckend in den Fahrzeugen zur Verfügung. Alle Fahrzeuge die in der betroffen Zeit von Januar bis April 2022 ohne die entsprechende Software produziert wurden, bekommen die Software mit der anstehenden RSU Kampagne 03-22 over-the-air.
Betroffen sind vor allem Fahrzeuge in Deutschland und einer Reihe europäischer Länder. Fahrzeuge im Markt USA sind hiervon nicht betroffen.

09. Mai 2022 um 17:12 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    45 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33174 Artikel in den vergangenen 5379 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven