iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Kinoplaner und Film-Manager: „TodoMovies 4“ veröffentlicht

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Die in Frankfurt ansässigen Macher des Kinoplaners TodoMovies haben Version 4.0 ihres Film-Managers zum kostenlosen Download vorgelegt und liefern damit die dritte große Überarbeitung ihrer iPhone-Anwendung aus.

best

Version 4.0 wurde nicht nur optisch erneuert, sondern ist nun auch mit einer Erweiterung für die Apple Watch ausgestattet, auf der sich persönliche Listen einsehen, Filme als gesehen markieren und bewerten lassen.

Auf dem iPhone führt TodoMovies 4 mit den persönlichen Listen eine Funktion ein, die nach Angaben der Entwickler am häufigsten nachgefragt wurde. So lassen sich neben den beiden Standard-Listen „schon gesehen“ und „unbedingt anschauen“ nun auch individuelle Kategorien (etwa: die besten französischen Arthaus-Filme .o.ä) anlegen.

Die 10MB große App ist für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus optimiert und finanziert sich durch einen 3€ In-App-Kauf, über den sich die Werbung ausblenden und die Erstellung von mehr als einer persönlichen Liste freischalten lässt.

film-app

Zuletzt wurde TodoMovies im März 2014, davor im groben Jahres-Abstand mit großen Updates versehen. In der App lassen sich Filme nach den Kategorien, Genres, und Release-Termin durchsuchen. Die Anwendung informiert über Filmbesetzungen, Schauspieler und Regisseure, erinnert beim Kinostart und versorgt euch mit Trailern, Set-Bildern und Filmfotos.

Nutzer denen TodoMovies nicht zusagt, schauen sich Movist an.

App Icon
TodoMovies 4
Taphive GmbH
Gratis
15.26MB
Donnerstag, 23. Jul 2015, 15:17 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiss jemand, wieviel Werbeeinblendungen man benötigt, um 3€ zu verdienen?

  • Nutze die App seit ca einem Jahr und kann sie sehr empfehlen.

  • Wunderbare App. Nutze sie fast jeden Tag, auch für Film-News. Hat jemand Erfahrung mit Movist?

    • Ja ich. Eigentlich gefällt mir Movist geringfügig schlechter. Allerdings gibt es hier halt einen Sync mit Trakt TV welcher mir wichtig war. Nutze sie allerdings auch nur um gesehene Filme, Filme die ich noch sehen will und mein Archiv zu Dokumentieren. Wer wissen will was und wann was in den Kinos kommt ist mit ToDoMovies besser beraten.

  • Hatte die beiden vorgänger Versionen von ToDo Movies in Benutzung. Die App an sich ist mittlerweile echt klasse. Schönes Design, gute Infos usw. Nur hilft das alles nichts, wenn die Kinostart-Termine nicht stimmen. Hab schon mehrmals nachgefragt ob es nicht eine Möglichkeit gäbe auf die imdb Datenbank zuzugreifen. Allerdings nie ohne irgend eine Resonanz. Und um die Start-Daten selbst einzutragen bin ich zu faul. Deswegen bin ich auch wieder zu imdb gewechselt.

  • Die App ist seit dem iphone 6 start nicht an das Display angepasst. Warum lässt man sich dafür ein ganzes Jahr zeit? Die DPI sind gleich, die Arbeit, so ne App an die Auflösung anzupassen relativ gering. Ich versteh nicht, warum man nur Jährliche Updates liefert.
    Sobald iOS 9 rauskommt wird wahrscheinlich wieder irgendwas nicht funktionieren und sollte sich die Auflösung der neuen Geräte ändern, heißt es wieder, 1 Jahr warten.

    So schön die App auch gemacht ist, aber das stört mich wirklich.

  • VOR dem Update konnte man die Ansicht noch auswählen , auf die die App startet. Ich hatte so direkt immer den Blick auf alle „anzusehenden Film“. Weiß einer ob das noch geht??

  • Kennt jemand eine gute App, welche Serien und Filme kombiniert?

  • Die App ist leider nur bedingt brauchbar:
    1) Es werden die US-Kinostarts angezeigt
    2) Viele neue Fime gibt es nur unter dem Originaltitel und nicht unter dem deutschen Titel (Beispiel: für den Film ‚das Märchen der Märchen‘ muss man nach ‚Il Racconto dei Racconti‘ suchen)
    Da bleibe ich lieber bei IMDb, da stimmt beides…

  • Habe die App bisher verwendet. Vor allem da sie einem verraten hat ob noch etwas nach dem Abspann kommt.
    Nachdem man aber immer noch kein iCloud sync hat, muss man jedes mal die Filme neu hinzufügen (gibt eine Export Funktion, wenn man dran denkt).
    2x nach dem Update bereits abgestürzt.
    Werde mal movist probieren und ansonsten zu IMDB gehen, auch wenn ich hier das Design nicht so schön finde

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven