iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 013 Artikel
Fiete, Monkey Swag und Lazuli

Kindersoftwarepreis Tommi: Die drei App-Sieger 2018

9 Kommentare 9

Fast 4000 Kinder haben in diesem Jahr die Sieger des Deutschen Kindersoftwarepreises Tommi ausgezeichnet. Dazu besuchten diese in den zurückliegenden Wochen 20 Bibliotheken in ganz Deutschland, um 40 nominierte Spiele auf ihre Preiswürdigkeit zu prüfen.

Preisverleihung

Nach Konsolentiteln und elektronischen Spielzeugen wurden auch in diesem Jahr wieder drei Apps ausgezeichnet. Neben „Fiete Soccer“, konnten sich „Monkey Swag“ und „Lazuli“ unter den kritischen Blicken der Kinderjury behaupten.

Wir haben euch die Begründungen der Kinder- und der Fachjurys im Anschluss abgedruckt und weisen gerne auf die Namenhaften Partner des jährlich ausgeschriebenen Preises hin, mit dem vor allem qualitativ hochwertige und kindgerechte Spiele prämiert werden sollen. Zu diesen gehören nicht nur das ZDF und Google sondern auch der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), die Frankfurter Buchmesse und jugendschutz.net.

TOMMI 2018: Platz 1 für „Fiete Soccer“

Das sagt die Fachjury: „Fiete Soccer“ ist ein sehr einfaches Spiel für kleine Kinder. Man tippt auf einzelne Spieler in einem Fußballspiel. Sie führen dann Bewegungen aus, passen sich den Ball zu oder schießen auf das Tor. Die Tore werden gezählt und führen zum Sieg, wenn man mehr Tore schießt als der Gegner. Die Vollversion kostet Geld und hat einen Turniermodus. Dieser bietet viele verschiedene Gegner und macht das Spiel erst interessant. Ganz kleinen Kindern kann aber auch nur das einfache Prinzip eine Zeit lang Spaß machen. Ab 5 Jahre

Das sagt die Kinderjury: „Fiete Soccer“ gewinnt beim TOMMI den ersten Platz bei den Apps, weil es unsere absolute Lieblingsapp war. „Fiete Soccer“ ist Fußball spielen mit den Fingern und dabei nicht kompliziert, sondern einfach und verständlich. Wenn wir gewonnen haben, kamen wir in der Tabelle eine Etage nach oben, und wenn wir verloren haben, ging es abwärts. Die kindliche Gestaltung ist echt süß, Trikots aussuchen macht Spaß und wir mussten strategisch denken. Wenigstens hier konnten wir es zum Weltmeister bringen.

Laden im App Store
‎Fiete Fussball Spiel Kinder
‎Fiete Fussball Spiel Kinder
Entwickler: Ahoiii Entertainment
Preis: Kostenlos+
Laden

TOMMI 2018: Platz 2 für „Monkey Swag“

Das sagt die Fachjury: „Monkey Swag“ darf gerne jedes Smartphone kapern. Spielerisch und ganz nebenbei werden Grundlagen der Geometrie vermittelt. Was Schüler im Matheunterricht abschreckt, wird hier zu einer spannenden Schatzsuche. Ich fühle mich nicht nach Wissen abgefragt. Ich fühle mich gefordert! Die Rätsel bringen meinen Kopf zum Rauchen. Und bei manch gefundener Schatzkiste habe ich so sehr gefeiert, wie bei einem Tor meines Lieblingsfußballvereins. Spielspaß und cleveres Lernen sind ein wahrer Spieleschatz!

Das sagt die Kinderjury: „Monkey Swag“ gewinnt beim TOMMI den zweiten Platz, weil wir jede Schatzsuche lieben. „Monkey Swag“ macht deswegen Spaß, da man den Kopf anstrengen und man viel denken, rechnen und knobeln muss. Die Hinweise sind sehr gut für jeden, und es gibt einen Nebenquest, in dem man eine versteckte Insel finden soll. Außerdem lernen wir was zu Geometrie und Himmelsrichtungen. Die Hauptpersonen sind Affen, und sie haben viel Witz. Für manche Aufgaben haben wir zwar länger gebraucht, aber wir sind ein gutes Team und fanden immer eine Lösung.

Laden im App Store
‎Monkey Swag
‎Monkey Swag
Entwickler: USM
Preis: 2,99 €
Laden

TOMMI 2018: Platz 3 für „Lazuli“

Das sagt die Fachjury: Lazuli, ein süßer blauer Hund, lädt Kinder zum Rechnen lernen ein. Spielerisch lassen sich mathematisches Verständnis, Wahrnehmung, Konzentration trainieren. Kleine Animationen und Interaktionen mit Lazuli machen Spaß und motivieren Kinder zum Lernen. Besonders kinderfreundlich ist die Bedienung: Es gibt eine vollvertonte Anleitung und Hilfe. Im kindergesicherten Elternbereich lässt sich die Spielzeit begrenzen und eine Auswertung einsehen. Werbefrei, ohne In-App-Käufe, datenschutzfreundlich und einfach nur hübsch!

Das sagt die Kinderjury: „Lazuli“ gewinnt den dritten Platz beim TOMMI in der Kategorie Apps, weil es so ein süßer blauer Hund ist. Am Anfang dachten wir, das wäre eher was für kleine Kinder. Aber je länger wir dem Hund halfen Knochen zu sammeln, desto schwieriger wurde das Spiel. Wir haben viel über Zahlen und Logik gelernt und dabei die ganze Zeit Spaß gehabt. Kein Wunder, es macht einfach Freude, diesen Hund glücklich zu machen. Außerdem war jede Aufgabe anders gestaltetet und die Animationen perfekt. Ein echter Wau-Effekt!

Laden im App Store
‎Lazuli 6+ Mathematik Lernspiel
‎Lazuli 6+ Mathematik Lernspiel
Entwickler: funline Media GmbH
Preis: 4,99 €
Laden

Dienstag, 16. Okt 2018, 16:52 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Geehrte Redaktion: Bitte bitte haut mehr von solchen „Kinder“-Artikeln raus. Gerne auch selber testen. Finde solche Empfehlungen immer klasse nur leider zu selten.

  • Kann mich nur anschließen- mehr von der Sorte

  • Sehe ich so. Gute Kinderapps gehören in die News!

  • Kennt jemand von Euch ein Autorennspiel alá AsphaltExtreme für Kinder?
    Ein Game, in dem man im Auto sitzt und fahren kann (am besten via Neigungssensor), das aber gar keine oder zumindest wenig InApp Käufe / Werbung / etc. hat?

    Danke!
    Markus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28013 Artikel in den vergangenen 4722 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven