iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Kamera-Trick: iPhone-Taschenlampe schnell deaktivieren

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Wer den LED-Blitz seines iPhones öfter mal als Taschenlampe einsetzt, wird sich über Wegfall seiner schnellen Deaktivierung in einem der vergangenen iOS 8-Updates geärgert haben.

taschenlampe-500

Ließ sich die aktive Taschenlampe anfangs mit einem Tap auf das Kamera-Symbol in der unteren rechten Ecke des Homescreens ausschalten, muss nun wieder das Kontroll-Zentrum geöffnet und die Taschenlampe direkt ausgeschaltet werden.

Doch es geht auch schneller. Anstatt das iOS Kontroll-Zentrum zu öffnen, könnt ihr das Kamera-Symbol auch bis zur Mitte des iPhone-Displays nach oben schieben und den leuchtenden LED-Blitz so wieder deaktivieren. Eine Handgriff, der euch immerhin einen Tap auf das iPhone-Display einspart und praktisch wird, sobald ihr nicht mehr an die nun geänderte Handbewegung denken müsste, sondern diese in Fleisch und Blut übergegangen ist. Mit Dank an Sebo069.

tipp

Montag, 22. Dez 2014, 11:46 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Verstehe nicht warum das geändert wurde, naja jetzt ist es halt wieder eine 0,5 Sekunden längere Geste …

    • das die LED ausgeht hängt damit zusammen, dass die Kamera aktiviert wird. Wird die Kamera immerzu aktiviert nur weil aufs Display getippt wird verbraucht das unnötig Energie. Jetzt wird die Kamera erst nach der Hälfte des Bildschirmes aktiviert.

      • Grundsätzlich muss bei einem mobilen OS jede noch so winzige Menge Energie eingespart werden. Nur so schafft Apple es in Summe so viel Energie einzusparen um dann wieder für neue Funktionen welche zur Verfügung zu haben.

    • Gerade ausprobiert, ging unter iOS 7.1.2 auch schon (zusätzlich), aber da geht ja die Version mit Tab auf Kamerasymbol noch!

  • Super! Hab mich schon geärgert dass die Funktion bei iOS 8 weggefallen ist. Immerhin etwas…!

  • Danke, sehr hilfreich.
    Mich hat schon gestört!

  • Danke. Werde ich gerne nutzen. Noch mehr Tricks für IOS8?

  • Ich glaub eher Apple hat den bug behoben. Schöner wäre es wenn sie den entfernten das man weiterhin in der Kamera App ist wenn man per Kamerasymbol im Sperrbildschirm Fotos gemacht, Geräte wieder gesperrt und dann normal entsperrt. Das nervt übelst das man dann jedesmal die App erst schließen darf :(

    • Ich weiß nicht ob ich deinen Text richtig verstehe aber, Wenn ich über das Symbol im Sperrbildschirm ein Foto mache und dann zurück zu dem Sperrbildschirm dann Sperren und entsperren dann lande ich nicht in der Foto App.

      • Probier mal so:
        Über Symbol Kamera öffnen und Foto machen. Mit sleep den Vorgang beenden, nicht mit home.
        Dann gerät entsperren und siehe da man ist in der kamera App.
        Beendet man den Vorgang mit home passiert es nicht.
        Auf meinem 4er hab ich es nun extra nochmal probiert u da ist die App immer zu egal wie ich es beendet habe.

  • Auf diesen Tipp habe ich gewartet!!!
    Konnte auch nie verstehen warum die Funktion mit dem Kamera Symbol wegfiel.

  • Naja, nicht wirklich praktisch. Problem ist nämlich auch Musik oder Hörbuch oder was man gerade hört wird bendet und man braucht dann wieder zum neu starten länger als vorher :-/

  • Gern geschehen! Übrigens gabs den Tip schonmal mit Start von iOS8 hier in den Kommentaren, da ich mich auch gewundert habe warum die Taschenlampe nicht wie gewohnt im Sperrbildschirm auszuschalten ging. Hochziehen statt antippen ist/war die Lösung :)

  • …um ehrlich zu sein…

    Verstehe weder Sinn noch Zweck der ganzen Geschichte hier

  • Weil wir gerade bei der Kamera App sind: Weiß hier jemand wie gut und zuverlässig „HDR Auto“ auf dem iPhone 6 funktioniert?

    Wenn ich ein Photo in guten Lichtverhältnissen mit dieser Option schieße wird „HDR“ nicht oben links auf dem Bild in der Photo App angezeigt.

    Heißt das jetzt, dass das Bild nicht HDR ist oder ist iOS einfach so programmiert, dass das nur auf Fotos erscheint, bei denen HDR explizit eingeschaltet wurde?
    Habe leider keinen funktionierenden Rechner um das mal selber anständig zu untersuchen.

    P.S.
    Die Kamera merkt sich leider auch unter 8.1.2 nicht auf Dauer die letzte Einstellung und jedes Mal mit zwei Taps HDR auf „Ein“ zu stellen um sicher zu sein, dass man auch wirklich alles aus einem Photo rausholt ist bei mehreren Schnappschüssen pro Tag doch eher eine Fummelei. Da relativiert sich die Zeitersparniss durch das Aufrufen der Kamera vom Lockscreen wieder…

    • Die HDR Auto Funktion hat mit guten oder schlechten Lichtverhältnissen nichts zu tun, die Funktion aktiviert sich bei stark kontrastreichen Verhältnissen. Wenn das Foto nicht mit “HDR” gekennzeichnet ist, ist es auch keine HDR-Aufnahme. In den Optionen kann festgelegt werden, dass zusätzlich zur HDR (wenn aktiviert) auch die normale Aufnahme gesichert werden soll.
      Mit dem 5S ist das HDR Ergebnis bei feinen Konturen (z.B. Blätter, Äste etc.) mäßig – beim hereinzoomen verschwimmen die Konturen deutlich.

  • Crevettenspiess
  • Man lädt die App Flashlight und sagt siri „flashlight. Schon geht das Licht an.
    Dann auf den Homebutto und es ist wieder aus.
    So einfach kann eine Taschenlampe funktionieren.
    Das Appleteil ist viel zu umständlich.

  • Wieviel Zeit habt ihr hier jetzt verplempert, um später 0,5s sparen zu können. Wobei das Kontrollcenter zum Ausschalten auch noch möglich wäre (wenn aktiv). Das armotisiert sich schätzungsweise in 2,5 Jahren und bis dahin hat es sich eh schon 5x geändert.

  • Ich verstehe das nicht. Schalte ich die Taschenlampe an, geht die automatisch aus, wenn ich auf das Kamerasymbol drücke. Ich bin verwirrt über den Tipp.

  • Vielen Dank für diesen Tipp. Da ich mein Kontrollzentrum im Sperrbildschirm deaktiviert habe, wegen „Mein iPhone suchen“, hilft diese Funktion ungemein!

  • Stimmt der Blitz wird dabei deaktiviert, nur lästig das dann die Kamera App danach im hindergrund läuft und auch hierbei wird ja strom verbruzelt wenn ich die Kamera App nicht brauche ist das ein praktischer umweg um die Taschenlampe zu deaktivieren.

  • da beisst sich das iphone in den schwanz :-D die taschenlampe geht 1 sek. schneller aus… aber brauch wieder 5 sekunden um die kamerapp zu schließen … naja

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven