iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 355 Artikel

"New Wave Filmmaking"

Kamera-App Nizo kombiniert Aufnahme und Schnitt

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Die frisch veröffentlichte Kamera-Applikation Nizo macht einen ganz interessanten Eindruck. Der 5-Euro-Download richtet sich an mobile Filmemacher, die eigene Videos im Kino-Look aufnehmen, noch während des Shootings bearbeiten und direkt exportieren möchten.

Einstellungen Nizo

Die Applikation, die sowohl in 4K (3840×2160 in 24fps und 60fps) als auch in 1080p (1920×1080 in 24fps und Zeitlupe mit 120fps) aufnehmen kann, bietet dazu „cineastische“ Filter-Voreinstellungen und ein direkt integriertes Schnittpult. Hier lassen sich Clips trimmen, auf der Zeitleiste arrangieren, verschieben, duplizieren und auch wieder entfernen.

Besteht Bedarf lässt sich die Audiospur der eigenen Aufnahmen stummschalten und Musik aus der persönlichen Bibliothek hinzufügen.

Wir werden unserem Langzeit-Favoriten Videon vorerst treu bleiben, freuen uns jedoch immer über Zuwachs in der All-In-One-Videokategorie, die zehn Beispiel-Filme talentierter Anwender hier präsentiert.

Laden im App Store
‎Nizo - Video Kamera und Editor
‎Nizo - Video Kamera und Editor
Entwickler: Image Mechanics
Preis: 5,99 €
Laden
Laden im App Store
‎Videon
‎Videon
Entwickler: Lucky Clan
Preis: 5,99 €
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Dez 2018 um 08:41 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Interessant wäre die Gestaltung von Videos im Portraitformat. Habt ihr da einen guten Tipp?

  • Nizo! Toll! So hießen früher die legendären Super8-Kameras aus deutscher Fertigung!

  • Auch wenn es künstlerich sein mag, jedoch finde ich eine halbnackte Frau, die sich wohl verkaufsfördernd auswirken soll einfach nicht mehr zeitgemäß.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37355 Artikel in den vergangenen 6073 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven