iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 436 Artikel
   

Jailbreak-Vorbereitungen? Manipulierte Video-Datei lässt iOS 7 abstürzen [Update]

85 Kommentare 85

Update:

Original-Artikel vom 07. November um 23:55 Uhr:

Der Security-Experte Stefan Esser arbeitet nicht nur bei der auf Webapplikation-Sicherheit spezialisierten Firma SektionEins in Köln. Der Mitgründer des Unternehmens, das erst im vergangenen September ein „iOS Kernel Exploitation Training“ durchführte, zeichnete in der Vergangenheit auch für mehrere Jailbreak-Lösungen mitverantwortlich und hat sich in der iPhone-Community auch unter seinem Twitter-Handle „i0n1c“ einen Namen gemacht.

Hintergründe, die wichtig sein könnten um Essers jetzt veröffentlichten Tweet richtig einzusortieren.

Die im Laufe des Donnerstag-Abends veröffentlichte Kurznachricht verlinkt auf eine nur 800kb große Video-Datei und sorgt, vom iPhone aus angeklickt, zumindest unter iOS 7 für einen unmittelbaren Geräte-Neustart.

Ein Schritt über die Haustürschwelle des stark gesicherten Betriebssystems? In den vergangenen Jahren gingen die Hardware-Hacker mit ähnlichen Angriffen auf Apples Geräte-Sicherungen los und nutzten unter anderem manipulierte TIFF-Dateien zum Durchbrechen der iOS-Schutzmauern – ob der Video-Angriff jedoch für den Bau neuer Jailbreak-Werkzeuge genutzt werden soll, ist derzeit noch ungewiss.

pling

Entweder erlaubt sich der Kölner gerade einen Spaß mit einer offensichtlichen und bislang noch unveröffentlichten iOS 7-Schwachstelle… Oder aber: Das Thema iPhone-Jailbreak gewinnt in den kommenden Tagen wieder an fahrt.

Esser jedenfalls dürfte mit seinem Verweis auf den bevorstehenden iPhone-Jailbreak viele Klicks auf die manipulierte Datei provoziert haben.

so i found a heap buffer overflow in some software that requires me to break some hardware to trigger it… hardware hacking here i come… […] Clicking this link will jailbreak your iOS device

Wir halten euch auf dem Laufenden und ihr haltet bitte die Finger still. Noch lässt sich nicht ausschließen, dass die in Essers Tweet verlinkte Datei euer Gerät nicht auch heimlich, still und leise verändert. Danke Fabian.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Nov 2013 um 23:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    "/]

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    85 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    85 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33436 Artikel in den vergangenen 5422 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven