iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 033 Artikel
Mathe-Gleichungen per Screenshot

iWork 4.1: Sprachaufnahmen erklärt, Mathpix hilf mit LaTeX

10 Kommentare 10

Bereits gestern Abend hat Apple die Produktiv-Applikationen der iWork-Suite – Pages, Numbers und Keynote – aktualisiert und nicht nur die Mac-Versionen, sondern auch die Ausgaben für iPhone und iPad in den überarbeiteten Versionen 4.1 zur Verfügung gestellt.

Audio Aufnehmen

Im Beipackzettel von Pages, Numbers und Keynote aufgeführt, unterstützt iWork 4.1 jetzt die Aufnahme von Audioinhalten, die sich direkt auf einer Folie, in einer Tabellenkalkulation oder auf einer Seite aufnehmen, bearbeiten und abspielen lassen. Cupertino scheint hier die Bestandteile der neuen Sprachmemos-App aus iOS 12 zweitverwertet zu haben.

Mit dem Hilfeeintrag #HT208845 („Zeichnen Sie Audio in Pages, Numbers und Keynote für iOS auf“) steht nun ein erstes Dokument zur Verfügung, das den Einsatz der neuen Funktion Schritt für Schritt erklärt. Der Hilfe-Eintrag ergänzt den ebenfalls frisch überarbeiteten Text #HT208459 („In Pages auf dem iPad, iPhone und iPod touch zeichnen und anmerken“), der auf die neuen Anmerkungen eingeht.

Laden im App Store
‎Keynote
‎Keynote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎ifun.de
‎ifun.de
Entwickler: aketo GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
‎Pages
‎Pages
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Mathpix hilf mit LaTeX

Neu in Keynote ist zudem die Option, mathematische Gleichungen in der LaTeX- oder der MathML-Notation zu vorhandenen Dokumenten hinzuzufügen.

Hier empfehlen wir euch einen Blick auf Mathpix zu werfen. Die App, die sowohl in einer Mac- als auch in einer iOS-Version zum Download bereitsteht, kann Gleichungen in Bildschirmfotos erkennen und diese relativ verlässlich in das LaTeX-Format überführen. Während die Mac-App kostenlos genutzt werden kann beschränkt die iOS-App die Einsätze auf 50 Gratis-Scans ehe anschließend ein In-App-Kauf vorausgesetzt wird.

Laden im App Store
Mathpix - Solve and graph math
Mathpix - Solve and graph math
Entwickler: Mathpix
Preis: Kostenlos+
Laden

Mathpix For Mac V1 2 Update

via applech2.com

Freitag, 15. Jun 2018, 19:07 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich denke bei den App links sollte statt der ifun.de app wohl die Numbers App angezeigt werden ;)

  • Zum Thema Mathpix:
    Ich bin Jahrgang ’73 und zu meiner Zeit hatten wir noch nicht mal Handys, als wir unser Abi geschrieben haben. Nun sehe ich oft auf Fotos, daß Schüler oder Studenten, anstatt mit Papier und Stift, nur noch mit einem Laptop im Hörsaal sitzen und darüber ihre Mitschriften anfertigen.
    Da frage ich mich, als älteres Semester, wie schreiben die Studenten mathematische Formeln in Pages?
    Wie zeichnet man ganz schnell nen Graphen ohne dafür stundenlang zu benötigen und der Vorlesung nicht mehr folgen zu können?

    • Vieleicht neuerdings mit Apple pencil.

    • Die Inhalte sind angepasst. Früher hatte man Zeit einen Graphen zu zeichnen.
      Heute musst du in der gleichen Zeit viel mehr Aufgaben erledigen.

    • BWL: Die Graphen in Vorlesungen sind im Skript meistens schon alle fertig gezeichnet und beschriftet – hier erklärt der Professor lediglich die Aussage dahinter. Mit dem Laptop können dann einfach Notizen zu den Graphen geschrieben werden.
      In Übungen, in denen selbst gezeichnet werden „muss“, haben viele einen Block dabei, ein Tablet mit Stylus oder fotografieren sich das Ergebnis am Ende ab.
      Im Gegensatz zu „früher“ sicherlich deutlich komfortabler, nicht alles selbst mitschreiben zu müssen, aber dafür nutzen die Profs das mit Blick auf den Stoffumfang auch exzessiv aus :D

    • Du schreibst nicht mit Tastatur in Word oder Pages oder so mit, sondern mit einem Stift auf einem Touchscreen von einem iPad oder Surface. Gibt eigentlich keinen Unterschied zu Stift und Papier, man kann genauso schnell Graphen skizzieren oder Formeln schreiben. Es gibt einige, die können live alles im Laptop in LaTeX schreiben, aber dann halt nur die Formeln und keine Graphen und das ist trotzdem schon anspruchsvoller.

    • Als ich meine Informatik-Vorlesungen mit dem Laptop mitgeschrieben habe, habe ich einfach in LaTeX getippt! Die Syntax hat man nach kurzer Zeit drauf und damit kann man eig so ziemlich alles darstellen was man möchte! Egal welche Art von Graph, Zeichnung, Formel, Diagramm, … (TikZ)
      Hin und wieder auf dem iPad Pro mit nem Apple Pencil mitgeschrieben, dann alle möglichen kostenlosen Apps ausprobiert, alles grottig..
      Meine Frau hat mein iPad übernommen und ihre Jura-Vorlesungen mit dem Apple Pencil auf GoodNotes (kostenpflichtig) mitgeschrieben und schwört wohl drauf! Wohl die beste Art für sie mitzuschreiben!
      Ich setze nach wie vor auf LaTeX und TikZ!

  • Wie kann man denn die Audio-Eingaben wieder abspielen? Bei mir wird der Button immer wieder markiert mit Sprechblase wie oben im Foto zu sehen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28033 Artikel in den vergangenen 4724 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven