iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 338 Artikel
   

iSaber macht iPhone zum Lichtschwert

9 Kommentare 9

isaber.jpgKann sich noch jemand an MacSaber erinnern? Die kostenlose Mac-Applikation hat uns mit Jedi-esquen Sound Effekten versorgt, gebrauch von den Macbook Beschleunigungs-Sensoren gemacht und dazu geführt das wir uns Rechner-Fuchtelt in den letzten Star-Wars Kinoabend zurückversetzt haben. Wir hatten mit MacSaber (Video im Anschluss) auf jeden Fall eine Menge Spass.

Jetzt gibt es iSaber für das iPhone. Wie alle Tools heutzutage befindet sich auch iSaber noch im frühen Beta-Stadium kommt dafür aber bereits mit einer Hand voll Geräuschen und berücksichtigt alle drei zur Verfügung stehenden Achsen. Momentan noch als SaveFile-Download, soll iSaber in den kommenden Tagen einen eigenen Platz auf Google-Code bekommen. Spätestens dann, sollen die letzten Macken gefixt und iSaber nochmal gründlich aufpoliert sein. Ein Programm ohne Sinn, aber ein gutes.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Sep 2007 um 15:01 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    9 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34338 Artikel in den vergangenen 5565 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven