iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 960 Artikel
Entspannte Liefersituation

iPhone XR: Auch bei Telekom & Co. kurzfristig lieferbar, keine Schutzhüllen von Apple

55 Kommentare 55

Seit Freitag lässt sich das iPhone XR vorbestellen. Beim Blick auf die Verfügbarkeitsanzeige drei Tage später stellt sich der Eindruck ein, dass Apple das Telefon entweder in großen Mengen auf Lager hält, oder die Nachfrage vergleichsweise verhalten ist. Alle Farben lassen sich mit den beiden größeren Speicherausstattungen noch auf den ersten Verkaufstag bestellen, lediglich für die Variante mit 64 GB Speicher wird eine etwas längere Lieferzeit mit Zustellung zwischen dem 30. Oktober und 8. November angegeben.

Iphone Xr Blau Schwarz

Es ist allerdings davon auszugehen, dass auch das iPhone XR mit 64 GB Speicher am Freitag zur Abholung in den Apple Stores verfügbar ist. Im Moment spuckt die Verfügbarkeitsabfrage hier zwar keine Ergebnisse aus, gestern noch wurde jedoch für alle Farben die Möglichkeit zur Vorbestellung für eine Abholung am Freitag angezeigt.

iPhone XR für Kunden von Telekom, O2 und Vodafone günstiger

Eine Alternative zur Bestellung bei Apple wären auch die Mobilfunkanbieter. Die Telekom bietet das iPhone XR beispielsweise im Tarif MagentaMobil M ab 99,95 Euro an, im Moment ist hier auch noch Lieferung oder Abholung im Telekom Shop am Freitag möglich.

Telekom Iphone Xr

Bei O2 wird das iPhone XR derzeit schon für einen Gerätepreis ab 1 Euro angeboten und eine Lieferung am 26. Oktober wird zumindest in Aussicht gestellt. Vodafone listet das iPhone XR derzeit gegen eine Einmalzahlung in Höhe von 249,90 Euro im Vertrag als vorbestellbar

Apple selbst bietet keine Schutzhüllen für das iPhone XR an

„Von Apple entwickeltes Zubehör, darunter durchsichtige Cases werden ab 39 Euro inkl. MwSt. verfügbar sein“. Mit diesen Worten hatte Apple bei der Vorstellung des iPhone XR eine eigene transparente Schutzhülle für das Gerät angekündigt, die Versprechungen wurden bislang allerdings nicht wahr gemacht. Wer eine passende Hülle für das Gerät sucht muss auf das Angebot von Drittherstellern ausweichen.

Apple selbst empfiehlt mit dem OtterBox Vue Case eine volltransparent oder in Rauchoptik erhältliche Hülle aus Hartplastik zum Preis von 39,95 Euro sowie alternativ das OtterBox Statement Case, das für den gleichen Preis wahlweise mit Leder- oder Filzbesatz erhältlich ist.

Iphone Xr Transparentes Case

Montag, 22. Okt 2018, 8:17 Uhr — chris
55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh man aktuell bekommt es Apple nicht mal hin eine Hülle pünktlich raus zu bringen ^^

  • Bitte Gehäuse und Akku um die Höhe der Kamera vergrößern, dann liegt es wieder flach auf dem Tisch und dann kaufe ich auch eins.

    • Vermutlich bist du in der Unterzahl… mal abgesehen vom Gewicht würde sich der Klotz dann anfühlen wie n Handy vor 2010. die paar Millimeter machen wirklich was aus

    • Linsen bleiben Linsen…da würde nur helfen das gesamte Gehäuse dicker zu machen. Dafür könnte man auch gleich eine durchsichtige Schutzhülle nehmen und ende Gelände…

    • Was heißt hier „wieder“? Seit dem 6 liegt kein aktuelles iPhone mehr flach auf (außer dem SE).

      Bedauerlich ist das natürlich trotzdem. Vielleicht würde man mit einem etwas dickeren Gehäuse auch den nötigen Akku-Platz gewinnen, um endlich wieder ein Modell mit kleinerem Display anbieten zu können.

      So sehr wie mich das XR an sich reizt, es ist mir einfach viel zu groß im Vergleich zu meinem derzeitigen 7.

      • Wieder heißt, dass es schonmal iPhones gab, die flach auf dem Tisch lagen, und, dass es wenn die Vorschläge von @martin umgesetzt würden, WIEDER der Fall wäre.

      • Aber vor dem 6er lagen die iPhones flach. Was wieder heißt? In der Schule nicht aufgepasst? Wieder drückt eine Wiederholung aus, ein weiteres Mal, wie früher schon einmal, eine Rückkehr in einen früheren Zustand oder drückt aus, dass etwas rückgängig gemacht wird. Wieder heißt, wenn Gehäuse und Akku um die Höhe der Kamera vergrößert werden würden, dass das iPhone dann wieder flach auf dem Tisch liegt, wie früher schon einmal. War das jetzt so schwer? Das manche Menschen nicht einmal die Bedeutung des Wort „wieder“ kennen. Unglaublich ^^

    • Schnarch… Ich kann die Diskussion über die herausstehende Kameralinse nicht mehr hören, die wahrscheinlich nicht mal 1% der Käufer tatsächlich stört.

    • Das Teil ist bereits jetzt wieder zu dick. Ich will da nicht zurück, die Linse stört null

  • Na irgendwie muss man ja bei nicht vorhandener Kohle, die einen zum Kauf befähigt, für sich selbst eine Ausrede finden. :-)
    Sorry anders kann ich mir so eine Denkweiße nicht erklären.

    Oder man wechselt halt zum Android Lager, dort gibt es ja genug Plastik Bomber bei denen die Kamera Plan mit dem Gehäuse ist.

    So What nix für ungut

  • Seit ihr euch sicher mit 99€ bei der Telekom ? Ich konnte gerade verlängern , habe den M und habe das XR für meine Frau bestellt !
    Zuzahlung 399€ !

    • Ich habe mal den Screenshot mit eingestellt oben, mir wird da 99,95 angezeigt.

      • Dann sollte man aber auch erwähnen, dass dieser Tarif regulär 76,95/Monat kostet. Evtl. noch Online Rabatte, aber schon stolzer Preis.

      • Mit „Premium-Smartphone“ 99,95€. Dafür sind es mit dieser Option auch 30 €/Monat Aufpreis. Die 399 € waren wahrscheinlich mit der Option „Top-Smartphone“ = 20 €/Monat Aufpreis …

      • Ja so war es ……wollte schon stornieren ;)

      • Es ist seit Jahren relativ sinnlos, iPhones über Netzbetreiber zu bestellen. In den meisten Fällen zahlt man das Gerät über den Vertrag komplett ab, manchmal wird es dadurch sogar teurer als der Listenpreis.

      • Bisher war ich über den Netzbetreiber trotz Zuzahlung immer noch günstiger als wenn ich es direkt komplett gekauft hätte…

    • Das ist der Unterschied zwischen dem M mit TopSmartphone (20€ mehr monatlich) und dem M mit Smartphone (10€ mehr monatlich))

      Im Grundpreis also über zwei Jahre 240€ teurer…

    • Hab das Xr in blau mit 256 GB für 99€ Zuzahlung aufgrund Vertragsverlängerung im Tarif M mit top Smartphone bekommen. Plus 40€ Gutschein für den Telekom Shop.
      Ob mein magenta 1 Status was damit zutun hat, weiß ich nicht.
      Ach ja, 3 Monate Grundpreis Geschenkt gab es auch noch.

      Also dein deal ist ziemlich bescheiden…

  • Wäre es mit Homebutton und mit 3D Touch wäre es ein schöner Nachfolger des 8er.
    Aber so. Ich kann mich immer noch nicht an das Vollflächige Display gewöhnen. Sehe da auch keinen Mehrwert drin. Allein vom schreiben her wäre die Tastatur noch tiefer. Also nicht mehr so gut zu halten. Und ja ich habe es noch nicht probiert.
    Und kommt mir nicht mit Filmschauen. Im Wohnzimmer ein Riesen Fernseher aber mit dem Argument kommen Handy und Film…
    Ich hab dieses Jahr mein altes 6s durch ein 8er abgelöst. Und total zufrieden.

    • Ich war wg. FaceId am Anfang auch skeptisch, aber mittlerweile habe ich mich an FaceId gewöhnt und brauche mit TouchID am iPad viel länger dies zu entsperren :-)

      • Dann probiere mal einen Fingerabdruck-Scanner am Pixel aus. Das Ding ist so schnell, seit dem vermisse ich FaceID nicht mehr. Davor fand ich das auch toll.

    • ich habe in meinem Regio noch keinen Pendler mit seinem riesen Fernseher gesehen… eventuell nutzen es Leute z.B. da.

    • Ich hab mein 6S auch durch ein 8er ersetzt, aber nur, weil ich die Hoffnung auf ein SE2 begraben habe (habe noch ein iPad Pro 12,9).

    • Wenn du es nicht ausprobiert hast, kannst du halt auch nichts darüber sagen. Ich habe mich nach nicht einmal einem Tag an Face-ID gewöhnt, eben weil du im Prinzip gar nichts tust. Du nimmst das Gerät wie immer in die Hand und da ist es schon entsperrt ohne daran denken zu müssen den Finger auf ne bestimmte Stelle legen zu müssen oder sonst was. Und wenn ich an leicht feuchte/nasse Finger und Touch-ID denke, kriege ich das blanke kotzen.

    • Die Tastatur ist nicht weiter unten.

  • Das wirklich erstaunliche ist, dass Apple sich die Einnahmen entgehen lässt, wo das sonst doch solche Pfennigfuchser sind.

    Die Klarsichthülle für 40 € würde doch sicher reißenden Absatz finden und bei Herstellungskosten von vermutlich eher 40 Cents auch eine ordentliche Marge versprechen.

  • Keine Hüllen für das XR. Ein Grund mehr es nicht zu kaufen da ich schon immer nur die originale nutze. Bieten für mich die beste Qualität!

    • Das sehe ich genau so. Meine Hüllen sind nach 1-2 Jahren mächtig ramponiert aber das iPhone selber sieht immer Top aus. Das spricht für de gute Qualität der Apple Cases. Auch wenn diese verdammt teuer sind…

    • Mein Gott es wäre eine durchsichtige Gummihülle geworden. Die fangen bei China Herstellern für 1€ an und haben die gleiche Qualität.

    • Und ich lasse mein Toilettenpapier mit Rubinen bestücken. Glitzert so schön beim Abwischen. Nur das Orginal!

      • Das Niveau der Kommentare ist hier echt unterirdisch. Ich würde mir wünschen, wenn die Betreiber hier mehr durchgreifen würden.

  • Ist denn schon bekannt, ob es überhaupt eine Silikon- oder Lesercase für das Xr von Apple geben wird?

  • Kennt jemand eine vernünftige Alternative zu den Original-Cases? Also eines was nicht so aufträgt aber trotzdem auch sturzsicher ist.

    • Ich kenne keines. Hatte für das 7er so viele Hülle anfangs gekauft und keines hat mich überzeugt bis ich am Schluss dann doch zum teuren Silikon Case von Apple griff und dieses nun seit 1,5 Jahren nutze ohne es einmal abgenommen zu haben. Jetzt möchte ich für das XR wieder ein Original Case aber leider wird keines angeboten. Seht schade, dadurch wurde ich gezwungen ein Case von Spigen mir zu beschaffen wobei ich jetzt schon weiß dass es mich nicht überzeugen wird.

      Hoffe Apple liefert nach und nicht nur das durchsichtige Case denn das wird wie jedes andere auch nach einer gewissen Nutzung vergilben.

      Möchte ein Silikon Case aber glaube Apple wird es nicht liefern, schade…

  • Weiß denn jemand etwas genaueres? Wird es überhaupt original Cases von Apple geben? Also ein Silikon oder Leder Case?
    Bis jetzt war ja nur von dem durchsichtigen Case die Rede und selbst das wird hier nicht angeboten und Apple verweist auf das von Otterbox was aber auch ein Witz ist für 39€.

    • Wenn es keine Lederhüllen oder Silikon gibt werde ich die Vorbedtrllung stornieren.

      Packe mein 850 Euro Handy doch nicht in so eine hässliche billig Hülle….

    • Habe gerade im Online Shop angerufen. Laut der Dame kommen die Hüllen im Laufe der Wochen online.
      Wobei sie machte mir einen weniger kompetenten Eindruck.

      Mal schauen was kommt.
      Beim XS kamen die auch erst zwei Tage vor der Veröffentlichung online.

  • Ich wundere mich jedesmal. Ein iPhone für ein heidengeld kaufen um es dann in eine billige, hässliche Plastehülle zu stecken. Das toppt den Omastrick Klopapier Roller auf der Hutablage um Längen

    • @Denner: sag bloß nix gegen Omas Klopapier-Häkel-Hülle! Da steckt viel Liebe drin…

      ;-)

    • Ich bin da prinzipiell voll bei dir. Das iPhone war schon immer ein Smartphone was sehr mit dem Design gepunktet hat, in der Hülle könnte ich mir dann auch gleich ein Smartphone von CAT kaufen.

      Aber ich verstehe auch einige, die Angst vor den Reparaturpreisen Apples haben und dann einfach eine Art Nutzen-Kosten-Analyse machen und die Hülle als das kleinere Übel ausmachen.

  • Weiß jemand, ob es beim Xr auch die Möglichkeit gibt, die Anzeige vergrößert darzustellen (Anzeigezoom Standard bzw. vergrößert)? Beim X und Xs ist diese Einstellung ja weggefallen, für das Xs Max wurde sie wieder eingeführt. Sollte es diese Einstellung beim Xr geben, überlege ich ernsthaft mein Xs Max zurückzugeben und mir das Xr zu holen. Ich finde das OLED mit den sich verändernden Farben bei leicht schräger Haltung einfach nicht überzeugend…

  • Ich habe heute die durchsichtige Hülle bekommen. ich habe bisschen meine Zweifel das die ein Fall absorbieren kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24960 Artikel in den vergangenen 4247 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven